1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Überblick über einen kleinen Ausschnitt der derzeitigen aktiven SL Kulturszene...

Dieses Thema im Forum "Kunst & Kultur" wurde erstellt von Kueperpunk Korhonen, 28. April 2013.

  1. Kueperpunk Korhonen

    Kueperpunk Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
  2. Linda Paine

    Linda Paine Guest

  3. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Schöne Vorstellung. Aber es wäre auch schön gewesen vielleicht ein paar Erwähnungen ausserhalb des virtuellen Köln/Kueperpunk-Dunstkreises mit reinzunehmen, wenn man es schon "Kulturszene in SL" nennt. So ist es mal wieder eher Selbstdarstellung. Nichtsdestotrotz, informativ ;)
     
  4. Kueperpunk Korhonen

    Kueperpunk Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
  5. Kueperpunk Korhonen

    Kueperpunk Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
    Richtig. Leider konnte ich nur über Venues schreiben, die ich selber kenne. Deswegen auch mein Hinweis dazu etwas weiter unten im Text. Haut wichtige Vorschläge doch hier rein!
     
  6. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guten Tag,
    Kueper hat sich schon innerhalb des Blogbeitrages entschuldigt, für alle, die er evtl. vergessen hat. "Selbstdarstellung" kann ich nicht sehen. Kueper hat schon mit Köln kooperiert, ich auch. Seine "Heimat" sind aber die Brennenden Buchstaben und das Kruemelkram.
    Ich denke auch: eine vortreffliche Gelegenheit die eigenen Kultur / Literatur / Sozialen Aktivitäten darzustellen, bietet sich hier!
    Hier im Thread.
    Und - hundertmal besser - (hoher Verbreitungsgrad!) via der Kommentarfunktion bei SPON (SPIEGEL ONLINE):
    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/...oll-das-neue-second-life-werden-a-895134.html

    MfG
    BukTom Bloch