1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Beliebte Gay-Locations, auch international, gesucht

Dieses Thema im Forum "Schwule, Lesben und Bisexuelle" wurde erstellt von Laetitia Koenkamp, 27. September 2007.

  1. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich konnte es unter "Mission Beach" nicht finden... Daniel, hast du da mal ne LM oder SLURL parat? Danke!
     
  2. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich war gestern mal dort und wollte nur anmerken, dass sich die Door Policy mittlerweile geändert hat. Nicht zugelassen sind nur noch Furries und Child Avatars. Damen haben mittlerweile auch Zutritt :wink:

    Übrigens, was ist hinter dieser Metalltür im Club und wie kommt man da rein??? *sehrneugierigbin*

    @Daniel, danke für den Link!
     
  4. Geraldo Holgado

    Geraldo Holgado Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Laetitia,

    sorry für meine verspätete Antwort; ich bin gerade aus meinen RL-Urlaub zurückgekommen.

    Es stimmt, die Doorpolicy ist mittlerweile geändert worden.

    Wenn Du die Metalltür am Eingang meinst: die kann per Linksmausklick geöffnet werden. Oder meinst Du eine andere Tür, die ich möglicherweise übersehen habe oder evtl. wieder entfernt worden ist ?

    Gruß Geraldo
     
  5. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi Geraldo,
    also direkt im Club geht vom Bereich mit der Tanzfläche eine "versteckte" Tür ab. Man sieht sie in der Wand nicht gleich. Wenn man in den Tanzsaal reinkommt, rechts. Mit ein bisschen Kamerafummelei kann man erkennen, dass dahinter ein sehr gemütlich eingerichteter Raum ist. Aber die Tür konnte ich nicht öffnen. Ich glaube, ich kriegte eine Meldung im Sinne von, hier kommt nicht jeder rein, den Wortlaut weiß ich nicht mehr. Der Raum hatte was von einer Lounge, einen Darkroom stelle ich mir nicht so ... äh... gemütlich vor ;-)
     
  6. Geraldo Holgado

    Geraldo Holgado Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    das Rätsel um den geheimen Lounge-Raum im Devil Inside Gay Club konnte gemeinsam gelöst werden:

    es handelt sich um ein Büro einer Model Management Agentur. Dieses war damals anscheinend noch im Bau und konnte nur für einen bestimmten Personenkreis über die besagte Tür betreten worden.

    Inzwischen ist dieser Raum öffentlich zugänglich (direkt rechts nach dem Haupteingang zum Club).

    Gruß
    Geraldo