1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Beleidigung InGame

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von FoXy78 Foxtrot, 2. Juli 2009.

  1. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hehe, das Diskutieren darüber hat sich ja nun erledigt.
    Vielen Dank dafür.
    Manchmal geht was auf dem kleinen Dienstweg schneller als mit offiziellem Honorar. So ein kleiner Hinweis ... nebenbei ins betreffende Forum gestellt ... und schon ist alles wieder rund ohne große Diskussion. So mag ich das.

    Uuuuiiiiiiieehhhh!
    Genau für fast die gleichen Worte bin ich mal in einem anderen SL-Forum ganz mächtig angemacht worden. Hab mich gar nicht getraut, so einen Vorschlag noch mal bei slinfo zu wiederholen nach dem Schock.
    Recht hast du, "Hallo", "Hilfe" und "Wichtig!" sind ganz schlechte Threadtitel. Ich unterstütze den Antrag.

    ...

    Antrag?
    Das war kein Antrag, das war'n Wort vom Boss.
    Na ja, zumindest von einem, der das Admin-Passowort kennt. :D
     
  2. Sinja Allen

    Sinja Allen Guest

    da wra aber mein zwische frage viel näher am thema und sicher mher nützlich als als das wo ihr hier hier jetz da hin schreibt. und word hab ich gar nicht.
     
  3. Diabolic Obviate

    Diabolic Obviate Superstar

    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist so schon richtig, aber damit ist der Griefer schnell zum nächsten Opfer weiter geleitet, wenn man ihn selber schnell mutet.

    Diese Griefer kann man aber selber entsetzlich nerven, wenn man selber ganz cool und normal reagiert, sich ggf. irgendwo hinsetzt, ihn sich dann tot tippen lässt, und danach dann einen sehr netten ^.^ wie ausführlichen AR an LL schreiben kann. ;-)

    Das Problem ist halt bei vielen: muss man in SL Beleidigungen vollkommen fremder Avatare (oft sind es auch Fakes) so ernst nehmen bzw. sich solcher überhaupt annehmen als passierten diese Beleidigung in RL oder von Avataren ausgehend die man gut kennt?

    Eigentlich ist dieses oft überschnelle Mute, wie man oft zuvor evtl. falsch reagiert weil man sich der Attacke/Wortattacke annimmt, dann schnell einen AR schreibt ein Grund für viele "Dauergriefer" recht schnell einen neuen Griefer Account zu erstellen.

    Ich meine ruhig und besonnen kommt man, wenn man psychisch stark genug ist, und keine ersichtlichen Beleidigungen tätigt oder gar Forderungen wie eine zwingende Entschuldigung stellt - damit geht man voll des Griefers bösem Spiel ein -, oft ohne jeden AR oder Mute aus, wenn es reine Griefer sind.
     
  4. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sehr richtig, Diabolic.

    Menschen sind unterschiedlich. Einige reagieren eher cholerisch, andere eher apathisch. Einige regen sich auf und reagieren sich ab, anderen ist egal, was der andere macht.

    Griefer erfreuen sich an aufgeregter Reaktion, sie erfahren dadurch Aufmerksamkeit, Beachtung, fühlen Macht und haben so ihren Spaß.

    Auch ich mute nicht, sondern tu nur so als hätte ich gemutet. In NewBerlin bin ich durch die Partikelwolke mit den A....bildern einfach weitergegangen und ne halbe Minute später waren die Partikel und er Griefer weg, und selbst wenn ich wegteleportiert bin, war ich einige Sekunden später wieder da, hab mich gesetzt und zugeschaut, Fotos gemacht und - wenn notwendig - den AR vorbereitet.

    Die aufgeregte Reaktion ist das, was der Griefer will. Leider lässt es sich nicht vermeiden, dass viele so reagieren. Das gibt dem Beobachter Zeit und Gelegenheit die Situation zu dokumentieren, gibt aber leider auch dem Griefer seinen Gewinn in Form von Lustgefühlen.
    Und es birgt die Gefahr, dass die emotionale Reaktion selbst wieder als Griefing, Beleidigung, Harrassment interpretiert wird.

    Darum rate ich den etwa 60%, die cholerisch reagieren zum Mute-Button. Die anderen sollen sich setzen und dem Griefer den Spaß nehmen.

    Die Frage, die für mich noch nicht ganz geklärt ist: ist nicht auch ein AR und die Reaktion der Lindens für den Griefer ein Lustgewinn, ein Beweis, dass er beachtet wird und Macht hat? Dann würden wir ihm mit einem AR noch einen Gefallen tun.

    Oder wäre nicht die bessere "Therapie", ihn tatsächlich komplett zu ignorieren? Ihm den Spaß zu nehmen durch Nichtreaktion. Das wird sich nur in SL nicht darstellen lassen, es wird immer einige geben, die eben etwas cholerisch reagieren und damit dem Griefer das geben, wofür er gekommen ist.
     
  5. Diabolic Obviate

    Diabolic Obviate Superstar

    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jein ^.^, es kommt auf die Situation an oder wo man gerade ist, wenn man z.b. eigenes land zu wohnen hat, eine Estate aber sehr schlecht geführt ist, wie umliegend viele freie parzellen mit freien baurechten, muss man sehr schnell reagieren z.b. ein Alltagsgespräch aufdrängen: "Hello, nice to meet you!", ....
    Manchmal klappt das, ein Noob-Griefer verzieht sich ohne Partikel-Spam etc. recht schnell wenn er merkt das man ihn ned ernst nimmt bzw. sein angedachter Terror in den SL himmel verpuffte.

    *Noobs sind nicht zwingend Newbies sondern welche die es nie lernen: sei es das erfolgreiche Griefen gegenüber griefing-resitente Oldies.

    Aber immer sofort das AR Fenster aufmachen, rechts Klick auf den Avatar und den Namen kopieren und und sobald Partikel-Spam etc doch kommt, ein Bild machen, den AR absetzen, ggf. die Estate-Manager informieren und dann einfach ausloggen,- wozu gibt es schließlich Alts.

    Wenn der Spuk vorbei ist, entweder mit dem Alt oder dem Haupt-Ava wieder das tun wozu man eingeloggt war. Das mache ich selbst beim Segeln, Fallschirmspringen etc. in SL, was dann zwar etwas teuerio war, diesen bestimmten content je Ava zu besitzen.

    Ganz richtig Danziel: wer schon nur etwas cholerisch reagiert hat sofort den Katalysator entfacht.