1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Das schwarze Auge (DSA) in Secondlife

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Sonstige Welten" wurde erstellt von stiller Himmel, 25. November 2009.

  1. stiller Himmel

    stiller Himmel Superstar

    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    An der Nordgrenze Albernias braut sich Übles zusammen. Die Orks sind erneut in das vom Krieg gebeutelte Land eingefallen, sogar die Hauptstadt Winhall war schon fast in ihren Händen und nun rüsten sie anscheinend zum nächsten großen Schlag.

    Graf Bragon Fenwasian sucht verzweifelt nach Verstärkung für die geschrumpften eigenen Reihen und bezahlt gut wie es heißt...mit Feengold wie einige munkeln..
    Doch die Orks im Norden sind nicht das einzige Problem. Der verwunschene Farindelwald im Süden dehnt sich aus, droht ganze Dörfer zu überwuchern, von denen man nie wieder etwas hört. Ketzerische Feenkulte erleben eine neue Blüte.
    Einige Geweihte versuchen den Menschen Mut zu machen und die Feenkulte auszurotten, auch haben sich vereinzelt Zauberkundige aufgemacht, das Phänomen des Farindelwaldes zu untersuchen. Die dort ansässige Bevölkerung jedoch: Flußfischer, Köhler, Bauern, hocken zwischen Hammer und Amboß in einem Landstrich, der unter den Fronten zu zerbrechen droht. Düstere Zeiten fürwahr. Da schlägt Stunde der Helden möchte man meinen...wenn die nicht schon im letzten Krieg gestorben wären....

    Doch wir wenden uns ab vom großen Ganzen und kehren ein, in das kleine Wirtshaus zum schwarzen Keiler, das direkt an dem Karrenweg nach Winhall liegt. Es ist Sommer, doch hier im Wald ist es immer dämmrig und kühl. Moos dämpft den Schritt, ein munterer Quell entspringt am Wegesrand aus einem uralten Monolithen. Und während man noch so dahinwandert und drüber nachdenkt, was man hier eigentlich wollte, ist man schon mitten in der Geschichte...


    [​IMG]

    Die Zwölfe zum Gruße!

    DSA ist das größte deutsche Fantasy Pen&Paper Rollenspiel und hat endlich einen Platz in Secondlife gefunden. Für Anfänger gibt es einen Infoabend, den nächsten am Donnerstag, 3.12.09 um 20:00 auf der Sim.

    Alle anderen am Spiel interessierten melden sich bitte bei
    Carter Silversmith, Gwenna Verwood, Stiller Himmel, PIP0 Boccaccio oder Mila Vendetta

    Momentan spielen wir auf einer Viertelsim, die das Gasthaus und die nähere Umgebung abbildet. Mo und Do Abends sind "Plottage" an den restlichen Tagen kann frei nach Laune gespielt werden.

    Und hier gehts nach Dere:
    Transversalis Teleport!
     
  2. Das klingt sehr interessant, ich wünsche euch dabei viel Erfolg und das eure Stammspielerschaft nicht aus Nebenher-DSAlern bestehen möge, die hauptsächlich Gor machen.
     
  3. stiller Himmel

    stiller Himmel Superstar

    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Huhu Barth!

    Danke, ich bin auch gespannt was daraus wird, sieht aber gut aus ;)
    Es sollte schon von Anfang an möglich sein, das Stammspieler und Gelegenheitsspieler zusammen spielen. Wir haben die Plottage gerade für Leute geschaffen, die wenig Zeit haben bzw. DSA als Zweitrollenspiel ansehen.
     
  4. Dina Runo

    Dina Runo Superstar

    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ist das bei dir nicht schon ein "Dritt-RP" Stiller? Habe doch gerade was vom "Prometheus-Projekt" gelesen. Wie schafft man das alles?
     
  5. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Schwarze Auge (DSA) in SecondLife auf eigener Sim

    Folgst Du dem Lauf des großen Flusses von Elenvina aus, so erreichst Du, einen Tage bevor Du in Havena bist, einen Landstrich, der Abagund geheißen wird. Vor diesem Völkchen aber, das dort hauset, will ich Dich warnen, kennt es doch weder Recht noch Respekt vor der Ordnung des Herren Praios. Als ich dorten in einem Gasthaus zur Rast einkehrte und die Füße aus dem nassen, schlammigen Stiefel zog, da lief mir ein Bäuerchen über dem Weg. Dieses hieß ich dann, mein Gepäck zu nehmen und auf die Stube zu schaffen. Der aber schaute mich nur an, als sei ich blöde und erwiderte, er arbeite keineswegs in diesem Hause. Da ward ich ärgerlich und sagt ihm, daß mich dies nicht störe, er solle nun endlich das Gepäck auf die Stube schaffen. Doch mitnichten spurte der Lump, stemmte vielmehr seine Fäust in die Hüften und hieß mich, es doch selber zu tun, mein Lakai sei er schließlich nicht.
    - Brief des Manais Guntaro ya Miridas an einen Freund

    [​IMG]

    Den Zwölfen zum Gruße!

    Mit großem Stolz dürfen wir verkünden, daß das Rollenspiel "Das Schwarze Auge" in SecondLife nicht nur angekommen ist, sondern nunmehr auch ausreichenden Platz zum Rollenspiel bietet. So sind wir umgezogen auf eine eigene Sim, die seit heute den stolzen Namen Albernia trägt, um dort Am Großen Fluß uns mindestens zweimal wöchentlich zum Rollenspiel zu treffen. Diese "Plottage" werden fortan Montags und Mittwochs sein.

    Weitere ausführlichere Informationen zur Welt Aventurien, ihren Rassen, Kulturen und Lebensweisen findet Ihr im Infohaus.

    Transversalis Teleport
     
  6. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für euer RP!

    Muss ich doch gleich mal einem lieben alten Freund von mir einen Tipp geben. Der spielt schon seit Ewigkeiten DSA als Pen&Paper und mittlerweile in einem Online-RP-Chat oder so. Euer Projekt wäre für ihn ja vielleicht Anreiz, es doch mal mit SL zu versuchen...
     
  7. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das muss ich mir doch auch mal ansehen, auch bei mir war ja DSA der Anfang allen Unheils, sprich meiner P&P Zeit :)

    Sanyasal
     
  8. Jysae Sands

    Jysae Sands Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber wehe es verwuestet jemand mein Luxusappartment in der Scheune vom Gasthof.

    Aber mal im Ernst, die Sim ist schoen geworden, das Spiel macht Spass, und ich werde viel zu tun haben die Leute dort um die ein oder andere Muenze zu erleichtern ;-)

    [​IMG]


    [​IMG]



    mauz

    Jy
     
  9. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab auch mal ein paar Impressionen mitgebracht. Bei schönstem, typisch-albernischem Wetter...

    Ein Blick über den Farindelwald zum Anwesen des Adligen Adran:
    [​IMG]

    Blick über den Großen Fluß in Richtung Fairngard:
    [​IMG]

    Ein weiterer Blick über des Flußvaters Heim:
    [​IMG]

    Diese Hütte ist Ausgangspunkt für viele große Heldentaten:
    [​IMG]

    Ein Blick über das schöne Abilachter Land von der Burg des Herren Adran:
    [​IMG]


    Liebe Grüße
    Vila
     
  10. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Rollenspiel Das Schwarze Auge ist zwischenzeitlich umgezogen und wird unter der Leitung von Fire Hutchinson forgesetzt. Ausführlichere Informationen folgen in Kürze.
     
  11. Ach, also der/die Macher vom früheren "Rise of LA", sehr interessant.
     
  12. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  13. BlueStar Sylbert

    BlueStar Sylbert Nutzer

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Huhu Leute, wir werden das RP bald eröffnen und es wird euch mit sicherheit gefallen.

    Termin für die eröffnungsparty ist im moment der 24.04.2010

    nähere Infos gibts bald geben

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. BlueStar Sylbert

    BlueStar Sylbert Nutzer

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    es ist soweit die Eröffnung ist morgen am 24.04.2010 ab 20:00.
    Die SLURL von oben stimmt und so poste ich sie nicht nochmal.

    Alle die schon immer mal DSA hier in SL spielen wollten und natürlich auch alle anderen interessierten sind herzlich eingeladen uns in Aventurien zu besuchen und vielleicht ins RP-Geschehen einzusteigen.

    Wir freuen uns euch bei der Eröffnung zu sehen.
    Euer Bauteam :D
     
  15. Ich habe mir mal die SIM angesehen und war richtig positiv überrascht. Es wurde alles sehr atmosphärisch und stimmig aufgebaut. Man landet auf einem Schiff und läuft über den Hafen in die Stadt. Ich hatte Lust dort gleich mit dem RP anzufangen, denn die Umgebung verleitet einen dazu, in die Geschichte selbst als Besucher, einzutauchen. Vielleicht kann ich ja mal als Gastspielerin teilnehmen? ;)
     
  16. Georg Rang

    Georg Rang Superstar

    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich war zweimal in den Abendstunden auf der SIM, habe aber von der spielenden Fraktion nie jemanden angetroffen. Wenn dann waren außer mir nur weitere Observer da. Das Interesse an DSA scheint im Moment nicht so groß zu sein, dabei hätte die SIM durchaus mehr Zuspruch verdient.
     
  17. Fire Hutchinson

    Fire Hutchinson Nutzer

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Stadtkurier entsendet Reiter in den gesamten Kosch um die Kunde zu Verbreiten:
    Im Namen des ehrenwerten Hauses vom Eberstamm werden alle Handwerker des Fürstentums nach Ferdok gebeten um ihre Dienste in den Dienst der Stadt zu stellen besonders gesucht werden zwergische Schmiede und Handwerker sowie Fleischer und Bäcker desweiteren werden Bauern mit je einem Tagwerk Ackerland belohnt um die Kriegsversorgung zu sichern.


    in der Mapsuche einfach Ferdok suchen und schon habt ihrs gefunden :thumbup