1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Bots in Second LIfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Swapps Swenson, 16. Dezember 2007.

  1. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Aus aktuellem Anlass gebe ich mal folgende Frage weiter....

    Ich habe heute in unseren Newsbereich einen Artikel endeckt, welcher von Herbee Hitchcock eingestellt wurde welcher Bots entwickelt und verkauft.

    Hier mal ein Auszug der News , die natürlich wegen Ihrem Werbegehalt von uns nicht auf der Startseite als News veröffentlich wurde:

    ###########
    Was ist ein Bot?
    Der Bot ist ein Softwaretool (=bot client) für Second Life, welches Avatare ohne die Second Life Software steuern kann.
    Dazu wird für jeden bot ein eigener avatar account angelegt, der Avatar einmalig mit der Second Life Software angemeldet, das Aussehen gestaltet, noch ein paar Einstellungen getätigt und danach ausschliesslich mit dem bot client angemeldet. Ist einmal das Aussehen professionell gestaltet, der "bot" in ein paar Gruppen beigetreten und das Profil mit Informationen versehen, so kann der bot kaum mehr von den "echten" Avataren unterschieden werden.


    Wozu kann ich den BOT brauchen?
    Du kannst mit Hilfe des Bot deinen Avatar als "Roboter" z.B. als Model in deinem Laden herumlaufen lassen.
    Du kannst ihn als Sicherheitssystem laufen lassen.
    Du kannst ihn so einstellen, dass er dem Master folgt.
    Du kannst ihn als Camping-Bot einsetzen, damit sparst Du deine Ausgaben für Camper oder Dance Pads.
    Du verwendest ihn um den Traffic auf deinem Land zu erhöhen, indem du mehrere einsetzt.
    Du verwendest ihn , um Besucher voll automatisch in deine Gruppe einzuladen und sparst damit viel Zeit ein (bis zu zwei Stunden bei ca 300 Besuchern am Tag).

    #################

    Eines gleich vorweg:
    Es dürfte jeden bekannt sein das ich solche Dinge eigentlich hasse, weil sie der Tod jedes Social Networks bedeuten könnten. Dennoch möchte ich hier gerne einen objektiven und konstruktiven Diskussionsverlauf sehen , der die jeweils "andere Meinung" respektiert und nicht von vorneherein als Unsinn abtut.

    Es könnten sich durchaus für beide Seiten neue Erfahrungen daraus ergeben was Second Life für andere ist, was es für uns persönlich bedeutet ... und wie es in Zukunft genutzt wird.

    Ich persönlich starte diesen Thread weil ich gerne meinen Horzont diesbezgl. erweitern möchte um solche Dinge zukünftig nicht von vorneherein als Teufelzeug ansehen zu müssen.

    Vielleicht meldet sich ja auch Herbee Hitchcock zu Wort, wobei ich darum bitten möchte auf Eigenwerbung hier möglichst zu verzichten. Dieser Thread tut ja bereits seinen Zweck ;o)
     
  2. Ich persönlich hatte bist jetzt noch kaum mit bots in sl zu tun, aber ein wenig hab ich über sie gehört. positiv finde ich den Aspekt, das man nicht selbst die ganzen Leute zu einer Gruppe einladen müsste, die in deinem Club, Geschäft etc ein und aus gehen. Nun, vom gedanken her als Sicherheitssystem klingt interessant, gibt aber Alternativen und recht gute Programme. Der einzig sinnvolle Zweck sind evt noch die Modell-Bots, aber selbst das ist nicht wirklich notwendig.

    Negativ hingegen sehe ich den Aspekt, dass diese Bots fürs campen missbraucht werden und so der Besitzer campt während er selbst was ganz anderes macht. Bots aufs Land holen um traffic zu erhöhen ist eigentlich gemein gegenüber Clubs oder Plätzen, die echte traffic haben und wirklich gut sind, aber nie so weit oben erscheinen. Camping und Traffic gehen wenn man von Bots hört meinst einher. Schade eigentlich, weil das camping ja nunmal nur den Start erleichtert und es auch andere Mittel und Wege gibt in SL Geld zu verdienen.

    Also für die Fairniss aller gegenüber finde ich sollte man genau überdenken wofür man einen solchen Bot sinnvoll und ohne anderen zu schaden einsetzen kann.

    LG
    Nebs
     
  3. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja der Ausdruck BOT vermittelt hier einen völlig falschen Eindruck.

    Tatsache ist das es hier kein BOT ist sondern ein SL Client verkauft wird.

    Der grösste Vorteil liegt erstmal darin das dieser gerade mal etwas über 900KB hat im gegenzug zum 32MB Original.

    Um das zu erreichen wird auf die ganze Grafik und andere Medieninhalte verzichtet. Der Client zeigt einem lediglich an auf welcher SIM mit welchen Koordinaten man sich gerade befindet. Also als Beispiel Apfelland/120/120/25

    Ein Chatten ist damit möglich auch per IM. Man kann Dialogboxen bestätigen,Inventarangebote annehmen oder Freundschaftsangebote und auch Animationsangebote.

    Ich kann den Avatar damit rumlaufen lassen, hinsetzen auch fliegen ist möglich. Ob man auch Gesten abspielen kann weiss ich jetzt nicht aber vielleicht meldet sich ja Herbee noch dazu. Ich selber habs noch nicht geschafft.

    Prims touchen geht auch wenn ich die UUID davon habe , weil wie gesagt man sieht ja nichts. Er bietet aber Funktionen an wie man die raus bekommt allerdings sollte man dann den Normalen Client mit zur Hilfe nehmen. Das erleichtert die Sache.

    Bestimmte Prims werden auch von alleine aufgelistet dafür scant der Client die Umgebung ab und sucht dort nach Keywords . ( Earn Earned Money usw)

    Es ist auch möglich seine Kleidung zu wechseln dafür ist es ratsam alles was benötigt wird vorher in Ordnern zu legen und dann den ganzen Ordner wechseln sonst wird es zu umständlich.

    Einer der grössten Vorteile gegenüber dem normalen Client ist es das durch die sehr schlanke Programmierweise der Einlog Vorgang wesentlich schneller geht als sonst üblich. Auch der Teleport funktioniert innerhalb von Sekunden. Volle SIM´s produzieren keinen LAG mehr weil keine Texturen und Scripte geladen werden müssen. Ein Restart dauert nur etwa 5 Sekunden. Hat der Avatar vorher irgendwo gesessen merkt sich der Client die ID nach dem Neustart und versucht ihn wieder dorthin zu setzen.

    Allerdings ist der ganze Spass auch nicht billig und man muss schon sehr lange campen um das wieder raus zu holen.

    Also wer denkt super dann kann ich ja 20 Avatare Nachts gleichzeitig campen lassen ist hier sicherlich falsch auch wenn viele Funktionen des Clients genau hier drauf zielen.

    Aber wer für Fun ein wenig Geld ausgeben will für den ist es OK und so Funktionen wie Follow me sind einfach nur lustig anzusehen.
    Wer möchte kann ihm auch eine Pandora Chatbot ID zuweisen dann antwortet der Avatar auf IM´s mehr oder weniger sinnig von alleine. Geht sogar auf Deutsch. Die Id´s findet man bei
    www.pandorabots.com

    So das war nur eine kleine Abhandlung tatsächlich verfügt der Client noch über viele weitere mehr oder weniger nützliche Funktionen aber auf die will ich jetzt nicht näher eingehen.


    Einen Schaden verursachen kann man jedenfalls nicht damit.
     
  4. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bots zerstören für mich den Sinn von SL [libary:f5c96e6e68]Abkürzung für [Second Life][/libary:f5c96e6e68] als Community. Mit einem Bot kann ich mich nicht unterhalten, nichts mit ihm unternehmen usw. usf. Camping stehe ich eh ablehnend gegenüber (wie jedem Cheater in "normalen" Computerspielen). Models im Laden? Und wenn der Kunde Fragen hat wird der Bot ihm sicher sehr hilfreich zur Seite stehen können. Security? Das gleiche, es ist und bleibt ein "dummer" Bot.

    Ich hatte auch schon einen Zusammenstoß mit so einem "halbwegs sinnvoll antwortendem Bot":

    ***
    [9:33] Daniel Regenbogen: would you please dress in clothes that don't show your private parts? this is a pg rated sim
    [9:34] xxxx xxxx: You are very polite. Are you a man or a woman? What kind of a pg rated sim is it?
    [9:34] Daniel Regenbogen: well it is a commercial sim were mature material and display of too private parts is not allowed by rules of Linden [libary:f5c96e6e68]Synonym für [LindenLab]. Wird im Zusammenhang mit der [Währung] [Lindendollar] oder auch als [Nachname] [Linden] für [Administratoren] in [SecondLife][/libary:f5c96e6e68] Labs. and i'm a male neko :)
    [9:35] xxxx xxxx: Interesting. pg rated sim is a commercial sim were mature material and display of too private parts is not allowed by rules of Linden [libary:f5c96e6e68]Synonym für [LindenLab]. Wird im Zusammenhang mit der [Währung] [Lindendollar] oder auch als [Nachname] [Linden] für [Administratoren] in [SecondLife][/libary:f5c96e6e68] Labs. I suppose that makes sense. So is almost everyone else around here.
    [9:36] Daniel Regenbogen: nope, sorry, i guess i wasn't clear enough. on all pg rated sims, commercial or residential, public nudity and similar displays are not allowed. this here is a commercial sim, but that has nothing to do with the pg or mature rating
    [9:36] xxxx xxxx: No problem.There is no need to apologize. Perhaps I misunderstood. What were you? What is on all pg rated sims commercial or residential public nudity and similar displays are not allowed like on all pg rated sims commercial or residential public nudity and similar displays are not allowed. What does "this" refer to?
    [9:37] Daniel Regenbogen: neko. a cat-human hybrid
    [9:37] xxxx xxxx: We were talking about dress in clothes that do not show your private parts.. But I did not get that. I am very much a cat person.
    [9:38] Daniel Regenbogen: well anyways, please replace your silk with something covering your private parts
    [9:38] xxxx xxxx: How about that. Thanks for asking politely. Are we still talking about neko. ?
    [9:39] Daniel Regenbogen: well as you can see i have a human body and cat ears and tail... so i'm a weird mix, lol
    [9:39] xxxx xxxx: How about that. Only if my eye is working. Far out.You are a weird mix? Do you get to meet a lot of people?I'm glad you find this amusing.
    [9:42] Daniel Regenbogen: sprichst du zufällig auch deutsch?
    [9:42] xxxx xxxx: How old are you?
    [9:43] Daniel Regenbogen: tuy gawarisch po-russky?
    [9:43] xxxx xxxx: Oh, you were born in the 20th century!
    ***

    Zu diesem Zeitpunkt war ich mir dann völlig sicher es mit einem Bot zu tun zu haben, es gab eject, estate ban und AR hinterher.
     
  5. Tomuli Wise

    Tomuli Wise Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    wenn ich den Ausführungen von Doc so lausche, so könnte dies eine interessante Sache sein. Und zwar mit folgendem Hintergrund:

    Ich pendele zwischen zwei Wohnungen, habe aber nur in einer einen SL-fähigen PC.
    Ich könnte also auf dem anderen ein "abgespecktes" SL laufen lassen ?
    Könnte IM und Chat nutzen?
    Um so doch etwas öfters die FL zu pflegen.

    Gleiches würde für diejenigen gelten, bei denen der "SL-PC" ab und an vom Partner genutzt wird. Da könnte ja der alte aus dem Keller wieder aktiviert werden.

    Wobei meine Überlegungen nur den Mainaccount betreffen, keinen neuen Bot-Account.

    Wäre noch abzuklären, was bei einem Versionswechsel des Clients passiert.
    Ich benutzte mal SLseek - nach einem Versionswechsel ging da nichts mehr.

    grübelnde Grüsse
    Tomuli
     
  6. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Falls ich einen schlechten , unpassenden oder missverständlichen Threadtitel gewählt habe korrigiert mich bitte bzw. schlagt einen besseren vor.

    Es geht mir natürlich auch um die Kernaussage das Avatare, hinter denen nicht wirklich ein echter Mensch agiert (Bot oder NPC - Non Personal Character) den Sinn & Zweck von Avataren in Second Life zweckentfremden können, oder? In welche genaue Richtung sich dieser Thread letztendlich entwickelt ist nicht so wichtig, solange wir dabei auch ein wenig mehr in die Zukunft schauen.

    Mir ist durchaus klar, dass Bots - wenn sie richtig eingesetzt werden - durchaus nützlich sein können und einem guten Zweck dienen können , aber auch nur weil die Software grundsätzlich gewisse Funktionslücken aufweist dessen Bedarf von den Bots überspielt und gefüllt werden sollen.

    Im Grunde war es doch nie vorgesehen Avatare in Second Life von einer - sagen wir mal - KI (Künstliche Intelligenz) steuern zu lassen.

    Was ist wenn sich das weiterentwickelt - könnte es missbraucht werden? Ist das eine neue Art der technischen Revolution im Netz solche Bots (stammt ja von Robots ab) einzusetzen.

    Wer die Bücher Otherland oder Snowcrash gelesen hat weiss vielleicht besser worauf ich hinaus will.
     
  7. Nun, wenn SL wie das Metaversum in SnowCrash wäre, dann müssten wir uns alle vor nem Systemabsturz fürchten :twisted:

    Also in Snow Crash werden zwei Arten Bots aufgezeigt. Die, die für sinnvolle Zwecke eingesetzt werden und die, die nur Schaden anrichten. Nehmen wir die Friedhofsdämonen. Diese leben unter der eigentlichen Welt und dienen nur einem Zweck: wenn wer im Metaversum stirbt, zerteil wurde, platt gefahren etc, dann wird aufgeräumt und der avatar verbrannt. Bis das geschehen ist kann der user nicht mehr online. In sl zum glück nicht möglich lol. Aber in dem metaversum wie in Snow Crash beschrieben durchaus sinnvoll. Als nächstes der Bibliothekar: sinnvoll um Querveweise innerhalb einer virtuellen Bibliotheke zu entdecken und er lernt mit, was natürlcih shcon ne hohe Anforderung an sich darstellt. Nunja, ich könnte weiter aufzählen, aber ich will mal den negativen Aspekt verdeutlichen, der sich daraus ergibt das Bots in SL möglich sind.

    Ein bot kann Dinge and jeden verteilen, die dir Geld klauen, er kann dir deine Sachen nehmen (wir erinnern uns an die Copybotgeschichte vor ca. nem Jahr) und er kann orte zuspammen oder sonstwas. Ich weiss nicht inwietweit griefing mit einem Bot möglich ist, aber leider muss ich sagen:

    Auch wenn etwas für einen sinnvollen zweck erschaffen wird kann es von leuten genutzt werden, die damit nichts gutes vor haben, sonderne infach anderen unerkannt schaden wollen.

    Ich habe keinen Bot, ich werd mir nie einen anschaffen und ich brauche keinen. SL wird zweckentfremdet. Die zweite Welt ist doch dazu da, dass Menschen dort ufeinander treffen und nicht Mashinen.
     
  8. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also auch mit einem Brotmesser kann man Leute erstechen , auch wenn es dafür nicht erfunden wurde... ich hoffe Ihr wisst worauf ich hinaus will :)

    Ich sehe grosses Potenzial in Bots vor allem für die Zukunft , wenn SL wirklich zu einem 2tem Internet werden sollte als Standart kann man mit einem Bot viel machen. Es gibt ja auch im Internet einige Seiten die durch so etwas wie eine Künstliche Intelligenz geleitet wird. So etwas kann später auch in SL passieren: Ein komplett auf gewissen bedürfnisse Programmierter Bot.

    Auch in der Sexschiene des SL könnte sich eine Botkultur entwickeln, wenn Bots so gut programmiert werden können das die wie echte User agieren , können diese durchaus als Escort´s oder ähnliches eingesetzt werden. Das mag für euch jetzt vieleicht nicht so schön klingen , aber auch im RL wurde und wird alles Automatisiert. Schaut euch grosse Firmen an , wo nur noch 2 Leute für die Wartung zuständig sind , den rest erledigen Maschinen.

    Schon jetzt können die Bots sehr nützliche Dinge tun , wie auch schon beschrieben: Leute in Gruppen einladen, Security , Information, oder einfach nur Präsent sein. Natürlich kann man sie auch missbrauchen , aber das ist wie bei allem .. den Missbrauch macht nicht der Bot sondern sein Besitzer!

    Also ich bin generell nicht gegen Bots, ich bin nur gegen den Missbrauch, obwohl ich den Missbrauch warscheinlich anders definiere als andere.

    Gruss

    aladin
     
  9. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich möchte noch einige Ideen schreiben die mir gerade eingefallen sind.

    Mit einem Bot könnte man folgendes machen:

    In Discotheken und Clubs: Barman der wirklich auf anfrage Drinks herausgibt , Tänzerinnen und Tänzer an den Stangen , Man könnte mit der Botsoftware als DJ Hinterm Pult stehen ohne das der Rechner sehr überlastet wenn man Musik Streamt und gleichzeitig in SL ist.

    In Klamottenläden: Als Model dem man auf Knopfdruck die gewünschten Klamotten anziehen kann nur um zu sehen wie sie wirken und verarbeitet sind.

    In Firmen Präsenzen: Ein Informationsbot , der zu allen möglichen Sachen Informationen in den Chat schreibt und dazu auch noch die richtigen Bewegungen macht.

    Ganz neue Idee: Ein Theater, nur das anstatt User eine ganze Reihe von Bots das Stück spielen.

    Zudem würde bei vielen das lange suchen nach Angestellten wegfallen die dann auch noch unzuverlässig sind in den meisten Fällen.
    Wer jetzt denkt das ein Botowner mit so einer Aktion Geld sparen kann der Irrt , weil preiswert ist diese Software nicht, wenn man dann noch die Zeit zum anpassen auf die eigenen bedürfnisse dazu rechnet dann geht das ganz schön ins Geld. Achja , nicht zu vergessen das jeder offizielle SL Account Geld kostet an linden (Ausser der erste)


    aladin
     
  10. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48

    Das lässt sich noch viel mehr erweitern, indem man dafür sorgt, dass auch noch die Gäste, Kunden und Zuschauer Bots sind. Wäre das nicht was? :)

    Überlegt bitte auch einmal, wie all das auf Neueinsteiger wirkt. "Wie toll, soviele Leute hier! Oh. Das sind ja gar keine Leute, das sind ja alles Bots! Dann haben die ganzen Klatschspalten wohl recht, SL ist eine Ansammlung von Bots, kaum echte Menschen hier. Da kann ich ja auch wieder gehen."
     
  11. Milz Yue

    Milz Yue Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich bastel schon n weile an npc´s rum. hatte auch schonmal nach möglicherweise fertigen scripts gefragt -)

    Sehr wohl madam sie suchen xyz bitte folgen sie mir -)

    mfg milz
     
  12. Seca Skosh

    Seca Skosh Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *Auf Anhieb begeistert bin* z.B. auch für historische Sandalenfilme, Massenaufmärche etc..
     
  13. Hansimagnet Boyle

    Hansimagnet Boyle Freund/in des Forums

    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oh ja seca. spontan auch filmszenen, die mir da einfielen, ohne ein riesencasting vorher anzuleiern.
    auf der roma sims hab ich sowas schon mal gesehn als theaterstück,
    die bots waren aber zweidimensional (was aber für fotos egal wäre)
    und apropos massenszenen:
    z.b. 20 bots mit einem hud die dann gleichzeitig losgehn...
    geht das?
     
  14. Seca Skosh

    Seca Skosh Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Keine Ahnung.. ich ging mal davon aus... was mal alles für Choreographien verwirklichen könnte... zu schön, um wahr zu sein...
     
  15. Atze Brenner

    Atze Brenner Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und wie geht das mit dem Client ?
    Wo bekommt man den Client ?
    Der kostet vermutlich Geld ?

    Zum testen würde ich den Account meiner Frau benutzen dürfen.


    Ich habe zwar mal versucht da durchzusehen aber habs bis heute noch nicht kapiert :(

    ;)

    Sorry für meine blöden Fragen

    Gruß Atze
     
  16. Jan Hird

    Jan Hird Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    28
    Moin Leute

    Also was ich mir unter Bots vorstelle:

    - Bots die mit Gruppeneinladungen rum spammen
    - Bots die Besucher zu texten
    - vollautomatische griefer bots (die gleich im dutzend angreifen)
    - textur klau bots
    - prim klau bots

    und ich denke es lassen sich da noch viel mehr Möglichkeiten
    finden.

    Ich bin hier in SL um mit Menschen zu interagieren. Wenn ich NPCs
    will kann ich nen Ballergame oder Sims nehmen. Und NPCs die sich
    nicht auf Anhieb von Menschen unterscheiden lassen *grusel*.

    Darf ich vorstellen, die neu standart Ausrede: "Sorry ich dachte du
    wärst ein Bot."

    bis benne
    Jan
     
  17. Wile Beck

    Wile Beck Freund/in des Forums

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im großen und ganzen schließe ich mich Jan an. Allerdings gibt es auch wirklich positive Verwendungsmöglichkeiten für Bots. Z.B. habe ich mal bei nem Skinhändler Bots stehen sehen, an denen man die Skins sehen konnte. Das sieht schon besser aus als nur ein blödes Bild auf ner Verkaufstafel.
    Aber sonst fällt mir nicht viel ein, wofür man die Dinger wirklich nutzen sollte (in SL). Alles andere was hier genannt wurde (Barman ...) kann doch viel persönlicher von anderen Avataren gemacht werden, und außerdem hat man so gleich neue Stellen geschaffen. Die Wirtschaft muß ja auch in Schwung gehalten werden :wink:

    Wile
     
  18. Emas Watanabe

    Emas Watanabe Nutzer

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine Erfahrung mit Bots die klauen Linden$ auf Dancepads, sind keine echten AV und gehören verboten.
    Wie gesagt meine Erfahrung.
     
  19. thinkangel McAlpine

    thinkangel McAlpine Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin moin,

    neulich hatte ich Besuch von einem Bot auf meiner Sim.
    Der hüpfte wie wild quer durch die verschiedenen Grundstücke.
    Als ich Ihn mit der Maus zu fassen kriegte staunte ich nicht schlecht.
    Der Bot ist ein sogenannter Crawler von eine Suchmaschiene für SL.
    Also ein automatischer Datensammler um einen Suchdienst wie google anbieten zu können.

    für genauere Infos dazu, hier die WebSite von dem Ding:
    http://slbrowser.com

    Bot´s sind Programme. Sie kennen an sich weder gut noch böse.
    Im Gegensatz zu denen die sie einsetzen.

    gruss thinkangel
     
  20. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sehr interessante URL.

    OFF-Topic

    ich habe aus Spass mal nach Ergebnissen von "Apfelland", "Slinfo" und "Slinside" gesucht und erstaunliches festgestellt *g*

    Off-Topic-Ende

    Back to Topic:

    Das sich der Bot die Textur einiger Inworld-Objekte geklaut hat ist natürlich nicht so toll *räusper*. Siehe auch die Textur des SLinfo-Viewpoint-Uploaders.