1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

big boat regatta_ergebnisse vom 27.09.2008

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Schiffsratten" wurde erstellt von Jeremia Spotter, 29. September 2008.

  1. Ralfo Rossini

    Ralfo Rossini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also so ganz steig ich durch dieses PHRF-System immer noch nicht durch *kopfkratz

    Ich hab jetzt auch noch keine Tabelle gefunden wo die Werte für die einzelnen Boote drin stehen (also mit was zum Beispiel die Racetime multipliziert wird ?), oder bin ich blind ?

    Naja auch wenn es dann kein Hattrick war trotzdem klasse gesegelt, und Glückwunsch Wolem :wink:

    Gruß, Ralfo
     
  2. ich habe die tabelle noch nicht gefunden ralfo. M1sha hat ja in ihrem repost geschrieben, welche multiplikatoren sie angewandt hat. es wurden allerdings sowohl hotlaps auf Plum Gut als auch auf Manning gefahren, gesammelt und ausgewertet. vielleicht kann uns manul da helfen, wo die die z. zt. gültigen werte aufgelistet sind.

    bis später
    jere
     
  3. Ralfo Rossini

    Ralfo Rossini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ah okay, hab den von Misha gar nicht beachtet (bzw. nicht so weit runtergescrollt), und nur die Ergebnisse von Epi gesehen.

    Allerdings wenn die ACA33 nen Faktor von 1.18 hat, dann sind die Zeiten von Epi falsch. Im ersten Rennen hattest Du ne Zeit von 10:03, und Deine Zeit nach PHRF-Umrechnungsfaktor von 11:74 ?

    Das stimmt doch dann so nicht ?!?
     
  4. also eine aktuelle aufstellung habe ich trotz intensiver suche nicht finden können. vielleicht ist in dem langen hotlap-thread von jane fossett eine verborgen.
    gefunden habe ich aber diese hier vom februar 2008:
    http://slsailing.com/archives/227#more-227

    nur zur erläuterung: nein das war hier nicht die regatta anlässlich der SLinfo-feierlichkeiten und der eröffnung unseres yachtclubs auf Tiga, sondern ein offizielles rennen des FIYC einige stündchen später!
     
  5. Ralfo Rossini

    Ralfo Rossini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hmm. ja aber die Tabelle ist ja wohl schon Asbach :wink:

    Also finde das schon witzig das es keine öffentliche Berechnungstabelle für die Bootsklassen gibt. Den wenn Epi nach dem Umrechnungsfaktor von Misha gerechnet hätte, dann wäre das Ergebniss falsch berechnet.

    Ich glaub aber nicht das Epi falsch gerechnet hat, sondern vermutlich einen andern Umrechnungsfaktor angewandt hat als Misha. Womit das ganze System noch undurchsichtiger wird.

    Wenn man das wirklich glaubwürdig machen möchte, dann sollte jeder Teilnehmer die Umrechnungstabelle vor der Regatta erhalten.
     
  6. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm vieleicht hilft es euch weiter.
    im RL gibt es so eine korektur auch das nennt sich dann Yardstick

    die formel zum berechnen der rennzeit ist dann

    Gesegelte Zeit * 100
    _________________ = Berechnetet Yardstickzeit
    yardstickzeit

    mer info dadrüber
    http://de.wikipedia.org/wiki/Yardstick
     
  7. vielen dank andera für den link. nach der formel werden die zeiten sicher auch bei der SLSF berechnet, ich/wir finden eben nur keine aktuelle auflistung mit allen zur zeit bewerteten booten.
    hier werden von guten seglern die daten zwar zusammengetragen:
    http://www.slsailing.org/forum/viewtopic.php?t=2246&postdays=0&postorder=asc&start=0
    daraus geht auch hervor, dass am 12.09.2008 eine neue hotlap-staffette mit einem neuen kurs gestartet ist. dafür dient meines wissens nach auch die zweite startlinie auf manning.

    ich werde heute abend manul mal fragen, denn ich nehme an, dass er eine notecard mit den yardsticks hat.

    bis dann
    jere
     
  8. Ralfo Rossini

    Ralfo Rossini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Andera,

    vielen Dank für den Link :wink:

    So wie ich das sehe ist das aber bei SL eher ein Wert der mit der Racetime multipliziert wird. Allerdings frag ich mich immer noch wie man auf einen Wert von 11 Min 74 Sekunden kommt :shock:

    Oder soll dieser Wert dann umgerechnet keine Minuten mehr sein ???

    Wir sollten dazu mal Epi interviewen, er kann uns sicher aufklären :)

    Gruß, Ralfo

    Edit: Jo Manul weiss sicher auch mehr dazu :)
     
  9. nun gibt es noch ne dritte berechnung, nochmal von M1sha Dallin gepostet:
    http://www.slsailing.org/forum/viewtopic.php?t=2583

    mist, danach bin ich im 2. rennen um 0,05 sekunden am 2. platz vorbeigeschrammt.

    naja, wir werden das geheimnis der verborgenen datenquelle schon lüften :)

    nachtrag: epi hat im 4. post seine ersten resultate jetzt korrigiert und M1sha beigepflichtet.
     
  10. Ralfo Rossini

    Ralfo Rossini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ah klasse jere, damit haben wir ja endlich ne Berechnungsgrundlage.