1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Fehlerhafte Kopie

Dieses Thema im Forum "Phoenix / Firestorm" wurde erstellt von Daemonika Nightfire, 16. Juli 2011.

  1. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.219
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    huhu,

    hab mal ne frage zum Bauen mit dem Firestorm.

    Es geht darum Linksets Inworld zu kopieren.
    Wenn ich eine komplexe geometrische form oder eine Popelige Wand kopiere durch ziehen mit hilfe gedrueckter Shift-Taste ist die stehen bleibende Kopie krumm.

    Das heisst der winkel der einzelnen Links wird um bis zu 0.15° verdreht. Bei grossen Bauwerken faellt das natuerlich sofort auf, wenn die Stosskanten auf einmal nicht mehr auf einander passen.

    [​IMG]

    Diesen Fehler hab ich nun schon oefter beobachtet und konnte es bei Waenden leicht ausgleichen, aber bei diesem Tiny Object mit Hochglanz ist mir das doch zu viel aufwand die komplexen winkel auszugleichen.

    Nun wollt ich mal fragen, ob noch jemand diese beobachtung gemacht hat und was man gegebenenfalls dagegen tun kann?

    NACHTRAG:
    Dieser Fehler laesst sich beliebig oft wiederholen und die Prim-menge spielt dabei keine Rolle. Voellig egal ob nur 2 Prims oder 100.

    NACHTRAG 2:
    Korrigiere, es passiert nicht nur beim inworld kopieren, sondern auch beim kopie nehmen. Also beim ins Inventar kopieren.

    NACHTRAG 3:
    Stelle gerade fest, es ist ein anzeigefehler. Wenn ich das komplexe Object so wie es ist, am Raster ausrichte, sind alle winkel wieder korrekt. Komischerweise wurden sie im Baumenue aber ebenfalls falsch angezeigt.
    Das versteh ich nicht.
    Wie kann das Baumenue falsche winkel anzeigen und das obtische erscheinungsbild falsch darstellen wenn die winkel sich doch gar nicht veraendert haben, sondern nur der mittelpunkt des Objexts sich nicht am Raster befindet?

    LG
    Dae
     
  2. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.219
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich krieg die kriese.
    Also, wenn ich an dem krummen Teil irgend etwas veraendere, bleiben die schiefen prims wie se sind, da nuetzt auch kein "neu ans raster schieben" es ist einfach nur noch Schrott.

    LG
    Dae
     
  3. Claro Laval

    Claro Laval Freund/in des Forums

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    28
    Servus Dae!

    Im Baumenü kannst Du beim Verschieben/Kopieren von Objekten wählen auf welches Koordinatensystem sich das bezieht:
    • Welt - steht in Bezug zum gesamten Raub
    • Lokal - bezieht sich ausschlieplich auf's gewählte Prim/Linkset
    • Referenz - weiß ich net

    So wie Du das schilderst, ich des versteh, hast genau dort des "Problem".

    Vielleicht hilft's, schönen und vor allem stressfreien Sonntag!
     
  4. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.219
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Claro,

    ich hab jetzt saemtliche Varianten durchprobiert um ein Object zu kopieren.
    Bei jeder moeglichkeit gehts in die Hose, sogar kopieren mit der Koper-Funktion via Zauberstab funktioniert nicht.
    Jede Kopie ist voellig aus der richtung.

    Das Problem hab ich aber erst seit dem die das Baumenue im Firestorm so ueberfuellt haben. Ich habe zum beispiel noch nie mehr als 3 stellen hinterm komma noetig gehabt. Und die zusaetzlichen Auswahlprims sind auch Nutzlos.
    Langsam entwickelt sich mir der Firestom zu sehr zu dem was ich nicht will. Ich versteh nicht warum man immer alles so ueberladen muss.

    LG
    Dae