1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Auslegung von Kopierbarkeit von Objekten

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Kottos Sperber, 30. Januar 2009.

  1. Kottos Sperber

    Kottos Sperber Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich bin gestern auf eine interessante Auslegung gestoßen, was die Kopierbarkeit von Objekten betrifft.

    Ich war in einem Zoo-Laden auf der Suche nach Tieren für meine Waldlichtung.
    Ein Hase hat es mir angetan, copy/no mod/ no trans, wie das Verkaufsschild versichert.
    Ich kaufe ja auch sonst nur Dinge, die copy/mod sind. Da ich nicht vorhabe, den Hasen zu modifizieren, habe ich mich für den entschieden. Gar nicht mal so billig (1000L$), aber da copy wollte ich mir eine nette kleine Hasenfamilie auf die Lichtung setzen.

    Aber es kam anders.

    Der erste Hase ließ sich rezzen. Das rezzen eines zweiten bewirkte, dass sich der erste in Luft auflöste. Es lasst sich praktisch nur ein Exemplar auf einmal rezzen. Scripttechnisch nicht unbedingt schwer, das zu realisieren.

    Im Inventar kann ich so viele Kopien anlegen, wie ich will. Nur mehr als einer lässt sich nicht rezzen. Der Erstgerezzte haucht dann sofort sein Leben aus.
    Ich war ganz schön von den Socken, diese Art der Kopierbarkeit habe ich bislang noch nicht erlebt.
    Weder auf dem Verkaufsschild noch in der beigefügten Anleitung wird auf diese Besonderheit verwiesen.

    Fuer nur einen einzelnen rezzbaren Hasen hätte ich sicherlich keine 1000 L$ ausgegeben. Ich kam mir ziemlich veralbert vor. Der Laden sieht mich nicht wieder.

    Ich hoffe nur, diese Art der Interpretation von Kopierbarkeit greift nicht weiter um sich. Die Aussage auf dem Verkaufsschild -copy yes- hätte dann keinen praktischen Nutzen mehr. Fuer mich bedeutete die Ansage -copy- bislang, dass man auch beliebig viele davon rezzen kann. Beliebig viele Kopien im Inventar nutzen nichts.

    Am Ende ist es also ein Verkauf no copy/no mod/no trans, wenn man mal davon absieht, dass man Sicherungskopien anlegen darf.
    Die Aussage -copy- ist also weder geschwindelt noch korrekt, jedenfalls nicht in dem Sinne, wie ich es bislang verstanden habe. Zudem besteht überhaupt keine Möglichkeit, die Art der Kopierbarkeit vor dem Kauf zu prüfen.

    Hat das schon mal einer mit anderen Produkten erlebt? Fuer mich war es das erste mal. Diese Art von Pseudo-copy lässt sich vor dem Kaufen nicht überprüfen. Würde etwas als copy/mod verkauft und das Ausgelieferte ist es nicht, wäre das ein Grund zur Beschwerde. So ist es aber formal copy, trotzdem lassen sich keine mehrfachen Instanzen rezzen. :cry:
     
  2. Chanthal Xue

    Chanthal Xue Gesperrt

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist echt nicht schön. Ich würde 2 Varianten in Betracht ziehen

    Variante 1: Den Ersteller/Verkäufer mal um Rechtfertigung beten

    Variante 2: Wegen arger Täuschung mal einen AR schreiben und schauen was Lindenlab dazu meint
     
  3. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja ob ein AR was nützt wage ich mal zu bezweifeln aber ich würde den Ersteller mal anschreiben.

    Vielleicht ist es ja unbeabsichtigt von ihm.

    Ist mir selber schon passiert.

    Preise meine Sachen mit Copy und Mod an und auf einmal , nachdem ich das schon monatelang verkauft hatte schrieb mich jemand an das es gar nicht copy ist.

    Mein Fehler war das ich die innenliegenden Scripte vergessen hatte auf Copy zu schalten.

    Komisch nur das sich davor niemand beschwert hatte.

    Aber hätte jetzt jemand deshalb einen AR geschrieben wär ich ganz schön sauer gewesen.
     
  4. Hannibal Hudson

    Hannibal Hudson Superstar

    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nur so aus neugier,
    hast du schonmal probiert, den zweiten Hasen woanders zu rezzen?

    Auf ner anderen Sim z.B.?

    Mich würd nämlich interessieren wie weit der der Mechanismus funktioniert.

    MfG
    Hannibal
     
  5. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sowas passiert jedem mal.

    Aber es ist ein Unterschied, ob jemand ein Häkchen machen vergisst, oder ob er gezielt ein skript einbaut, dass ein Objekt zerstört (vermutlich per llDie() ), wenn ein 2. Objekt in der Nähe gerezzt wird.

    Und zwar ohne was zu erwähnen in der Produktbeschreibung.

    Je nach dem wie das da beworben wird könnte das sogar möglicherweise als Betrug ausgelegt werden.

    @ Hannibal:
    Sowas ist nich schwer zu realisieren.
    Beim Rezzen sendet der Hase z.B. auf Kanal 3663563 sowas wie (string)llGetOwner() + "Haserezzed".
    Und wenn das ein anderer Hase hört, dann aktviert er seinen Selbstzerstörungsmechanismus.
     
  6. Hannibal Hudson

    Hannibal Hudson Superstar

    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jap, das ist mir schon klar, was mich interessieren würde, ist ob es so funktioniert, oder ob da noch ein komplexerer Mechanismus dahintersteckt.

    Das läßt sich halt testen, indem man einen zweiten Hasen auf ner anderen Sim hoppeln läßt und mal guckt ob der erste Verschwindet.

    MfG
    Hannibal
     
  7. Kottos Sperber

    Kottos Sperber Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    So, ich konnte einen anderen Hasen in einer Sandbox auf einer anderen Sim rezzen. Das funktioniert also nicht über Simgremzen hinweg oder ist nicht dafür vorgesehen.

    Ich schreib als nächstes den Verkäufer an.
     
  8. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn das tatsächlich nicht vermerkt war, ist es tatsächlich irreführend. Schreib den Verkäufer an! Das finde ich arg.

    Naja doch. Die meisten rezzbaren Objekte werden no copy verkauft (Möbel, Tanzbälle usw.), was ja logisch ist, sonst sieht man seine Kreationen gleich x Mal auf 50 Sims. Das Problem ist dann aber, daß bei einem Verlust das Ding weg ist. Der Gearschte bist dann du als Verkäufer, weil du noch eine Kopie hergeben mußt und der Kunde frustriert ist. Mit so einem Script wird das elegant gelöst.
     
  9. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Kottos

    Da ich denke dass ich weis welchen Hasen du meinst hier die Problemlösung:)
    Du musst beim ersten Hasen den Channel wechseln. Dann kannst du einen zweiten reezen. Dann bei dem wieder einen anderen Channel usw.......
    Sobald auf einem Land zwei Tiere mit gleichem Channel sind wird eins gelöscht:)

    LG
    Cec
     
  10. Kottos Sperber

    Kottos Sperber Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ei, du hast recht. Ich war tatsächlich zu dusselig, den Kanal richtig zu wechseln.
    Mich wundert nur, warum der Macher das dem Nutzer überlässt.

    Wie dem auch sei, die Diskussion darüber, ob ein copy das rezzen von mehreren Kopien einschließt, war interessant und aufschlussreich und wert, geführt zu werden. Auch wenn es eine Dämlichkeit meinerseits war, auf den Gedanken überhaupt zu kommen.
     
  11. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.581
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Welchen Sinn haben die Hasenchannels? Um zu sagen "Häschen 1 hüpf... häschen 2 hüpf" usw?
     
  12. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Hasen selbst habe ich nicht aber einige andere Tiere von denen. Mit den Channels gibts du denen halt Kommandos z.B. lauf hinter mir her, lauf im Kreis, wache halten etc. oder lässt sie reden.

    LG

    Cec
     
  13. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.581
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    /2 greif die Ritter hinter dem Wall an!

    Ach so, sind das nicht feste objekte, sondern wie diese Wachhunde/Katzen etc.

    Klang nämlich im ersten Moment wie ein Deko objekt