1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Elros Tuominen - Painting the Air

Dieses Thema im Forum "Kunst & Kultur" wurde erstellt von Beacara Boa, 20. September 2008.

  1. Beacara Boa

    Beacara Boa Nutzer

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    „Wrapped Airport“ – das sollte eigentlich das Thema der neuen Ausstellung in Rahmen der Reihe „art @ airport“ auf dem Apfelland Airport sein.

    Ob es Elros Tuominen wirklich gelingt den Airport zu verhüllen, so wie seinerzeit Christo den Reichstag in Berlin, das werden wir morgen wissen, wenn um 19.00 Uhr MEZ seine Ausstellung „Painting the Air“ eröffnet wird, zu der wir euch herzlich einladen.

    Wer sich für Kunst im Second Life interessiert, kennt Elros und seine farbenfrohen, bewegten und poetischen Lichtskulpturen, die den Betrachter einladen, Teil von ihnen zu werden.

    Folgerichtig ist dieses Mal auch der Katalog zur Ausstellung nicht wirklich abbildend, da man die kinetischen Objekte zweidimensional gar nicht erfassen kann. Vielmehr ist er ein Künstlerbuch geworden, in dem Elros den Bildern seine Gedichte gegenüberstellt und ihnen damit neuen Gehalt verleiht. Man sollte sich ein wenig Zeit nehmen, um dann zu der Erkenntnis zu gelangen, dass virtuelle Kunst viel mehr sein kann als eine flüchtige Erscheinung und im Betrachter bleibende Spuren hinterlassen wird.

    Zu erwähnen ist noch, dass Ausstellungen dieser Form in Second Life eher selten geboten werden können, da die scripts starken lag verursachen. Die Betrachter können helfen, Probleme zu verringern, indem AO’s und andere lag-Verursacher abgeschaltet werden. Lindenlab hat vor zwei Wochen zwei von Elros’ Großinstallationen wegen des scriptings ohne Vorwarnung zerstört, sodass sie unrettbar verloren sind. Die Frage nach dem geistigen Eigentum muss hier gestellt werden. Nutzt die Gelegenheit, Elros gegenüber eure Solidarität zum Ausdruck zu bringen, er wird bei der Ausstellungseröffnung anwesend sein.

    Wer mehr über Elros Tuominen wissen möchte:
    http://elrostuominen.blogspot.com/2008/02/butterflies-through-spped-of-light.html
    http://www.flickr.com/photos/elrostuominen/
    http://issuu.com/elrostuominen/docs/paintingtheair

    Die Ausstellung „Painting the Air“ wird im Apfelland auf zwei Schauplätzen gezeigt:
    Part I: Apfelland Airport: http://slurl.com/secondlife/Apfelland Airport 2/113/231/30
    Part II: Im Neubau der LifeArt Gallery auf Eduversa: http://slurl.com/secondlife/eduversa/166/73/24
     
  2. Tabea Dibou

    Tabea Dibou Superstar

    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Bin grad mal in so einer Lichtorgie herumgeschwebt - ein großartiges Erlebnis :)
    Danke für den Tipp!

    Schnell noch einen Schnappschuss ranpapp

    [​IMG]
     
  3. Beacara Boa

    Beacara Boa Nutzer

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tabea und alle anderen Besucher!

    Bitte schickt mir eure Fotos (IM oder Beacara@googlemail.com), ich würde gern eine Elros-Tuominen-Fotoausstellung im Airport machen! Gruß Bea
     
  4. Beacara Boa

    Beacara Boa Nutzer

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Kunstfreunde!

    Noch bis zum 2. November könnt Ihr "Painting the Air" besuchen. Ergänzend zu den slurls oben noch zwei Schauplätze:

    Vorübergehend sind 3 neue Stücke in meinem alten Galeriegebäude zu bewundern:

    http://slurl.com/secondlife/Apfelland Park/16/17/25

    und ein Teil der mir zugeschickten Fotos im Airport:

    http://slurl.com/secondlife/Apfelland Airport 2/256/214/25

    Elros und ich würden uns freuen, wenn Ihr uns weitere Fotos schickt. Vielleicht machen wir einen kleinen Bildband draus? Im Airport kann ich sie nicht mehr präsentieren, da man mir die Baurechte genommen hat. Deshalb wird diese Ausstellung auch die letzte der (eigentlich längerfristig) geplanten Reihe "art @ airport" sein.