1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Aussterbende Spezies in SL

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Migon Aeon, 14. Oktober 2015.

  1. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Blick zurück:
    Als ich in Sl anfing da gab es jede Menge Spezies in SL. Die ersten mit denen ich in Kontakt kam waren Furries. Dann die Vampire ("Darf ich dich beißen? oder auch beliebt "Ich hab da einen Zaubertrank der dich gegen Vampire immun macht). Dann die Nekos - für mich die süßeste und sinnvollste Stufe der Evolution. Dann noch Elfen, Drohnen, Feen, Engel (weiße Engel aber auch gefallene Engel (dark Angel)), Satyre und Fabelwesen als Mixtur aus allen vorgenannten.

    Bin ich heute in SL unterwegs sehe ich nur noch wenige der vorgenannten Spezies. Okay, ab und an mal einen Fussel (Furry) oder Seven als Elf und mal ein Neko-Mädel oder Neko Boy. Sehr selten mal einen guten Mix aus allem.

    Was man immer mehr sieht sind diese ewig gleichen langweiligen Meshavatare mit der Personality eines Eiswürfels: quadratisch - praktisch - urgs.

    Woran liegt das? Geht allen die Persönlichkeit aus?
    Keine Fantasie mehr?
    Angst vor der eigenen Courage?

    Oder haben sich alle Spezies auf bestimmte Regionen konzentriert und leben nur noch unter sich? Gettobildung?
     
  2. Da meine beste Freundin in SL Furry ist, weiß ich von ihr, dass es einige Furry-Sims gibt. Eigentlich sehe ich oft Fellchen. Bei Nekos sieht es schon anders aus. Da haben ich seit Monaten keinen mehr gesehen, auch Elfen mit den süßen Spitzohren sehe ich kaum noch.
     
  3. Myrdin Magic

    Myrdin Magic Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    @Mig:

    *schluck
    Da antworte ich lieber nicht drauf. Die Antwort könnte politisch ausgelegt werden.

    Muhaha.
    Ich hab gerade meine neue Standardantwort gefunden.
     
  4. Obscura Benoir

    Obscura Benoir Superstar

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    48
    wird bei vielen die nicht extra für ein RP so rumlaufen so sein wie bei mir ...ist Tagesformabhängig XD
     
  5. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Na ja, Furry ist man oder eben nicht. So war es meiner Meinung und Erfahrung nach auch mit den Nekos. Wie das mit den Elfen und Feen ausschaut weiß ich nicht. Aber bisher war das etwas womit man sich nicht nur RP-mäßig identifiziert hat. Es war sein eigenes ich.

    @Myrdin - das was du gerade da tust IST politisch ;-)
     
  6. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.945
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
    Ich renne gerne als Ente rum, es hat 2 Vorteile für mich

    - ich komme unter jedes Scriptlimit, was manche Hunt-Sims vorgeben
    - ich muß mict nicht um irgendwelche Mesh-klamotten, -köpfe, -hände, -füße kümmern, die mir zu kompliziert sind

    und ich werde drauf angesprochen :-D
     
  7. Timmi Allen

    Timmi Allen Superstar

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    616
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich laufe gern mit meinem Dinoskelett rum, groß genug um aufzufallen, rockt jede Party und braucht keine Meshklamotten.
    @Kila
    Na ja, aber Du bist nur eine vegetarische Ente, also Gemüse mit Plattfüssen, das kann man nirgends einordnen. :-D
     
  8. Katka Vollmar

    Katka Vollmar Freund/in des Forums

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    28
    Doch, bei den PseudoVeganern. Erzähl denen was von ner Auberginen-Ente, die schmeissen die auf den Grill :weg
     
  9. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.154
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ich war die letzten Tag mal wieder als Neko unterwegs, beim BurningMan 2.0 dann als Objekt, eher so´n Kunst-Kram
    Meine Altine ist Waldelfe, aber von der blumigen Art.
     
  10. Timmi Allen

    Timmi Allen Superstar

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    616
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Archon
    also Objekt? Das is jetzt kein Schweinskram oder so? Haste mal nen Bild?
     
  11. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.962
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Archon als blumige Waldelfe^^ hab schwierigkeiten mir das vorzustellen lol :D
     
  12. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.837
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    83
    Gut, dass Du offenbar so nicht auf Adult-SIMs gehst. Da gibt es einige mit Height-Detektor. Alles unter einer gewissen Grösse wird als Kinder-AV dann sofort rausgeschmissen.

    Aber mal grundsätzlich: Meiner Ansicht nach ist die Artenvielfalt weiterhin ungebremst in SL. Ich kann der Vorrede von Mig nicht zustimmen. Ich denke es kommt darauf an, wo man gerade herumspaziert.
     
  13. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hm, also ich spaziere so quer durch SL - in vielen Clubs und so. Okay in reinen Furry Gettos war ich lange nicht mehr - aber das muss auch nicht sein. Ansonsten sehe ich maximal vereinzelte Nekos und Elfen.
    Archon als Waldfee - OMG - ich stell mir das gerade vor....... (schei.. Kopfkino....) :-D
     
  14. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.154
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    124
    Dann hoffe ich mal, daß das jetzt funktioniert:
    gyro archon.jpg
    In der Mitte ist das Logo von Robot Heart und außen herum kreisen die Farbwechsel-Ringe wie bei einem Gyroskop an festen Drehpunkten.


    Von der Waldfee/Waldelfe/Blumendings hat Uli mal ein schönes Bild gemacht.
    Ich finde es nur gerade nicht.
     
  15. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    114
    Nekos waren für mich eher eine "Modeerscheinung" in SL während Fury sein ja eher eine Lebensanschauung sind.
     
  16. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    73
    Meine Altine ist eine Neko, aber ich muss zugeben das ich auch nur noch wenige ausgefallenere Avas gegenüber früher sehe.
    Die meisten Furries ziehen sich eh schon länger auf ihre Sims zurück und ich denke bei den meisten anderen etwas ausgefalleneren "Spezies" (Elfen, Feen, Petite etc.)sieht es ähnlich aus.
    Ich war vor nem Monat nochmal auf Petite Avatar Kingdom und war erstaunt das da wirklich nichts mehr läuft. Die Sim war gegenüber früher fast leer, klar die Shops sind zum Großteil noch da, aber das wars auch schon.
     
  17. Dianna Loxely

    Dianna Loxely Superstar

    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Petite ist tatsächlich eine tote Moderscheinung und genau das finde ich toll.
    Wenn ich im Jahre 2014 bzw 2015 als Petite herumlaufe (oder Minikin, LittleMe usw), ernte ich andauernd Aufmerksamkeit und werde darauf neugierig angesprochen.
    Als jeder so rumlief war das doch total langweilig, Gruppennachahmerei finde ich ziemlich spiessig.

    Furries denke ich. empfindet man deswegen nicht mehr so allgegenwärtig (Mainlandrouten, Clubs, Veranstaltungen), weil einfach SL 2015 nicht mehr SL 2010 ist
    damals gab es (eine fünstellige Zahl) mehr Regionen und eingeloggt waren um die 80.000 Benutzer. Eine Mainlandtour heute auf den Lindenrouten, da triffst alle 10 Minuten mal jemanden,
    damals musstest suchen, um mal wenigstens eine Sim zu finden, wo du mal alleine drauf warst.

    Geburtenschwache Jahrgänge ^^
     
  18. Syo Emerald

    Syo Emerald Freund/in des Forums

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    (Ich weiß, Thread ist vom Oktober, aber ich stolperte über ihn und bin gerade auf dem Weg mir einen weiteren Furryavatar zu kaufen)

    Ich bin eine der Elfen von Second Life. Davor war ich lange Zeit dauerhaft ein Furry Ocelot. Wirklich "nur" Mensch war ich so gut wie nie.
    Nekos und Petites waren beide hauptsächlich Modeerscheinungen. Das war für die wenigstens ne Identifikationskiste ala "so will ich sein", sondern hatte mehr Accesoircharakter.
    Ungefähr genauso tiefgründig wie die Glamazones von damals irgendwann zu diesen häßlich verzogenen Shapes wechselten und sich ne Mischung aus Hipster und Nuttenkleidung umwarfen.
    Die, die wirklich Neko oder Petite sein wollen sind nun eben übrig geblieben und die Masse, die Trends folgt ist weitergezogen (Außerdem gabs früher echt ne Menge günstige Outfits, die per default nen Satz Ohren und Schwanz dabei hatten).

    Furries gibt es immernoch reichlich. Die Szene existiert ja auch außerhalb von SL, kommt quasi "von außen". Und es gibt immernoch jede Menge Clubs und Hangouts...nur da bleiben eben die meisten Furries: Unter sich.
    Und ich kann es irgendwo verstehen. Wenn man ein Nicht-Mensch ist, verschließen sich Teile von SL für einen. Es gibt Clubs und Plätze, da ist man nicht mehr willkommen, weil der Inhaber der irrigen Illusion von Realismus in SL hinterherhechelt. (Rollenspiel-Sims hier mal bewusst ausgelassen). Ich habe als Elfe oft noch Glück, dass ich bei vielen in einen Toleranzbereich falle, aber je weiter man von der menschlichen "Norm" abweicht, desto öfter schließen sich Türen.
     
  19. Annalena Martinek

    Annalena Martinek Gesperrt

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    In dem Club, in dem ich arbeite, sind häufig Furrys zu Gast, aber Nekos und Elfen sehe ich so gut wie keine mehr. Club ist kein Furry Club, sondern dürfen ausser Kinderavataren alle hin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2015
  20. Elfen sehe ich auch ganz wenig. Ebenso Kinder, obwohl ich die am meisten von allen Avas mag. Schade eigentlich.