1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Dauer Crash mit Firestorm 4.5.1.38838 beta

Dieses Thema im Forum "Phoenix / Firestorm" wurde erstellt von shanique, 15. November 2013.

  1. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Blue Stacks ist ein Android App Player.
     
  2. Diabolus Svenska

    Diabolus Svenska Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ja genau und den hab ich nun deaktiviert und mein Ava steht seit 2 Stunden ohne crash in sl... das Programm "Blue Stacks" scheint der Übertäter gewesen zu sein. Es gab ein Update davon und danach war es mit den crashes in sl auch aber wer kommt da denn drauf wenn das Programm eigenlich garnicht beim Hochfahren startet.
     
  3. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.218
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das erwartet auch niemand von dir, nur wenn sich TuneUp schon auf Second Life so extrem negativ auswirkt, wird es bei den uebrigen Programmen nicht besser sein.
    Uebrigens, ich habe mir vor einigen Wochen eine neue Maus gekauft, letzte Woche fing das Ding an zu spinnen und funktionierte ehr schlecht als recht. Nur weil ich dafuer Geld bezahlt habe, sehe ich es nicht ein die weiterhin zu benutzen und mich damit herum zu aergern. Hab das Ding in die Tonne gekloppt und mir eine neue gekauft. Genau so halte ich es auch mit Programmen, was nichts taugt, kommt weg. Voellig egal ob es Geld gekostet hat.

    LG
    Dae
     
  4. Diabolus Svenska

    Diabolus Svenska Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ok, scheint echt wieder alles ok zu sein. Blue Stacks war aktiv obwohll es nicht im Autostartmodus war. Ich hab mir Autoruns geholt und damit mal alles deaktiviert was nicht sein sollte. Ich hab nen Haufen gelb markierte Einträge gehabt, an die roten traue ich mich noch nicht ran.
     
  5. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du solltest weniger solchen Tools vertrauen und mehr die Boardmittel von Windows selbst nutzen. Eigentlich bedarf Windows weder Tuning, Config noch Aufräumtools. Das einzige wirklich nützliche mit dem man auch wenig kaputt machen kann ist ccleaner um damit mal die registry zu säubern. Aber auch das ist ein Tol was nur sehr bedacht und selten zum Einsatz kommen sollte. Eigentlich nur dann wenn ein Support es rät.. Alle anderen Tools bedürfen tiefere Windows Kenntnisse um damit umgehen zu können und sind wie gesagt überflüssig weil das auch mit Windows selbst sehr gut geht.

    Mit Tuning Tppls kann das System instabiler und langsamer werden als ohne. Dazu werden mit den Free-Tools meistens lästige Maleware mit installiert die das System noch mehr korrumpieren. Toolbars sind da ganz oben auf der Liste.

    Das ist nur ein gut gemeinter und persönlicher Tipp, ein Hinweis für ein stabiles System. Kein muss damit Firestorm generell läuft.
     
  6. Diabolus Svenska

    Diabolus Svenska Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  7. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das geht mit MSconfig auch ...

    Der ccleaner ist nur dafür gut die registry zu säubern weil es zur Zeit das einzige mir bekannte Tool ist was das wirklich schadlos und sauber erledigt.
    Die anderen Funktionen außer vielleicht noch die Cache leeren, taugen genauso wenig.
     
  8. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Eigentlich braucht Windows nicht mal einen "Registry Cleaner". Denn die Registry muss normalerweise überhaupt nicht aufgeräumt werden. Die Registry ist einfach eine doofe Datenbank, und wenn da Einträge drin sind, die nicht mehr gebraucht werden ("verwaiste Einträge"), dann werden die auch nicht mehr ausgelesen. Dass die Registry mal bisschen größer wird ist also kein echtes Problem. Allenfalls ein psychologisches. Der Registry Cleaner kann dabei dann zwar diese verwaisten Einträge entfernen, aber da das Ding nicht hellsehen kann, kann die Software eben auch nicht wirklich wissen ob ein Eintrag nun verwaist ist oder nicht. Weswegen man sich beim Entfernen der Einträge über diese Tools zwar nicht unbedingt das Windows, aber durchaus installierte Software wunderbar zerschießen kann. Und die einzige sinnvolle Verwendung eines solchen Tools besteht wohl darin z.B. nach einem Installationsfehler mit einer unmöglichen De-Installation eine Software eben manuell aus dem Windows-System zu deinstallieren. Sollte der Rechner mal wirklich zu wenig Platz auf der Festplatte haben, dann wirft man einfach die Windows-Eigene "Datenträgerbereinigung" an. Damit kann man wunderbar all den Mist löschen, der sich in Windows angesammelt hat und den man nicht mehr wirklich braucht.

    ==> diese "Windows Tuning Utilies" dienen vor allem dem Geldbeutel des Herstellers. Aber natürlich bleibt es jedem unbenommen Geld für solche Dinge auszugeben. Und sich schicke Windows-Tuning-Utitlities zu installieren, Benzinsparmagnete ins Auto zu hängen oder Drahtpyramiden auf den Kühlschrank zu stellen.
     
  9. Diabolus Svenska

    Diabolus Svenska Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Half doch nicht, dass deaktivieren einiger Programme, die still mitliefen. Ich die ganze Zeit vorher in Sandboxen, wo ich auch immer mit dem anfangs beschriebenen Fehler crashte und nun war ich unterwegs und hatte eben wieder innerhalb von nur 10 Minuten 2 crash, wie die davor auch. Keine Ahnung, wo ich nun sucher kann. :(
     
  10. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.218
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    63
    Starte mal Second Life und oeffne den Taskmanager.
    Im Tab [Leistung] schau dabei mal wie viel Speicher neben Frei angezeigt wird. Geht der Wert unter 100MB dauert es nicht mehr lange, bis der Viewer Crasht.
    Wenn dem so ist, hast du eindeutig zu wenig Arbeitspeicher. Moegliche Abhilfe waere dann noch die Grafik in Second Life auf low/middle zu stellen oder mehr Arbeitsspeicher einbauen.

    LG
    Dae
     
  11. Diabolus Svenska

    Diabolus Svenska Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    img_2012188.jpg

    Ich weiß nicht, welche Angaben du sehen wolltest... daher den screenshot

    und so sieht es aus, wenn ich crashe.... unten kommt ein 2. Reiter FS und eben mitten im Bild dieses kleine Fenster ... dann kann ich nur abbrechen

    img_2012187.jpg


    Das es nun bei einem TP war, ist Zufall... meistens steht mein Ava nur rum und dann crasht es ... auch immer mit diesem kleinen Fenster zusätzlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2013
  12. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.218
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wenn ich das richtig sehe, hast du rechts im Bild vom Taskmanager bei Physikalischen Speicher nur noch etwa 500MB freien Speicher.
    Wenn du jetzt noch Firefox im Hintergrund auf machst, ist der Viewer der erste der sich verabschiedet. Firefox benoetigt durchschnittlich etwa 350 MB Speicher.

    Hatte ganz vergessen wie das bei WinXP aussieht. :/

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2013
  13. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Welche/n Antivir Programm/e nutzt Du?
     
  14. Diabolus Svenska

    Diabolus Svenska Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Microsoft Security Essentials
     
  15. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
  16. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Der Rechner hat wohl 3GB Speicher, 1.4 GB physikalischer Speicher sind belegt, 1.6 GB sind noch frei. Insgesamt wurde dabei nicht mehr als 2.3 GB virtueller Speicher belegt. (Bis 5GB virtueller Speicher wäre möglich). Von daher sollte das schon passen mit dem SL-Viewer.

    Das Problem am SL-Viewer ist allerdings, dass er in der 32-bit Verison pro Instanz maximal 1.6GB bis 1.7GB RAM belegen kann. (2GB Adressraum + Speicherfragmentierung)
    Wird mehr als diese 1.6GB bis 1.7GB belegt, dann crasht der Viewer gern mal. Selbiges passiert auch gern mal, wenn der Speicher der Grafikkarte zu klein ist: SL nutzt dabei den kompletten GPU-Speicher, reserviert aber einen bestimmten Teil (bis zu 512MB) für die Texturen. Ist da zu viel Speicher für die Texturen eingestellt, und werden zu viele sonstige Daten in kurzer Zeit in den GPU-Speicher geschrieben (Geometriedaten, etc.) und ist die Verbindung zwischen Grafikkarte/Grafikspeicher und RAM zu stark ausgelastet, dann kann der Viewer auch mal schnell crashen.

    Abhilfe schafft da eventuell eine 64-bit Version des Firestorms (so man denn ein 64-bit System hat) oder aber in den Grafikeinstellungen des Viewers den dedizierten Texturspeicher kleiner einzustellen. Und eventuell zusätzlich noch eine bessere Grafikkarte einzubauen, die dann z.B. nicht nur 512MB oder gar nur 384MB, sondern mind. 1GB, besser 1.5GB Grafikspeicher und einen schnelleren Speicherbus hat. Gerade bei eher alten PC mit damals "durchschnittlichen" Grafikkarten kann das austauschen der Grafikkarte oft nicht nur mehr Frames, sondern auch weniger Probleme mit Crashes bringen. (Kann - muss aber nicht weniger Crashes mit sich bringen!)
     
  17. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    @Shirley

    die Grafikkarte hat genug Arbeitspeicher und XP ist ein 32bit OS. Bei 3Gb Arbeitsspeicher würde ich auch kein 64bit empfehlen.

    Allerdings ein Win7 belegt selbst bis nur zur Hälfte des Arbeitsspeichers wie Windows XP.

    Abhilfe wäre Tools wie TunUp zu deinstallieren und sonstige Hintergrundprogramme zu beenden wie Skype, Yahoo, usw. Eine Brower würe ich auch nicht öffnen während ich dann in SL bin.
     
  18. Diabolus Svenska

    Diabolus Svenska Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    So Nicoletta, ich habe den Virenscanner durchlaufen lassen, es hat zig Stunden gedauert und er hat auch einiges gefunden, was ich dann hab entfernen lassen. Jetzt habe ich heute wieder getestet und solange ich in einer unbebauten und fast leeren Sandbox stehe mit dem Ava, ist alles ok aber wehe ich reise, da crashed es wieder laufend. Es ist wie zuvor immer dann ein extra Fenster da (wie auf dem screenshot) und ich muss den FS abbrechen.

    Ich weiß echt nichts mehr und früher lief das auch alles reibungslos. So kann ich aber nichtmal bauen oder auch nicht RP machen, ist unmöglich. :(
     
  19. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.218
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    63
    Probiere mal zum Test diesen alternativen Viewer: http://sldev.free.fr/
    Cool VL Viewer v1.26.10 (current stable branch with the v3.6 renderer and full materials support)

    LG
    Dae
     
  20. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Habe ich Dich jetzt richtig verstanden das auf dem neuen Benutzer es nicht zum Chrash kommt?