1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Die Tage des Teengrid scheinen gezählt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Monalisa Robbiani, 21. Januar 2009.

  1. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    das ist zu schwarz gesehen. welchen teen / kid interessiert den ein weichgespültes sl? ohne ziel, level mit dem man pralen kann?
    überlegt doch mal.
    das einzigste was ereicht wird ist ein "reinwaschen" ein imagewandel und der schritt von der "bastelstube" zur geldmaschine.

    den brabelndn 14er wirst seltener finden wie die gutsituierte hausfrau bei shopen mit der nachbarin und die allzeitfreundliche avon beraterin *ding dong* hallo herr kaiser?

    :p

    mig
     
  2. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es würde sich nicht viel ändern, außer zwei Dingen: Auf PG-Gegenden würde man Jugendlichen begegnen. Und für Aktivitäten für Erwachsene müßte man alterverifiziert sein und in das "Adult SL" gehen.
     
  3. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die kreativen Kids. Und die gibt es. Die vegetieren im Teengrid oder sind heimlich im Maingrid. Einige der großen Designer sind laut Gerüchten Teenager.
     
  4. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    hab ich auch schon gehört die gerüchte - und die sind guuut ;-)
     
  5. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    114

    Diese Änderungen sind im Umfang nicht vergleichbar mit den von Dir oben aufgeführten.
    Aber gut, ich sehe es sowieso noch nicht in der nächsten Zeit auf uns zukommen.
     
  6. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    114

    Es geht nicht nur darum, das Clubs u. Shops (welche die evtl. jugendgefährdende Items haben) anstatt auf einer Mature Sim zu sein auf einer PG Sim sind, sondern es geht dann alle User etwas an. Leute die auf einer PG SIM wohnen, dürfen z.B. dann ihr Bett nicht mehr rezen, weil es drölfendreissigmillionen Positionen hat? Also wäre dann auch umziehen angeraten? Das meine ich z.B. mit umziehen müssen.

    Naja, vielleicht sollte ich ein Art Umzugsunternehmen gründen dann in SL und ich werde steinreich:)

    Ich denke das es dann über kurz oder lang wahrscheinlich in SL sowieso zu 97% nur noch Mature SIM geben wird (allein schon deshalb, weil sich die SIM Owner es einfach machen und keinen Ärger wollen) So wären die alle nicht zugänglich für Teens und somit ist auch SL uninteressant weil viel zu klein für die Teens.

    Dein Einwand zur Suche:
    Es gibt unter manchen Keywörtern 24000 Seiten und da ist es doch schön seinen Shop auf den ersten 2 oder 3 Seiten zu sein, findest Du nicht? Und auch "Deine" Shops die du auf Seite 5 findest, sind sicher froh über die gute Plazierung. Sowas kostet viel Zeit und Mühe.
     
  7. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

    na wenn LL das evtl. EU vorhaben umsetzen will, werdens wohl eher die ausweiskopien derer (bzw. auch derer) vorgelegt haben wollen, die in sl jugendlichen begegnen wollen ... gut so! :lol:
     
  8. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn du heute auf PG wohnst, darfst du schon heute kein derartiges Bett rezzen. Auch nicht im "geschlossenen" Raum, überhaupt nicht. Wo wäre da jetzt der Unterschied?

    Das wird der Markt dann regeln. Wenn Jugendliche sich als zahlungskräftige Kunden entpuppen (und das nehme ich stark an), werden viele Hersteller jugendfreie Sims zum Verkauf vorziehen bzw. eine jugenfreie Filialsim gründen. Mir kommt da Hendrik Schroeder in den Sinn, Besitzer von Henmations und warhscheinlich L$-Millionär.

    Er verkauft sowohl Tänze als auch Sexbetten. Derzeit findet das alles auf einer einzigen Sim statt, d.h. wenn man Tänze kauft, sieht man Sexbetten und kommt in den Genuß, die dazugehörigen Geräusche und Chatspam mitzubekommen. Der Effekt ist, daß schon heute manche dort nicht kaufen bzw. das Suchergebnis gar nicht finden, weil sie keine "mature content" sehen wollen. Angenommen Jugendliche entpuppen sich als zahlungskräftig (mit Taschengeld vom Elternavatar) und wollen Tänze kaufen, würde Henmations garantiert eine PG-Sim nur für Tänze aufmachen und die Sexbetten im Adult SL verkaufen.

    Sicher nicht kleiner als das Teengrid jetzt.
     
  9. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    357
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi Mona

    Sorry, träum du mal weiter.

    LL ist jetzt schon unfähig überhaupt irgendwas wirklich richtig ausgreift zu machen, und die sollen in der Lage sein das von dir angedachte sauber zu klären *lach*

    Ich sehe schon LL den Medien erklären, wie eine 14jährige mal wieder als Prostituirte arbeitet weil ihr "Slave" ihr Zuhälter ist.

    Und wer glaubt das sich solch eine Aktion viele gefallen lasen würden, der träumt echt. Der Aufschrei bei den Low-Prim-Sims war dann wohl noch lange nichts. Udn im gegensatz von vor ein paar Jahren gibt es jetzt Alternativen, Alternativen die dann schnell SL einholen könnten.

    Für mich wäre eine Zusammenlegung jedenfalls wirklich der Grund zu sagen, nein danke. Lieber schemiße ich ein paar hundert Euro zum Fenster raus, als mich auf einen solchen Versuch einzulassen. Ich habe nämlich wenig Lust auf das neue Image von Sl. Das dürfte nämlich dann ins bodenlose sinken.

    viele Grüße

    Fe
     
  10. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir drehen uns im Kreis. Wie schon xmal erklärt, hat so ein Mißstand überhaupt nichts damit zu tun, ob SL offen für alle ist oder nicht. Denn Jugendliche sind schon jetzt unter uns.
     
  11. Playbunny Benelli

    Playbunny Benelli Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Monalisa, du sprichst hier dauernt von einem "Eltern-Account". Was ist denn, wenn die Eltern das gar nicht wollen?!

    1. Wie kommt das Teenie dann nach SL - richtig - mit einem erschummelten Account.

    2. Was wenn die Eltern zwar den Account erstellen, aber kein Geld dafür hergeben wollen - richtig - das Teenie muss "arbeiten".

    3. Was ist denn, wenn die Eltern so gar keinen Plan vom PC, Internet und SL haben - richtig - das Kiddy kann tun und lassen was es will (weil vielleicht erschummelten "Erwachsenen-Account").

    4. Was ist, wenn die Eltern gar keine Zeit für SL haben - richtig - die Kids gehen trotzdem rein.

    Und ich sag es noch mal, wer in SL auf das Geld der Teenies hofft, der muss damit rechnen, dass ein Elternteil den Verkauf rückgängig macht, weil laut Taschengeld - Paragraph (den ich schon mal eingestellt hatte) Kinder gar keine grösseren Geschäfte tätigen dürfen. Und ich meine euer Arrgument mit den Versandhäusern und Co. die sich ja hier ansiedeln könnten.

    Und was die Sache mit PG angeht. Selbst wenn du eigentlich auf PG so gar nix mit Sex und Gewalt machen darfst, du weisst doch gar nicht, was in den IM´s so abgeht.

    Ausserdem - warum gibt es denn ein Teengrid wenn man die Kids nicht hätte einschränken müssen ( Handel, Geld usw.). Linden wusste genau warum sie das auf dem Teengrid verboten haben. Allerdings haben Lindens auch gemerkt, dass sie damit kein Geschäft machen können, wenn ich mir die Preise vom Teengrid anschaue für die Accounts frage ich mich für was man die zahlen soll, wenn man dann eh nichts darf und kann.

    Meine Meinung: Teengrid ausbauen, vielleicht auch eine gemeinsame Sandbox (nur als Beispiel) für die kreativen Köpfe und eine gute Security( gestellt von Lindens) dann könnte daraus was werden.
     
  12. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.484
    Zustimmungen:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    114
    Es ist sicher interessanter für die Teenies weiter SIMs zu spielen, da dürfen und können sie mehr. Und einen Account brauchen sie auch nicht.
     
  13. Maik Galaxy

    Maik Galaxy Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das finde ich schon schlimm genug, ich hab auch mal eine erwischt die sich verplappert hat und als was hat sie gearbeitet? Als Tänzerin auf ner Mature-Sim und schon andere als Mama und Papa in SL sah und beide "Elternteile" waren "BDSM"-Angehaucht und hatten sogar einen Sklaven.

    Ich hab sie gemeldet!

    Was ich aber noch viel schlimmer finde ist dass, viele Erwachsene sich nicht benehmen können, was ich gestern wieder erlebt hab, die sich nur mit Beleidigungen äußern können und wie sind denn erst die Jugendlichen?

    Gerade wo sie immer mehr an Respekt verlieren, ich will nicht alle über ein Kamm scheren, ich glaube viele werden mir aber in den Punkt recht geben und es ist egal welches Land.

    Ich will mir gar nicht die Szenarien ausmalen, die dann noch so auf den Maingrid passieren.
     
  14. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    437
    Punkte für Erfolge:
    93
    Richtig so, hätte ich auch getan (wäre nicht die erste gewesen :D )

    Und? Was ist so schlimm daran? BDSM ist nicht erst ab 18, genausowenig wie Homosexualität erst ab 18 ist.
    BDSM ist halt nur eine Spielart der Sexualität, die sich allerdings mit Phantasien und Rollenspiel auseinandersetzt - siehe auch zum Beispiel hier (Ja, das ist eine Seite für Minderjährige!) oder hier.

    :roll: :roll: :roll:
     
  15. Maik Galaxy

    Maik Galaxy Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nichts gegen BDSM, aber nun stell dir mal vor da ist ein 14 Jähriges Mädel, wo die "SL-Eltern" ihr einen Slaven "kaufen" oder sogar umgekehrt, was noch viel schlimmer wäre.

    Die Verbindung zwischen einem Herren und einer Sklavin kann durchaus stärker sein und viele Jugendliche in dem Alter sind meiner Meinung schon sehr Naiv, wo wir dann wieder auf ein anderes Thema zurückkommen was ich aber nicht nochmal schreiben möchte.

    Ich hoffe du verstehst was ich meine, nichts gegen BDSM, sollen auch Jugendliche unter gleichgesinnten ihre Phantasie ausleben.
     
  16. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    437
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ah ok ich verstehe, und du hast 100% recht (hab da was in deinem Beitrag davor missverstanden).

    Das weiß ich nur zu gut. :roll: :wink:
     
  17. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Vor allem unter Gleichaltrigen. Eine offizielle Trennung der Adultbereiche würde das besser garantieren als ein Maingrid, in dem Jugendliche allerortens inkognito herumlaufen, weil sie keine andere Wahl haben.
     
  18. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    357
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi Mona

    Mhh, das ich lüge um mich wo anmelde bedeutet "Ich habe keine andere Wahl"?

    Naja, dann bringe ich demnächst einfach mal meinen Nachbarn um, die Haltung seiner Nutztiere verstößt gegen mein moralisches Empfinden, kann dann ja sagen vor Gericht ich hätte keine andere Wahl gehabt.

    Sorry, aber nichts rechtfertigt lügen zum eigenen Vorteil, auch das Anmeldeverfahren von LL nicht.

    Was macht dich eigentlich so sicher das LL in der Lage ist eine saubere Trennung überhaupt gewährleisten zu können?

    Und vorallen, was macht dich so sicher das sich auch alle dran halten, erwachsene wie Teens?

    Auch nicht zu vergessen, wer gewährleistet, das solche Dinge wie Griefing und Co nicht überhand nehmen?

    viele Grüße

    Fe
     
  19. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Welche Wahl hat denn ein Jugendlicher, der als kreativer Mensch an SL teilnehmen will (und kein Interesse an XXX hat, das haben wohl die wenigsten im Teengrid)? Gar keine Wahl. Es bleibt There.com, SIMs online oder Lügen. IMHO ein Mißstand.

    Weder du noch ich sind in der Lage die technischen Gegebenheiten zu beurteilen, deswegen ist diese Frage wohl rein akademisch.

    Niemand, und es ist mir auch egal ob die sich dran halten, solange die Verantwortung bei den Eltern bleibt. Wegen ein paar Ausreißern darf man nicht ein ganzes Projekt ablehnen. Wegen ein paar Falschparkern werden auch nicht Autos abgeschafft.

    Wer sagt, daß Jugendliche alles Griefer sind? Keine Ahnung, wird sich zeigen müssen.
     
  20. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    437
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wieso? Kann man etwa im Teengrid nicht kreativ sein?
    Natürlich hat man immer die Wahl, etwas zu tun oder nicht zu tun. IMMER. Und zu behaupten, es bliebe für Jugendliche, die kreativ sein wollen, nur die Wahl, zu lügen oder woanders hin zu gehn, halte ich schlichtweg für falsch.

    Finde ich nicht - immerhin können sie doch auch TeenSL sauber vom Maingrid trennen, oder?

    Die Verantwortung ist rein rechtlich gesehen auch bem Teengrid bei den Eltern. Nur da "PG" (ab 13 mit vorheriger Begutachtung oder Begleitung durch Erwachsene/Eltern) die gleiche Altersfreigabe bedeutet wie der Teengrid (definitionsmäßig gesehen), ist der Teengrid nun mal überflüssig, finde ich.

    Was ich in dem einen Jahr, in dem ich in SL bin, bisher an Griefern erlebt habe, waren selten Jugendliche unter 17 - aber es waren hauptsächlich Egoshooter-Spieler, die SL mit einem ihrer dämlichen Ballerspiele absichtlich "verwechselt" hatten.

    Insgesamt gesehen würde ich eine Fusion Teengrid und PG mit Trennung des Mature grids durchaus begrüßen. Was soll das denn auch?
    Ein Beispiel: es bildet sich eine Freundschaft im Teengrid... beide 17, er zum Beispiel schon länger, sie gerade so, beide aus verschiedenen Ländern, vielleicht sogar verschiedene Zeitzonen... Plötzlich wird von einem Tag auf den anderen diese junge Beziehung auf die Probe gestellt, weil er 18 wird und sich auf dem Maingrid wiederfindet, während sie noch ein halbes Jahr warten muss ehe sie auch dorthin darf.
    Gut, es gibt auch Telefon und Chatprogramme wie zB ICQ oder Yahoo oder skype in solchen Fällen, um außerhalb SL weiterhin Kontakt zu halten - aber im Chat nur über zb. Plätze erkunden, lernen, kuscheln, zusammensein zu schreiben oder am Tel darüber zu reden ist nicht das selbe wie die selben Dinge gemeinsam (mit dem Umweg über die Avatare) "live" zu erleben.
    Ich kenne noch Brieffreundschaften und Skype-Freuundschaften - aber es geht nichts davon so nahe an ein echtes RL Zusammensein heran wie SL