1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Bilderstürmer Thema - Portrait

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Bilderstuermer" wurde erstellt von Atheistian Korhonen, 25. Mai 2008.

  1. Atheistian Korhonen

    Atheistian Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier mein Portrait.
    Es ist ein Selbstportrait, welches mein RL- und SL-Erscheinungsbild vereint.

    [​IMG]

    Entstanden ist es mit The Gimp:

    1. SL-Bild geschossen.
    2. RL-Bild geschossen.
    3. Beide Bilder als Ebenen eines neuen Bildes geöffnet und die Körper freigestellt.
    4. Die Ebenen durch skalieren aneinander angepaßt.
    5. Mittels Ebenenmaske das RL-Bild zur Hälfte ausgeblendet.
    6. Im SL-Bild die Konturen weichgezeichnet.
    7. Der Hintergrund ist ein grüner Farbverlauf, welcher verzerrt wurde über "Drehen und drücken.
    8. Hintergrund dubliziert und 90° gedreht und mit "weiche Kanten" über den 1. Hintergrund gelegt.
    9. Die Schlieren entstanden in einer extra Ebene über "Render->Natur->Flammen" und wurden weichgezeichnet.
    10. Der Rahmen ist eine gebumpmappte Ebene mit Goldverlauf.
    11. Alle Ebenen passend ausgeschnitten, unter den Rahmen gelegt.
    12. Der Rahmen hat einen weichen Schlagschatten bekommen.
     
  2. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    /me schmunzelt und stellt fest, dass die Stürmer nicht zu halten sind (heute ist noch nicht Juni!!!!!!!)

    Und weißt du, dass du mir meine Idee gemopst hast???

    Hey Athi, ich glaub ich hab dich schon gesehen :wink:
     
  3. evia Watanabe

    evia Watanabe Superstar

    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gratuliere Athi - toll!
    Ist ja wirklich nicht ganz einfach das so hinzukriegen, dass es letztlich nicht "verzogen" aussieht. Musstest du lange rumprobieren, bis es stimmte? Oder ist dein Ava wirklich ein sehr präziser "Abklatsch" Deines RL-Aussehens?
    Macht wirklich Laune das nachzumachen - wird ja ganz einfach..seh ja RL auch fast ganz wie sanam aus.. :lol: :lol:

    Äh Tabea, was passiert denn, wenn es noch nicht Juni ist und man sich trotzdem mit "Portrait" beschäftigt? :?
    Oder gibts gar im Juni was zu gewinnen? *zählt die Tage bis Juni*
     
  4. Katta Kattun

    Katta Kattun Freund/in des Forums

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    schönes Thema für den Juni *murmel, gottseidank ist noch ein paar Tage Mai.. hilfehilfe.. ich komm zur Zeit zu garnichts mehr*


    Und bei Atheistians Bild heb ich ständig eine Hand und halte immer wieder eine Seite zu damit ich mir die andere besser vorstellen kann.

    Gefällt mir gut :)

    (bis auf den hellen Kranz da am Haaransatz, der lenkt mich doch ein wenig an)
     
  5. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Evia, wer jetzt schon postet, muss im Juni mindenstens noch drei weitere Portraits posten :wink:
     
  6. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Darf man auch was posten, was man schon vorgestern in die Galerie geladen hat?
     
  7. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    *augenverdreh*

    postet doch meinetwegen wann und was ihr wollt *g
     
  8. Michael119de Allen

    Michael119de Allen Superstar

    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach die Chefin, schon wieder am "Augenverdrehen" *lach*

    Bin zurück. Schönes Thema für Juni.

    Und Beifall Richtung Athi: Schöne Idee, schöne Umsetzung.
     
  9. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also dann - hier mein Beitrag zum Thema *g*

    [​IMG]

    Nein ich kann nicht bis Juni abwarten, finde das Thema an sich einfach nur toll! :)

    Bild ist wie schon das Bild zum letzten Monatsthema mit Ebenenblenden und schwarz-weiß Spielerei entstanden, ich habe mir einen entsprechenden Hintergrund ausgesucht und diesen dann mit Weichzeichnungsfiltern und dem Filter "Helle/Dunkle Bereiche vergrößern" verzerrt. Dann habe ich diese Ebene einmal vor und einmal hinter das "Portrait" geschoben und miteinander verbunden (ineinanderkopieren, weiches Licht usw.).

    Zusätzlich habe ich eine graue Textur obendrauf gelegt und in die unteren Ebenen kopiert. Die Bereiche, die ich so nicht ausschmücken wollte, habe ich per Ebenenblende weggepinselt. Anschließend habe ich eine Ebene mit grüner Farbe drübergepackt und diese mit den darunter liegenden Ebenen auf "weiches Licht" gestellt und die Sichtbarkeit auf etwa 30% gestellt.

    Danach noch etwas am Kontrast verstellt, das wars!

    Gruß,
    Tam

    PS: Große Version davon in meiner SLI Bildergalerie.
     
  10. evia Watanabe

    evia Watanabe Superstar

    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Deine Grosszügigkeit kennt keine Grenzen :mrgreen: *murmelt* Aber hat das jetzt gedauert..!
     
  11. Lano Ling

    Lano Ling Superstar

    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Atheistian: Ganz tolle Idee und Umsetzung. Ich frage mich, wie du das so hinbekommen hast. Der Übergang ist wirklich sehr fließend und ich stelle es mir besonders schwer bei den Augen vor. Da fallen ja sofort Millimeter-Abweichungen schon als Schielen auf. Der einzige kleine Kritikpunkt betrifft die helle Stelle am Scheitel, die stört etwas das Gesamtbild.

    Aber sonst großen Respekt für das Bild, die Umsetzung und auch für deinen Mut: Nicht viele würden ihr RL-Gesicht zeigen.

    @Tam: Klasse, wie immer. Mich beeindruckt bei dir immer die Bildaufteilung, die von jeglichem Standard abweicht, und doch immer so toll gelungen ist. Das Gesicht ist objektiv gesehen in keiner Beziehung der Mittelpunkt des Bildes: Es ist ganz am linken Rand, es ist weder der hellste, noch der dunkelste Punkt des Bildes, sogar die Augen schauen aus dem Bild heraus. Trotzdem IST das Gesicht der Mittelpunkt, es ist mir wirklich ein Rätsel. :)

    Aber vermutlich baut das Bild darum auch eine solche Spannung auf. Wirklich toll gelungen.
     
  12. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Lano

    So hab ich das ehrlich gesagt noch nie gesehen. Ich mach das immer nach Gefühl, seltsam ja, ich habe im RL mal ein Bild gemalt, wo eine Stadt aus Himmel/Wasser herausragt. Die Stadt ist so ziemlich das Kleinste auf dem ganzen Bild und doch eben genau der Mittelpunkt. :)

    Vielleicht sollte ich beim nächsten Mal mehr drauf achten, aber ja ich muss schon sagen, dass ich es gerne mache, also dieses unkonventionelle "Mittelpunktfinden". Im Grunde genommen ist es ja nichts anders, als den Blick des Betrachters auf einen Punkt zu lenken, oder?

    :)

    Danke jedenfalls für die Worte! :)
     
  13. Katta Kattun

    Katta Kattun Freund/in des Forums

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    und EIGENTLICH *fotografierklugscheissermodus-an* setzt man Motive kaum noch direkt in den Mittelpunkt, wirkt oft langweilig und fad. Andere Bildausschnitte und "von der Norm" abweichen bringen Abwechslung und frischen Wind in die ollen "Regeln und Gebräuche"

    Ich mag Deine Bilder auch sehr Tam :) Und die Bearbeitung von diesem ist auch klasse geworden. Schön weich, dennoch klar aber ein bisschen geheimnissvoll. *klatsch klatsch*

    (ich hab mir auchmal nen Mann geschnappt dafür.... hihi.. gleich mal gucken wie fruchtbar das Shooting war)
     
  14. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Katta. Danke.

    @ All - Männer sind die neuen Frauen, also ehrlich, mir ist das bisher noch nie aufgefallen, aber mit männlichen Avataren macht das richtig Spaß! Ran an die Jungs!

    Das einzige, was ich hierbei immer schade finde, ist dass es so wenig gute männliche Modelposen gibt. Hat da irgendwer eine Idee?

    Aber ich laufe OT! :) LMs nehm ich trotzdem gern entgegen!
     
  15. Lano Ling

    Lano Ling Superstar

    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bloß nicht! :shock:

    Das habe ich auch gar nicht gemeint, ich bin einfach nur verblüfft von diesem Bild. Durch Überlegung würde man das vermutlich nie so gestalten können.

    Ich arbeite auch sehr viel mit dem Bauch und überlege auch nicht groß, wie ich die Bildaufteilung mache. Aber mein Bauch ist wohl eher klassisch und deiner dramatisch.. (jetzt bitte nicht an Kalorien denken! *g*)
     
  16. Juicily Loon

    Juicily Loon Superstar

    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmpf ... ich hab mein bild auch schon fertig ... hatte es auch schon fast drinne ... aber das hier ist das JUNI thema und wir haben noch mai ... *fg*

    also, meinen post gibbet erst nächste woche .... *lach*

    zu den anderen: nice works!

    @tam: meine meinung zu deinen bildern und die art deiner bearbeitung kennst du bereits. da bleibt nichts mehr hinzuzufügen... ;)

    @ati: die idee ist klasse ... stimme mit lano überein. auch mit dem weißen fleck... was ist das eigentlich? *grübel*
     
  17. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mit Sicherheit hat Linda recht, wenn sie schreibt:

    Das Betrachterauge findet in Tams Bild keinen anderen Festhaltepunkt, deshalb rückt das Gesicht, insbesondere die Augen, automatisch in den Mittelpunkt, obwohl absolut am Rand positioniert...
     
  18. Sylvester30 Mills

    Sylvester30 Mills Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Athi.....sie super hammer stark aus...würd auch gern mal sowas machen, aber erstens bekomm ich sowas nicht hin(kein Genie was Ebenen angeht) und zweitens würde die Linse das nicht mitmachen bei meinem rl Gesicht *gg*


    @ Tam....hab dir ja bereits auf flickr und hier was dazu gesagt, einfach Top und ist ein schönes Erinnerungsfoto für mich, wie ich mal aussah :)

    Ich poste meins auch noch hab ja noch 1 Monat Zeit :D
     
  19. Atheistian Korhonen

    Atheistian Korhonen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Tamsin
    Wirklich gut gelungenes Portrait.

    @ alle Anderen,
    Bis die SL-Bilder im Kasten waren hat mein Ava graue Haare bekommen, und die werden mit Stolz getragen. Daher der weiße Fleck.
     
  20. Gustel Gans

    Gustel Gans Nutzer

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Selbstversuch mit vielen Ebenen und Nachbearbeitungsprogramm

    Gleich mal vorweg wie Ihr ja alle wisst bin ich erst seit ein paar Tagen dabei!

    Nach einem intensiv CRASH Kurs nun das was hängegeblieben ist :) !

    Das Portrait entstand durch die Anregung von Atheistian Korhonen
    Nun wie ich vorgegangen bin (Photoshop)!


    1. Hintergrund hinter dem Portrait mit verlauf gefüllt und mit dem Filter Verflüssigen experimentiert

    2. Portrait aus SL bild entnommen (erst Schnellauswahl dann mit dem Maskierungsmodus Feinarbeit)

    3. Bläuliche Ebene mit ca. 30% Deckkraft eingefügt

    4. Rahmen durch Formwerkzeug Ellipse erstellt (anschließend Ellipse markiert Auswahl verkleinert und Innenraum entfernt)!und alle anderen Ebenen passend zuschneiden, damit nichts den Rahmen berührt!

    5. Ellipse ausgewählt neue Ebene eingefügt Auswahl der Ellipse umgekehrt. Den So entstandenen Bilderrahmen habe ich fast mit allen Fülloptionen aus gestattet !

    6. Neue Ebene nach Unten gesetzt und noch mals einen Hintergrund wie bei Punkt eins Beschrieben angefertigt!
    Fertig!!
    Hoffe das es verständlich Formuliert ist!
    http://www.slinfo.de/index.php?option=com_ponygallery&func=detail&id=15900
    Leider weis ich nicht wie ich das Foto hier rein bekomme,
    aber ich glaube mit der Adresse kommt jeder klar!