1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

5 Fragen an... LouRavi Karas von Suboceana

Dieses Thema im Forum "Medienberichte über Second Life" wurde erstellt von virtual-world.info, 25. September 2010.

  1. Um den nächsten Interviewpartner zu finden, ging VWI auf Tauchstation. Dort trafen wir LouRavi Karas, einen französischen Taucher, der seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat - in Second Life. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich schon mit dem sogenannten Scuba-Diving, dem Gerätetauchen und hat für seine Aktivitäten in 3D seine eigene Firma Suboceana gegründet. Wer seinen schön gestalteten Mainstore besucht, der findet eine große Auswahl an Taucher-Ausrüstung, Unterwasserfahrzeugen und Meerestieren. Man kann Demo-Tauchanzüge gleich vor Ort ausprobieren und zum Beispiel das U-Boot-Wrack erkunden, das einem echten Wrack vor der französischen Küste nachempfunden wurde. Mit VWI sprach er über die Vorteile des virtuellen Tauchens und seine Begeisterung für die Tiefen der Ozeane.

    Weiterlesen auf Virtual-World.info...

    Und diskutiere die News hier mit der Community!
     
  2. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oops, interner VWI-Fehler, dieser Artikel erscheint erst morgen vormittag um 10 Uhr. *blush* Kann ja mal vorkommen...:roll: