1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Bekleidung für Kajirae: Kleine Größen

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Olsen Mills, 27. April 2007.

  1. Olsen Mills

    Olsen Mills Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Grüße,

    ich hatte meinen Avatar einer Kajira urspründlich eher zierlich und schlank angelegt - auch wenn das nicht unbedingt dem Schönheitsideal für Kajirae in Gor entspricht.

    Allerdings musste ich feststellen, dass es dann praktisch keine passende (prim-basierte) Kleidung, wie z.B. Silks, gibt.

    Diese ist dann viel zu groß, vor allem Arm, Bein- und Bauchringe hängen nur noch in der Luft herum.
    Das hat weder mir, noch meinen Meister gefallen, so dass ich meinen Avatar größer machen musste.

    Da ich nicht so firm darin bin, Multi-Prims zu editieren (falls überhaupt möglich), möchte ich gerne herumfragen, ob bereits jemand hier im Forum das gleiche Problem hatte und vielleicht schon Prim-Silks in verschiedenen Größen gesehen hat. Über eine Antwort oder SLURL würde ich mich freuen.

    Grüße und allzeits sichere Wege,

    Olsen Mills
     
  2. Wuchti Maloney

    Wuchti Maloney Nutzer

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich grüsse dich Olsen,

    ich habe das Problem auch, aber ich bin extrem gross :p
    Gottseidank kannst du die Kleidung fast immer anpassen.
    Rechtsklick >Bearbeiten>in dem sich öffnenden Fenster Dehnen aktivieren>an dir rumzerren> position aktivieren> wieder anpassen .....fertig!

    Aber ich habe auch Silks die direkt in verschiedenen Grössen vorhanden sind.... finde ich auch praktisch :lol:
    Da ich aber noch im Büro bin, kann ich dir spontan nicht helfen,
    sondern dir nur anbieten mich am WE ingame anzusprechen.
    Dann sende ich dir gerne die LM.

    Bleibe doch ruhig so wie du möchtest.... wenn wir allle gleich gross wären, wäre es nicht sehr fad???

    Well wishes
    joy
     
  3. Olsen Mills

    Olsen Mills Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, meine Schwester,

    meinem Herren gefällt mein aktuelles Aussehen (was an der größeren Oberweite liegen mag), also werde ich ihm nicht widersprechen und den Avatar so lassen.

    Allerdings wird sich in absehbarer Zeit da etwas ändern. Ich bin auf dem Four Moons Sim, und dort stehen die Zeichen eher auf Auflösung. Ich würde dann gerne auf einen deutschen Gor Sim wechseln und meinen Avatar wieder zierlicher gestalten.

    Die Anpassung von Multi-Prim-Items, wie z.B. Feder-Gürteln, ist mir bisher nicht gelungen. Da verändert sich immer nur ein einzelner Prim (z.B. die Gürtelschnalle) und nicht das ganze Objekt.
    Das Objekt in seine Einzelprims zu zerlegen, diese zu verändern, und dann wieder zusammenzusetzen, war mir bisher noch zu aufwendig.

    Mache ich da was falsch?

    Danke und well wishes,

    olsen
     
  4. Dina Runo

    Dina Runo Superstar

    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Joy, ich hab das selbe Problem wie Olsen. musste auch meinen Po schon dicker machen. Schickst Du mir bitte auch die LM *liebguck*?
    Grüße, Dina
     
  5. Olsen Mills

    Olsen Mills Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na klar, dina.

    Scheinbar scheine nicht nur ich dieses Problem zu haben :roll:
     
  6. So ein Problem habt nicht nur ihr Frauen :(
    Ich trag zwar keine Silks :p aber ich hab wegen meiner komischen Kopfform und eher schmalen Körperbau öfter ein Prob mit Schmuck oder Haaren im Allgemeinen. Was man machen kann (Schritt für Schritt):

    0.Einen Stand aufbauen: die gibts zu dutzenden als Freebies nachgeschmissen, man findet auch viele in Bekleidungsläden. Draufstellen, da man für so einen Editingprozess kein rumgezappel vom Ava gebrauchen kann ;) Danach unbedingt (wenn es geht) eine Kopie des KLeidungsstückes machen und nicht das Original bearbeiten. Wenn man etwas schiefmacht, lässt sich das idR schlecht rückgängig machen (evtl. mit Strg+ z probieren, aber das hilft leider nicht immer- dann muss man es nach Augenmaß mithilfe der Tools wieder zurückschieben).

    1. Rechtsklick auf Gegenstand- Edit- Stretch (da entstehen diese weißen kleinen Quadrate um den Prim-Gegenstand): Das ändert die Größe des gesammten Gegenstandes proportional. Das ist also gerade sinnvoll wenn z.B. dein Rock ne Nummer zu groß ist.

    1b: Da sich der ganze Rock dann verschiebt muss man als zwischenschritt den Rock mit "Postition" im Edit Fenster wieder auf seinen Ava zentrieren. Das mach nun so lange bis er einigermaßen sitzt.

    2. Wenn jetzt noch irgendwas vorsteht (bspw. dein Hintern ist zu flach und der Flexirock hängt da ungünstig drüber, du kannst den ganzen Rock aber nicht kleiner machen , da er ansonsten in deiner Hüfte verschwindet :p)
    dann kann man einzelnde Prims editieren indem man im Edit Fenster das entsprechende Häkchen bei "edit linked parts" setzt und dann einzelnde Prims anwählt und sie vorsichtig (!) anpasst.
    "Position" verschiebt den einzelnden Prim
    "Stretch" zieht den einzelnden Prim proportional (weiße Quadrate oder unproportional (Rot/blau/grüne Quadrate) auseinander
    "Rotate": Damit kann man den Prim drehen (was idR kaum gebraucht wird und man höllisch aufpassen muss, das das Kleid dadurch nicht unecht aussieht)

    Am wichtigsten für dich ist es mit "edit linked parts"+ "stretch" einzelnde Prims zu stauchen oder lang zu ziehen. Dabei (und nur mit "edit linked...") kann man auch an grünen, blauen oder roten Quadraten "ziehen" um den Prim unproportional in die Länge, Breite oder Höhe zu ziehen oder zu stauchen.

    Also wenn du z.B. eine Flexi Seidenbahn hast, die viel zu lang für deine Beine ist, dann würde sich hier ein "edit- "edit linked parts"-klick auf die Seidenbahn des Rockes- und dann mit spielen an den weißen, roten, blauen oder grünen Quadraten vielleicht etwas gutes ergeben (wenn dir ein Schritt missfällt: STRG+ Z und die Einstellung wird zurückgesetzt). Danach immer "position" (mit "linked parts" aktiviert) machen um die Seidenbahn des Primrockes wieder an den Gürtel dranzurücken.

    wichtig: während des Anpassvorgangs solltest du nach jedem deiner Schritte einmal das Kleid aus jeder Position abchecken ob da nicht doch zuviel gestaucht oder verschoben wurde (oder einzelnde Teile des Rockes gar im Avatar verschwinden). Besonders schnell geht das mit der Tastenkombination ALT+ STRG+ Mausbewegung (Drehen um den Gegenstand auf den der Mauszeiger zeigt) und ALT+ Mausbewegung (Zoom auf den Gegenstand unter dem der Mauszeiger liegt). Muss man etwas herumprobieren aber nach ner Zeit gehts echt gut :)

    ================================

    Ein Tutorial für Primhaare erklärt das nochmal ausführlich wie man komplexe Primgegenstände dem Avatar anpassen kann. Es gilt zwar für Haare, aber man kann es getrost auch auf andere Gegenstände anwenden, sobald man die Mechanismen wie man etwas editieren kann verstanden hat.
    http://lindenlifestyles.com/?p=113#more-113

    Hoffe das du den Rock deinen Wünschen anpassen kannst. Fänds blöd wenns nur Kajirae in Konfektionsgrößen gibt ;)

    Liebe Grüße
    Val
     
  7. Olsen Mills

    Olsen Mills Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank, Vallis!

    Das hört sich erst mal verständlich an, ich muss das aber dann ingame testen, wenn ich von der Arbeit zurück bin.

    Auf jeden Fall ein vorbildliches Posting.

    well wishes,

    olsen
     
  8. Dina Runo

    Dina Runo Superstar

    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Danke Vallis, ist aber ne fürchterliche bastelei. Und kopieren kann man meist auch nicht. Habe immer Angst, dass ich das ganz kaputt mache. Trotzdem eine tolle Anleitung, hab ich positiv bewertet :D
     
  9. Danke für die Bewertungen! :oops:

    @Dina: Kommt immer darauf an. Also bei Armreifen o.Ä. reicht meistens schon ein einfaches "edit-stretch" um den etwas kleiner zu machen. Mein Höchstarbeitsdauer hatte ich bei einer Frisur aus dutzend Prims die ich alle (!) einzeln stretchen musste damit sie auf meinen Eierkopf passen. Dafür habe ich 2-3 Stunden gebraucht und ändere ab und an immer noch eine Strähne. Dafür habe ich aber auch eine Frisur, die in dieser Form garantiert kein anderer hat :D
    Man muss es auf sich zukommen lassen und positiv da ran gehen. Wirklich schlimme Ausrutscher sind mir noch nicht passiert, alles ließ sich bisher relativ gut wieder rückgängig machen.

    Ich finds ja mal echt kacke, das sone Kajira-Outfits mitunter no copy haben! Dazu sind die meisten eh nicht ganz billig :(
    Ich kann verstehen, wenn man da erstmal sehr vorsichtig ist mit dem editieren.
    Aber man sollte es MMn zumindest versuchen, bevor man seinen Kauf garnicht mehr trägt.

    Alternative: Man könnte den Creator des Kleides mal ganz lieb fragen (evtl mit Lindenscheinen herumwedeln) ob der nicht den Artikel zurücknimmt oder besser noch- gleich dem Kunden anpasst (dazu kann man ja seine Shape senden und seine Artikel gleich dazu).


    Liebe Grüße
    Val, "und mögen die Prims mit euch sein..."
     
  10. Hi zusammen

    ich kann das vollkommen nachvollziehen, da auch ich für SL Verhältnisse sehr klein und zierlich bin. Auch wenn es meinen Realmaßen entspricht, aber in SL sind ja alle sonst über zwei Meter -)

    Mein Problem geht soweit, das man ja viele Silks per Stretchen enger machen kann, aber nur bis zu einem gewissen Punkt, dann werden sie nicht mehr kleine. So, dieser Punkt ist bei mir aber noch deutlich von der Richtigen Grösse entfernt.

    Also muss ich jede silk erst mal auf minimalgrösse stretchen und dann kann man oft noch im edit menu direkt Grössenveränderungen angeben. Das passt dann oft.

    Wenn das nicht geht, schreibe ich den Hersteller an und frage ihn, für welche Frauen solche Silks sein sollen (ich bin laut Messgerät in SL 169 mit irgendwie um die 52 kg, also nicht wirklich winzig )

    Bisher habe ich dann immer eine Version bekommen, die ich weiter verkleinern konnte.

    lg,
    nadja
     
  11. Criz Runo

    Criz Runo Nutzer

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gruesse Euch Herren und Herrinnen, greetings sisters,

    ich betaetige mich neben meiner Zeit in Gor als Kajira auch als Shop-Betreiberin mehrerer Shops und erstelle fuer diese Shops alle Artikel selbst. Dazu gehoeren nicht nur Schmuck, Party-Dresses, Tattoos und dergleichen, sondern auch flexi silks.

    In meinen Shops befindet sich (noch) keine so grosse Auswahl, weil ich viel lieber direkt auf Kundenwunsch und Kundenauftrag arbeite.

    Leider bin ich allerdings momentan im Umzugsstress und deshalb eher selten Online. Das sollte sich aber spaetestens nach der ersten Mai-Woche endlich wieder gelegt haben. Dann bin ich wieder online, online und online. ^^

    Wer also Probleme hat, seine Silk anzupassen oder gerne ganz individuell geschneiderte Silk haben will, die auch nicht die Welt kostet, sollte sich bitte bei mir INGAME melden, wenn ich online bin. Dann machen wir alles Weitere aus. ;)

    well wishes you all.
     
  12. Dina Runo

    Dina Runo Superstar

    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Danke Chriz (Namensschwester :D ), werde vielleicht gelegentlich auf Dich zukommen.
    well wishes
    Dina
     
  13. Joana Fraisse

    Joana Fraisse Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    werde dazu auch noch etwas sagen. also ich habe das problem ebenfalls da ich ziehmlich schmal bin. jedoch gibt es silks die nicht ganz so primlastig sind und auch super aussehen.
    die gibts bei Solange. ich denke das wird euch allen etwas sagen

    gruß joana