1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Die Rebellen Allianz, nur Terroristen?

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Sonstige Welten" wurde erstellt von Achim Gausman, 21. Juni 2007.

  1. Tyr Pye

    Tyr Pye Freund/in des Forums

    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wobei man ja nicht weiss ob der imperator tot ist..fällt ja nur in ein loch..und bei den kräften dir der hat ?

    hmm..
     
  2. frifri Barbarossa

    frifri Barbarossa Freund/in des Forums

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meinst Du den nehmen den Imperator im nächsten Teil, in einem Erdloch sitzent, fest.
    :twisted:
     
  3. Tenchi Morigi

    Tenchi Morigi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist so nicht richtig. der Todesstern war sehr wohl fertig, der imperator nutze gezielte desinformation um die rebellen in die falle zu locken, die dann allerdings bekanntermaßen den spieß umdrehten. so zu lesen in der thrawn trilogie

    auch dieser standpunkt ist so nicht richtig. sämtliche hochrangigen rebellen saßen nach dem umsturz im höchsten gremium dem rat und sie haben es auch 19 jahre nach dem sturz des imperators nicht geschafft das beschriebene ziel zu erreichen, sondern wurden in das zwangsläufige chaos der verwaltung hineingezogen, dass ein solches supergebilde mit sich bringt. und wie man an gewissen persönlichkeiten des rates sieht (nicht wahr liebe bothanfreunde), ist nicht alles gold was glänzt.

    ich empfehle an dieser stelle die beiden zahn trilogien, die da einen entsprechenden aufschluß drüber geben. mit einigem rumgesuche findet sich da sicherlich noch einiges
     
  4. Tyr Pye

    Tyr Pye Freund/in des Forums

    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    lol :D
    ja, genau !
     
  5. Tyr Pye

    Tyr Pye Freund/in des Forums

    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Tenchi: der todesstern war nicht fertig!

    er war wohl, wie der Imperator sagt, eine "voll einsatzfähige Raumstation"..aber er war nicht fertig!

    deswegen sah der ja auch noch so zerfetzt aus.
     
  6. Tenchi Morigi

    Tenchi Morigi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    muß ich dir leider widersprechen.

    das geheimnis wird in die erben des imperiums von großadmiral thrawn aufgedeckt. es handelte sich um eine tarnprojektion. die station war fertig. der imperator gab den bothans falsche informationen, damit die rebellen dachten sie währe noch nicht fertig um sie dann auf endor zu vernichten. nach der vernichtung der rebellenflotte währe der imperator mit dem todesstern losgezogen und hätte den rest der Rebellion damit platt gemacht.

    timothy zahn hat die offizielle fortsetzung nach den ereignissen in der thrawn trilogy festgehalten. sollte man auf jeden fall lesen, die bücher sind sehr gut :) auch die nachfolgetrilogy von zahn ist der hammer :)

    Erben des Imperiums:
    http://www.amazon.de/Wars-Erben-Imp...8158921?ie=UTF8&s=books&qid=1182839607&sr=8-1

    Die dunkle Seite der Macht:
    http://www.amazon.de/Wars-dunkle-Ma...8158921?ie=UTF8&s=books&qid=1182839607&sr=8-3

    Das letzte Kommando:
    http://www.amazon.de/Wars-letzte-Ko...8158921?ie=UTF8&s=books&qid=1182839607&sr=8-2
     
  7. Tyr Pye

    Tyr Pye Freund/in des Forums

    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    boah, du widersprichst mir :(

    bist du fies :(


    *g* ok, wieder was gelernt :)