1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Deutsche Sprache - schwere Sprache

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Laetitia Koenkamp, 11. April 2008.

  1. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    für eine Hamburgerin deutlich unter 30 redet ihr beide das nur quark

    *g*
     
  2. Rocco Brandenburg

    Rocco Brandenburg Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sagen wir es mal so, ein allseits bekannter Name "Franz" hat in den 80ern und frühen 90ern die halbe Alpenrepublik in Aufruhr und dadurch eine österreichische Firma in aller Munde gebracht.
    Der Clou an dem Ganzen war, dass der Firmenname in den Spots nie erwähnt wurde. Am Spotende kam immer nur ein kurzes banales "Franz" :mrgreen:

    Edit: Der Firmenname war doch zu hören
     
  3. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    füüüüüh!
    gruselig!

    Muss ja zugeben, dass ich im Normalchat nicht unbedingt auf Groß- und Kleinschreibung achte weil es ohne einfach NOCH schneller geht.

    Aber im Business, hier wie dort, muss sowas einfach stimmen. :)
     
  4. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator / amtierender Fussballgott Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Zu dem Thema fällt mir folgendes ein:

    Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs. Smtimt's?

    Also stellt Euch nicht so an. :p
     
  5. Rocco Brandenburg

    Rocco Brandenburg Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. andera.... tun wir das nicht immer?

    ich meine "quark reden tun" ....heisst übrigens weiter südlich "topfen"... der "quark"

    ausser du würdest "quarks" schreiben, denn das wäre dann nicht die mehrzahl davon, sondern ganz im gegenteil, was viel kleineres.


    :wink:
     
  7. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wow das ist ja mal genial.

    habe gleich mal nach Humanic gegoogelt um zu schauen was die verkaufen.
     
  8. Der "Werbetext" ist ja der absolute Hammer. :shock:

    Wie es hier schon einige male erwähnt wurde... bei mir sind die Finger auch ab und zu schneller als der Kopf und ich ärgere mich oft die "Entertaste" schon gedrückt zu haben.

    Eine ganze Zeit war ich in einigen Foren, teilweise auch als Admin... oft jucktes es ja in den Fingern Texte zu korrigieren, da einem beim lesen wirklich die Augen schmerzten.

    Evtl. sollte man mal eine Sparte einrichten.... "die wildesten Texte" .... teilweise könnte man sicherlich herzhaft lachen.

    Liebe Grüße, von einem sich noch immer die Augen reibenden, Raffael

    (Reiben, weil das Lesen etwas schmerzte)
     
  9. und genau das ist gutes Marketing - auch wenn es noch so verrückt erscheint.

    Humanic (die Firma) kam damals auf den Markt und musste den Namen branden (es ist übrigens ein Schuhhandel... nur der formheitshalber). Mit dieser Werbestrategie ist es ihnen innerhalb kürzester Zeit gelungen.
    Genialerweise haben sie nicht ihr Image atomisiert, sondern das Ganze richtig gut geschaukelt.

    Wenn ich da an viele Werbeschaltungen heute denke....brrr... Blonde Menschen, mit weissen Zähnen, die glücklich das auserkorene Produkt bewerben und nur aus diesem Grund glücklich sind. Einfach weil das Produkt XY existiert :roll:

    Da hat "Franz" schon ein ganz anderes Kaliber !! :wink:
     
  10. Anna Weizhen

    Anna Weizhen Freund/in des Forums

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wieder mal ein typisch arroganter deutscher Tread... ... vielleicht ist der Herr oder die Dame gar kein deutscher ... verstehe nicht wie man sich darüber aufregen kann und zeigt mal wieder wie tolerant alle sind... sl ist für viele ein spiel und ich glaube nicht das man da Lust hat im Hintergrund ein Rechtschreibprogramm laufen zu lassen....

    in übrigen bin ich Deutsche und leide seit meiner Kindheit an einer Rechtschreibschwäche (was nicht als Legasthenie diagnostiziert wurde)... unter der ich zeitweise sehr gelitten hab... und ich schreibe heute noch ungern...trotzdem habe ich heute einen hoch-bezahlten Job.

    Fähigkeiten und Talente liegen eben bei Menschen auf unterschiedlichen Bereichen... aber vermutlich ... sind hier einige Poster Alleskönner...

    Anna
     
  11. Atlantis Beebe

    Atlantis Beebe Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *mal zu anna rüberwink*
    Darf ich auch "Alleskönnerin" sein?

    und...*stephan anguck*....cool...das kann man echt lesen...
     
  12. Seraina Benelli

    Seraina Benelli Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stephen Howitt hat folgendes geschrieben:
    Ist ja der Hammer. Es stimmt schon, diesen Text konnte ich problemlos lesen, und es hat nicht länger gedauert als bei einen "normalen" Text.

    Aber den Text im Eröffnungspost, sorry, aber da musste ich öfter einen Satzteil zwei bis dreimal lesen bis ich ihn verstanden hatte.
     
  13. Matteo Tedeschi

    Matteo Tedeschi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da kannst du recht haben, Anna, das ging mir auch durch den Kopf. Denkbar.

    Aber dennoch, gerade wenn ich etwas bewerbe, um es zu verkaufen, dann suche ich mir doch jemanden, der der entsprechenden Sprache halbwegs mächtig ist, und lasse den mal drübergucken. Um mich eben nicht lächerlich zu machen... wie hier offenbar geschehen. Das ist eine Frage der Professionalität, und wenn die so sehr schwächelt, dann färbt das automatisch die Erwartungshaltung, die man dem eigentlichen Produkt entgegenbringt. Bei mir passiert das jedenfalls im Kopf, ist einfach so.
     
  14. Anna Weizhen

    Anna Weizhen Freund/in des Forums

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mache scheinen echt zu vergessen das das SL ist ... wems nicht gefällt soll doch einfach nicht hinschauen oder lesen... du meine Güte warum muss man in sl bloss alles so bierernst nehmen...
     
  15. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimmt, Matteo.

    Es ist doch auch überhaupt nicht schlimm, jemanden, der was davon versteht oder der Sprache mächtig ist, über die Texte drüber lesen zu lassen oder sie einfach von jemand anderem schreiben zu lassen, wenn man weiß, dass man da ein Manko hat.

    Wobei ein Werbetext mit Fehlern in meinen Augen einen Tick weniger schlimm ist, als Shoplogos mit Fehlern, die über den Läden prangen oder Verkaufsschilder/Vendoren. Eins wie das andere sind Aushängeschilder für einen selbst oder das Label und ich finde es unheimlich wichtig, dass man, wenn man "ernsthaftes Business" in SL betreibt, da ein Auge drauf hat.

    Ich möchte aber nochmal unterstreichen, was Anna geschrieben hat: Fähigkeiten und Talente liegen bei Menschen auf unterschiedlichen Ebenen. Und das ist gut so. Wie langweilig wäre es, wenn es anders wäre.

    Aber: Wenn man weiß, dass man auf einem Gebiet Unterstützung braucht, dann sollte man auch dazu stehen, sich dazu bekennen und um Hilfe bitten. Das schützt davor, sich der Lächerlichkeit preis zu geben und sichert dem Betroffenen eine gehörige Portion Respekt.
    Meinen auf jeden Fall.
     
  16. Lindus Lyne

    Lindus Lyne Nutzer

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Weiß gar nicht, was du hast Matteo?

    Ich liebe koreanische Bedienungsanleitungen . . .

    :D
     
  17. Anna Weizhen

    Anna Weizhen Freund/in des Forums

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    stimmt in rl macht man das sicher auch ... aber wie gesagt das ist SL. Leute die sich über solche Texte lustig machen... sollten sich mal fragen ... sind meine Texte in English so Klasse oder Französisch....

    vielleicht hat der Schreiber auch nur nicht so eine tolle Schulbildung ... ... und macht sich über so was einfach keine Gedanken... oder erkennt gar nicht das er oder sie einen Fehler macht.

    sich über Rechtschreibfehler lustig zu machen ist echt arm... und ich frage mich gerade wen man da bemitleiden soll .. sicher nicht den der die Fehler macht.

    Anna
     
  18. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Anna,

    ich habe mich nicht über diese Rechtschreibfehler lustig gemacht. Sorry, wenn das bei dir so ankam. Leider musste dieser Text einfach mal stellvertretend herhalten, aufgestoßen ist mir derartiges schon sehr viel länger.

    Ich verstehe durchaus, dass SL für viele "nur" ein Spiel ist und dass man vielleicht denkt, dass solche Dinge wie fehlerfreie Texte nicht weiter wichtig sind. Eine Menge anderer Leute betrachten SL aber nicht als Spiel, wieder andere betrachten es als was auch immer. Darum geht es in diesem Thread auch gar nicht.

    Nimoe hatte vorgeschlagen, dem Verfasser dieses Textes mal freundlich per IM einen Hinweis zu geben. So, das habe ich soeben getan und auch gleich meine Hilfe angeboten. Immerhin bin ICH diejenige, die es stört, also habe ICH jetzt auch einfach mal die Initiative ergriffen. Mal gucken, was dabei herauskommt.

    Edit: letzter Satz entfernt
     
  19. Matteo Tedeschi

    Matteo Tedeschi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich widerspreche dir einerseits nur ungern, denn zum Teil finde ich, dass du recht hast, was SL betrifft.

    Trotzdem ist es doch so, dass das, was man von sich zeigt - auch in SL - nunmal das ist, woraus sich andere ihre Meinung bilden - ob einem das gefällt oder nicht. Und sich darüber hinwegzusetzen ist ja in Ordnung, auch eine Frage des Naturells. Aber mit der Reaktion muss man dann schon irgendwo umgehen, so oder so.

    Und, Anna, es macht sich keiner über Rechtschreibfehler lustig, darum gehts gar nicht.
     
  20. Anna Weizhen

    Anna Weizhen Freund/in des Forums

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das ist eine typisch deutsch einstellung... bei dem amis macht sich niemand über so etwas Gedanken .. denen ist sowas scheißegal...

    und wenn du schreibst das sich leute lächerlich machen... was ist das anderes als sich lustig machen...?

    anna