1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Firestorm Major update 4.4.0.33720

Dieses Thema im Forum "Phoenix / Firestorm" wurde erstellt von Kelith Resident, 23. April 2013.

  1. Sirena Mureaux

    Sirena Mureaux Superstar

    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Avatar -> Einstellungen -> Bewegen / Anzeigen -> Ansicht -> "Benutzerinterface im Mouselook anzeigen" Dort Haken setzen.
    Dann werden alle Fenster und sonstiges auch im Mouselook angezeigt.
    Auch das Statistics-Fenster, in dem die FPS angezeigt werden.
     
  2. Jojo1905 Guardian

    Jojo1905 Guardian Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danköööö *;-)
     
  3. Syo Emerald

    Syo Emerald Freund/in des Forums

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hier wurde ja schon was mit Klamottenwechseln angesprochen, aber seit dem Update wird es gefühlt immer mal wieder schlimmer. Heute z.B. musste ich aus- und wieder einloggen bis der Viewer endlich auch am Avatar angezeigt hatte, dass ich eine Hose längst ausgezogen hatte. Und "force avatar update" scheint ja dahingehend auch völlig funktionslos geworden zu sein, wenn ich das richtig sehe. Glaubt ihr, dass wird jetzt immer so laufen, quasi als Preis dafür dass die eigene Klamotten weniger oft verschwommen sind? (das scheint bei mir fast komplett weg zu sein)
     
  4. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Also ich muss leider auch noch mal meckern^^
    Dabei will ich die Leistung des fleißigen Firestormteams keineswegs schmälern, ich hab da großen Respekt vor, aber es ist leider - jetzt nach einiger Zeit nach dem Update - wirklich so das die neue Version mir sehr viel Probleme macht :-/

    Kleidungswechsel, wurde schon gesagt, ist viel schwerfälliger als vorher. Plötzlich scheinen auch Alphalayer Probleme zu machen irgendwie. Manchmal wird z.b. erst am Ava angezeigt das ich die Hose gewechselt hab, wenn ich die Alphalayer der Schuhe ausziehe.

    Aber noch schlimmer ist das ich seit dem Update sehr häufig Verbindungsabbrüche habe. Das mag eine Spezialität meiner schmalen Leitung sein, aber ich weiß das ich diese Probleme vor dem Update nicht hatte. Gerade wenn ich in ne neue Umgebung komme wo noch nichts um Cache ist, fängt die Laganzeige an gelb rot zu flackern und kurz darauf bin ich ganz draußen. Es ist als ob sich meine Leitung irgendwie "verschluckt" am Datenverkehr und nen Verbindungsabbruch macht. Klar kann jetzt sagen das liegt an meiner Leitung aber Fakt ist das ich dieses Problem mit der Vorgängerversion nicht hatte (und auch mit dem offizellen nicht hab).

    Auch Texturen laden usw scheint jetzt irgendwie schwerfälliger als vorher. Der Bug mit der Stream-URL wurde auch schon angesprochen, ist ja bekannt. Ich hoffe das es diesmal nicht wieder Monate dauert bis das gefixt wird.. das ist nämlich gerade für Clubowner ein nicht unbedeutender Bug. Auch das reinsetzen einer neuen stream URL in das Feld... scheint irgendwie zu hakeln. Oft aktualisiert sich der Landstream einfach nicht, wenn ich wieder in die Landinfo schaue steht plötzlich wieder die alte URL drin die ich doch eben ausgewechselt hab..

    Das sind eher kleinere Sachen.. meine Verbindungsabbrüche sind jedoch echt ein Problem. Klar kann man jetzt sagen das liegt an den Servern oder meiner Leitung, aber verdächtig viele von den Problemem kamen halt just mit dem Viewerupdate... deswegen denke ich nicht das es Zufall ist.

    Ich hab auch von Freunden gehört das für sie auch das Update mehr Probleme als Verbesserungen gebracht hat. Also irgendwas ist da nicht ganz ausgegoren meiner Meinung nach.

    Ich überleg ob ich nicht erstmal wieder eine Version zurück gehe.. solange das noch möglich ist.

    PS: Das Problem mit nicht rezzenden Prims/Linksets scheint auch eher schlimmer als besser geworden zu sein. Da wurde zwar mal gesagt das es an den Servern liegt, LL sagt das Gegenteil^^ aber das hilft dem Problem nicht. Aber ob Server oder Viewer, nach dem Update scheint es noch schlimmer als vorher. Was auch immer das bedeutet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2013
  5. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    63
    Also eigentlich habe ich ja von Technik weiter nicht viel Ahnung. Aber der eine oder andere Punkt ist mir auch schon aufgefallen, nur ich weiß nicht ob es am Viewer oder an den Lindens liegt.

    Zum einen das ich beim anziehen ein meshkleidungsstück erstmal nur in der Luft um mich herum sehe ohne das es sofort angezogen wird. Was mich aber mehr stört ist die Tatsache dass ich nun häufiger andere so sehe als hätte ich nen alten Viewer und Linden hätte schon umgestellt. Ich sehe Attachments ganz normal, nur die Layer am Ava bleiben sehr lange grau oder kommen auch schonmal garnciht.

    Ach ja....Verbindungsabbrüche habe ich allerdings keine. DAs läuft bei mir serh stabil.
     
  6. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36

    Linden hat leider den HTTP-Code in SL geändert. Und die Drosselung der HTTP-Texturen (gleichzeitige Downloads) im Firestorm funktioniert nicht mehr wirklich, d.h. wenn man nun Texturen über HTTP lädt, dann versucht der Viewer ständig bis zu 40 Texturen gleichzeitig zu laden. Es gibt auch leider keinen Debug-Wert, der da wirklich was bringt. (TextureFetchConcurrency hat keine direkte Auswirkung auf die Anzahl der Texturen, die per HTTP geladen werden, nur eine indirekte auf das Netzwerk....bringt also bei kleiner Bandbreite nicht wirklich was).

    Bei kleiner Bandbreite sollte man daher die Texturen am besten wieder auf UDP stellen und die dann regulierte Bandbreite dann nicht zu hoch einstellen. Bei DSL Light z.b. ist ein guter Wert 300kbits bis 350kbits, wenn keine Meshes geladen werden, werden Meshes geladen, sollte man das kurz manuell reduzieren auf 150kbits bis 200kbits oder so.

    Auch die Meshes selbst müssen leider bisschen gedrosselt werden bei kleiner Bandbreite, MeshMaxConcurrentRequests auf z.B. 3, FSMaxMeshRequestsPerSecond auf 2 und FSMeshRequestTimeout auf 30 Sekunden ist z.B. ein guter Wert, um selbst mit einer kleinen 384 kbits DSL-Leitung/UMTS noch SL problemlos zu nutzen.

    Um die UDP Bandbreite schnell manuell zu ändern bietet es sich an entweder die Tastaturkommandos zu nutzen (bw 300 etwa um 300kbits einzustellen) oder aber sich einfach im neuen Firestorm-Minifloater einen neuen Schieberegler für die Bandbreite zu basteln. Der entsprechende Debug-Wert ist ThrottleBandwidthKBPS, das Minimum sollte mindetens 100 sein, als Max z.B. 400 und als Schrittweite ist in dem Bereich 50 ganz gut (das geht intern eh in 50er Schritten). Man kann da zwar schon im Floater die Bandbreite unten drunter einstellen, aber das geht dann von 0 bis Vollgas, für DSL Light ist das zu frickelig.

    Um zu sehen ob man gerade Meshes lädt oder nicht muss man entweder bisschen hinschauen, was da passiert kann man sich entweder über die Menus die Rendering-Infos anzeigen lassen - oder man baut sich in den Firestorm Floater einfach einen Schalter dafür ein. Der entsprechende Debug-Wert ist DebugShowRenderInfo und man braucht in dem Fall dann ein "Radio Button", also an/aus. Schaltet man das Ding dann ein, dann sieht man rechts unten die Szenen-Infos, und dabei eben im oberen Bereich zum einen wie viele MB an Mesh Daten seit dem einloggen aus dem Cache geladen/in den Cache geschrieben wurden - und vor allem wie viele Mesh Downloads (LODs) noch vom Viewer geladen und wie viele verarbeitet werden müssen. Da drunter sieht man dann noch eine Statistik darüber, wie viele Mesh LODs bisher geladen wurden und (das ist ein wichtiger Teil) wie viele davon erneut geladen werden mussten. Wenn das nicht viele sind, dann kann man die Mesh-Drosseln (concurrentRequests, Requests per Second) bisschen höher drehen, werden mehr als 5 von 100 Mesh Lods neu geladen, sollte man diese beiden Werte eventuell etwas runter drehen.
    Aber eigentlich braucht man die Anzeige mit den zu ladenenden Meshes nur, um zu sehen ob man z.B. nach einem TP die UDP-Bandbreite bisschen runter schrauben muss. Oder ob man sie bisschen höher drehen kann um die vorhandene Bandbreite auszunutzen. Dabei ist es manchmal ganz hilfreich wenn man sich ein Tool installiert, mit welchem man die gerade belegte eigene Internet-Bandbreite sehen kann.

    Und nach einiger Zeit mit bisschen rumspielen hat man man dann auch grob einen guten Mittelwert gefunden was man eingestellt haben kann ohne dauern was regeln zu müssen: So grob als Daumenrichtwerte bei DSL Light mit ca. 350 bis 400 kbits: ca. 250 kbits UDP Bandbreite, 2 Mesh Requests pro Sekunde und 3 gleichtzeite Mesh-Downloads mit 30s Timeout, dann sollte es keinen großen Lag geben, die Bandbreite wird ausgenutzt und man kann dennoch halbwegs zügig die Umgebung laden. Hat man eine Umgebung ganz ohne Meshes kann man auch mal 300kbits UDP Download einstellen.

    Ansonsten sollte man natürlich die Sichtweite meist nicht zu hoch stellen (mehr als 96m dauert lange zu laden bei kleiner Bandbreite...) - und man sollte das Schrittweise Erhöhren der Sichtweite abstellen und den Server das mit der Anzeige der Prims machen lassen. Und sich nach einem TP nicht gleich mit der Kamera wegdrehen oder gar wild über die ganze Sim zoomen, sondern erst mal 10s bis 20s oder so kurz alles laden lassen. Besonders kurz nach einem TP kann es mit einer kleinen Bandbreite leider gern mal Probleme geben, da müssen neben Texturen und Meshes auch kurz noch viele andere Daten vom Sim an den Viewer gehen.

    Zumindest mit ca. 500 kbits geht der 4.4.0 (mit UDP Texturen) hier mit diesen "Drosselungen" jetzt Problemlos, sogar über VPN. HTTP-Texturen sind allerdings nicht nutzbar damit, da reicht diese Bandbreite nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2013
  7. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
  8. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    @Shirley: Danke, aber das ist im Prinzip alles das was ich eh schon so bei mir einstelle (350 ist allerdings zu hoch, da gibts zu viel packetloss. 300 ist das höchste was bei mir sinnvoll ist). Und "Texturen auf UDP" umstellen ist doch einfach das Häkchen raus bei "http-texturen", oder? dann hab ich soweit alles die ganze Zeit schon, mit dem Unterschied das ich FSMeshRequestTimeout auf 50 hab. Aber das mit den Meshes laden ist eh wieder ein anderes Thema, darum gings mir hier garnicht.
    Das es was mit der http-Umstellung zu tun haben könnte hab ich mir auch fast gedacht. Aber da ich das Gefühl habe das es mit dieser Viewerversion um einiges schlechter ist mit dem Laden bzw den Abbrüchen, dachte ich ich schreibs mal mit hier rein.
     
  9. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jup, wenn das Häkchen bei "HTTP-Texturen" raus ist, dann lädt der Viewer die wieder über UDP.
     
  10. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Mir ist da ein neuer Debug aufgefallen: "UseHttpBakedTextureFetch" - kann mir jemand sagen was der macht und ob das in meinem Fall bzw meiner Bandbreite hilfreich sein könnte?
     
  11. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn UseHttpBakedTextureFetch auf TRUE steht, dann sollte der Viewer die gebackenen Ava-Texturen nicht per UDP, sondern per HTTP holen. Das ist ein neues Setting aus dem aktuellen V3 Viewer, das dort normalerweise (noch) aus ist, in Firestorm aber an. HTTP Texture Fetch ist leider nicht gedrosselt im Firestorm, der holt sich da, was er kriegen kann. Und wenn das Netzwerk "dicht" ist kann es zu HTTP-timeouts kommen, so dass die Texturen neu geladen werden müssen - oder gar nicht ganz laden können.

    Wenn du das auf UDP umstellst und relogst, dann werden die Avatar-Texturen über UDP geladen und gedrosselt, so dass es da kein timeout mehr geben sollte, eventuell hilft das was bei schlecht ladenden Avataren.
     
  12. Rebekka Revnik

    Rebekka Revnik Superstar

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich nochmal mit der OS-Version vom FS. Dass die Map nicht funktioniert hatte ich ja schon mal erwähnt, aber nun ist mir aufgefallen dass ich nicht mal Klamotten erstellen kann. Das heisst ich kanns, Textur drauf und Farbe ändern oder so, speichern geht auch aber wenn ich ich die dann anziehen will hab ich die dann immer als weisses Hemd oder so. Bei vorhandenen Kleidern ist es auch so, geht erst nach dem 5. Versuch oder noch mehr. An wen könnte ich mich denn denn wenden, weil hier wird mir ja sowieso nicht geholfen. Ist eben OS und interessiert keinen.
    LG Reb
     
  13. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    http://www.firestormviewer.org/support/

    ==> Es gibt eine Inworld Firestorm Support Gruppe, die Englische ist mehr oder weniger rund um die Uhr aktiv. Gibt aber auch eine Deutsche Gruppe.


    Ansonsten:
    Der Source-Code findet sich unter http://hg.phoenixviewer.com/phoenix-firestorm-release/
    Ein C++ Tutorial findet sich mit Google. Und unter http://wiki.phoenixviewer.com/fs_compiling_firestorm gibts tips um den Viewer selbst zu kompilieren, nachdem man den Bug behoben hat...
     
  14. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Für die deutsche offizielle Firestorm Supportgruppe inworld schaue in meine Signatur ;)

    Du bist herzlich eingeladen
     
  15. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Also könnte es gut für mich sein wenn ich dich richtig verstehe. Danke Shirley. Überhaupt, nochmal ein generelles großes Danke an dich für deine ganzen fachmännischen Tipps, ohne dich wäre mein SL schon lange kein Spaß mehr :)
     
  16. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    @Mania

    Schritt eins aus Solution http://wiki.phoenixviewer.com/http_fetching_issues_de

    - Im Einstellungen → Grafik → Darstellung Reiter, deaktiviere “HTTP-Texturen aktivieren”.

    Sollte das bereits zum Erfolg führen dann nichts weiter "verstellen"

    Weiterer Auszug aus der Solution:
    Gründe

    Wie oben beschrieben, werden die Probleme durch das HTTP-Protokoll ausgelöst - oder besser gesagt es überfordert einige 0815 Router. Viele Leute sehen das mit HTTP das rezzen VIEL schneller funktioniert; andere dagegen, die mit den 0815 Routern, oft auch Drahtlos (“Wireless”) im speziellen, haben damit die Probleme wie oben beschrieben.
     
  17. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Danke Nico. http-textures sind bei mir grundsätzlich aus. Router hab ich keinen, nur ein Modem, das ist allerdings schon betagt. Kann mir jedoch schwer vorstellen das meine DSL Light Bandbreite das Modem in irgendeiner Form überlasten kann :) Falls doch... hmh.. könnte mal nen anderes probieren. Aber ich schau mal wie´s jetzt läuft. Wenns am http Code liegt, besteht ja auch die Chance das LL da noch was optimiert.
     
  18. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du gehst mit einem PPPoE Treiber über das Modem online?
     
  19. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    ööööhm.... glaube ja. Also ich installier ganz normal den Tcom Kram von der CD und geh damit direkt über ein (Kabel)Modem (ohne Router) online.
     
  20. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Für ein Kabelmodem (über TV Kabel) brauchst Du keinen extra Treiber. Das ist allerdings recht unsafe ;)