1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Frage: Ist es für Linden Lab 5 vor 12?

Dieses Thema im Forum "Umfragen & Votes" wurde erstellt von Kila Shan, 28. September 2010.

  1. Da stimme ich Dexx zu. Das bisschen, was es noch an Bots gibt, wird für legitime Zwecke genutzt, wie Modeling, Greeterbots und dergleichen.

    Die Zeiten, als es noch Sinn machte, mittels Bot Traffic zu manipulieren, sind schon lange vorbei, zudem Linden Lab ja die Toplisten gekappt hat. Traffic ist heute einfach nicht mehr ganz so wichtig wie früher eben.
     
  2. Gerrit Negulesco

    Gerrit Negulesco Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    siehe doch deine eigenen Beiträge als entgegenung in den anderen threds - deine entgegnungen lieber AL, bezogen sich doch auf die Namen.
     
  3. Gerrit Negulesco

    Gerrit Negulesco Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
     
  4. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.218
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    63
    Irgendwie vergeht mir die Lust diesen Thread noch weiter zu verfolgen.
    Ich dachte immer ein Forum sei dazu da ein Thema aus zu diskutieren und Fackten zu nennen.
    Stattdessen les ich hier andauernd blos...

    • guck selber bei Google
    • informier dich doch mal
    • rechne doch selber
    • haltlose behauptungen
    • unbeantwortete fragen
    ...also so richtig informativ ist es nicht gerade, was Gerrit so von sich gibt.

    LG
    Dae
     
  5. Gerrit Negulesco

    Gerrit Negulesco Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was sind haltlose behauptungen ???

    Das hier?

    Oder diese Kaffesatz-Vermutung ?

     
  6. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Ahhhh, also den einzigen Laden den Gerrit LL zuschrieb, und das ist auch schon ein paar Monate her, ist Dreamland ACS oder ACS Dreamland, naja das Ding von Anshe Chung, welche laut Gerrit nie existiert hätte und nur ein Marketinggag von LL sei. Ihre Firma gehöre dann natürlich zu LL.

    Ich hoffe Gerrit war das auch. Wenn mich mein Gedächnis nicht trügt, war er das. Darum kam ich auch mit dem Verschwörungstheoretiker.
     
  7. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    Na da muss ich aber mal wiedersprechen :) das es oft gleich aussieht liegt daran das viele Templates nutzen....ich kenne aber kaum bekanntere Designer die ausschliesslich mit Templates arbeiten...und ich beobachte den Markt wirklich sehr intensiv.
     
  8. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    nein...nein..da war auch die fortlaufende Werbeorgie von Unique und dieser Chery Hill Mall wo er kritisch betrachtet hat...ich dachte damals, zumindest im Bezug auf Unique das ich ihn überzeugt hatte :) sonen Irrtum...
     
  9. Gerrit Negulesco

    Gerrit Negulesco Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein - ich habe diort sowohl einige namen genannt, habe aufgezeigt wie das ganze mit den Manipulationen funktioniert - und zwar deutlich und unmissverständlich.
    Aber von der üblichen Gesundbetertruppe wurde ich in die Neidecke; Gerüchteecke, SL-Schlechtmacherecke usw. gestellt. Und deshalb werde ich mich hier an dieser stelle ganz sicher nicht mehr auf diese diskussion einlassen.


    Was die Gesundbeter LEIDER hier wirklich nicht verstehen ist eine grundsätzliche einstellung zu dem aktuellen LL-Geschehen! Ich versuche (gemeinsam mit einigen anderen) diese total verkorkste Marketingstrategie von LL zu ändern - Mir liegt SEHR viel an SL - ich bin zwar kein BDSM-Spieler, kein Clubgänger, kein Spassmacher, kein Rumflirter und auch kein gelangweilter HarzIVler in SL - vielmehr arbeite ich hier zumindest mal semiprofessionell.

    Und alles was ich zu Onlinezahlen, Umsätzen, umlenken der Umsätze zu xstreet, Landpreise und Angebote und LL-Kooperierende Läden, dramatische Umsatzeinbrüche usw. gesagt habe, trifft zu - für mich UND für alle mittelprächtigen bis großen, die mit LL nicht gerade in einer unmittelbaren Geschäftskooperation (so will ich es mal umschreiben) stehen.

    Ich gehöre sicher zu den wenigen, die 1,5 Jahre mit LL in unregelmässigen Abständen über die (jetzt in die Mülltonne geklopfte) Marketingstrategie kontrovers dikutiert hat - via Korrespondenz und in virtuellen Meetings.

    IMMER MIT DEM ZIEL >>> SL wieder zu VERBESSERN - für alle Bewohner!

    Wenn wir (WIR GEMEINSAM) nicht wieder zu den alten Onlinezahlen, zu den alten Umsätzen kommen, dann wird aus 5 vor 12 (oder 5 vor 10 - wie auch immer) einmal 12:00h.

    Wie sehr die kleine Truppe recht mit den Vorschlägen hatte, seht ihr ja alle am wechsel des Managements - oder auch den (bisher leider nicht sichtbaren) Strategiewechsel.

    Noch eines hier an die Gesundbeter: wenn ichr nicht die Tatsachen und die wirklichen entwickluingen erkennt und auch nicht in konstruktive Forderunegen umsetzt (KONSTRUKTIV) so tragt ihr mit eurem Gesundbeten auch zum weiteren Niedergang bei!

    Oder wollt ihr ein SL, welches aus xstreet für einkaufen, aus wenigen LL-Kooperations-Läden und aus einer Handvoll bevorzugter Landownern besteht?
     
  10. MystyMiracle DeCuir

    MystyMiracle DeCuir Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.330
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dass LL zur Zeit einige finanzielle Probleme hat dürfte kein Geheimnis sein. Für Panikmache besteht aber meiner Meinung nach noch kein Grund.

    Der massive Personalabbau zeigt zwar, dass LL erhebliche Einsparungen vornimmt, was aber auch teilweise eine Rücknahme der Maßnahmen von M Linden ist, der in Erwartung eines gewaltigen „Ansturms“ von Firmen auf SL, unnötig Personal aufgebaut hatte. Es gibt sicherlich einige schmerzliche Einsparungen im Servicebereich, doch sehe ich das alleine noch nicht allzu dramatisch, wenn es denn der Gesundschrumpfung dient und LL hilft langfristig wieder auf Kurs zu kommen.

    Bei den Bots sehe ich auch einen kräftigen Rückgang, wenn auch einige immer noch ihren Traffic ein wenig pushen. Aber zumindest diese unzähligen Armeen an Camping und Traffic Bots der großen Malls sind fast gänzlich verschwunden.

    Jemand der hier Geschäfte zu machen versucht, wird das Ganze natürlich kritischer betrachten und das Geschehen bis in die Prozentpunkte hinter dem Komma verfolgen. Ich sehe SL nach wie vor als Hobby, für das ich im Monat bis zu 100 € ausgebe. Das ist zwar nicht wenig Geld, aber es gibt teurere Vergnügen. Solange mir SL genügend Spaß zurück gibt, sehe ich keinen Grund mir Sorgen zu machen oder in Panik auszubrechen. Hätte ich das Gefühl LL geht morgen oder übermorgen über den Jordan, dann würde ich meine 100 € behalten und mich für ein Drittel des Betrages irgendwo auf einem Open Grid einkaufen.

    Es gibt andere Entwicklungen hier in SL, die mir wesentlich mehr Sorgen machen, die aber hier in diesem Thread nichts zu suchen haben. An diese Geschichten würde ich aber keinen Gedanken verschwenden, glaubte ich, es wäre fünf vor zwölf oder gar später.

    Zum Schluss jetzt nur noch eins:
    Hätte LL das Gefühl gehabt am Abgrund zu stehen, dann hätten sie sich beispielsweise das Theater mit dem Emerald und dessen Bann nicht mehr angetan, sondern hätten das den nächsten Eigentümern überlassen.

    Ich bin sicher nicht im Besitz der einzigen und alleinigen Wahrheit, aber ich habe im Laufe meiner mehr als drei Jahre hier, so einiges an Untergangsstimmung und auch Euphorie erleben dürfen. Im Nachhinein musste ich immer feststellen, dass beides fehl am Platze war. Es schadet nicht die Dinge kritisch zu betrachten, aber man sollte dabei immer auf dem Teppich bleiben.
     
  11. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mag sein das für die SL "Kapitalisten" es 5 vor 12 ist ;)
    Wem kratzt das?
     
  12. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    Ich glaube das will keiner...Frage ist nur: warum zum Geier sollte LL jetzt auf einmal anfangen auf Residents zu hören die nicht zu dem bevorzugten Kreis gehören? Sie haben oft bewiesen das sie nicht aus ihren Fehlern lernen wollen und ich befürchte das wird auch so bleiben....
     
  13. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Nun ja doch:

    Das ist meines Wissens das einzige Mal das du direkt ein inworld Unternehmen LL zuschreibst.
    Mal abgesehen davon das dies nicht stimmt ;)
     
  14. Stari Novi

    Stari Novi Guest

    Na Dich zum Beispiel...wenn diese SL Kapitalisten mal anfangen ihre Rechnungen nicht mehr zu bezahen und einer nach dem anderen aufgibt....da wirst Du stauen wie öde und leer SL sein kann...:) und du soltest berücksichtigen das DU deshalb gratis in SL sein kannst weil SL Kapitalisten Umsätze generieren und damit indirekt auch deine Daseinsberechtigung sichern...:)
     
  15. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123

    passiert das nicht schon?

    ich denke das wird dennoch nichts weiter ändern als Wandel und Kompression.
     
  16. Gerrit Negulesco

    Gerrit Negulesco Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schau dir mal bitte solch einen unüberlegten Mist an!

    Ich habe niemals behauptet es ist 5 for 12! ABER DIE JETZIGE SITUATION MUSS (!!!) VERBESSERT WERDEN. sonst wird es 5 vor 12 oder auch 12!

    Solche Leute kapieren nicht, das dieses Game hier von den Bewohnern lebt - sowohl von den kleinen BDSM-Mädels und den Rumflirter-Jungs, als auch von den kleinen Contentanbietern bis hin zu den größeren Unabhänigen!

    Wenn es das nicht mehr ist, dann ist SL nichts anderes als eine IVOM (oder wie dieser Sexchat für spätpubertierende auch immer heisst) und einem xstreet-und-wenigen-InGame-Läden wo man direkt beim Betreiber - also in unserem Fall direkt bei LL - sein Geld lässt. Ironie >> schöne Welt! viel spass dabei.

    In dem Fall muss sich aber LL an allen modernen Spielen wie z.B. Wow messen lassen - auch an deren Spielerlebnissen.
     
  17. MystyMiracle DeCuir

    MystyMiracle DeCuir Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.330
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    63
    Entschuldige, wenn ich Dir zumindest teilweise widersprechen muss. Wir brauchen hier in SL nicht nur Kapitalisten, die mit ihren Firmen Umsätze generieren. Wenn nämlich keiner mehr kauft, dann erledigt sich auch die Content Kreation, die Landvermietung und vieles mehr.

    Es braucht immer Zwei. Auf der einen Seite muss es den geben, der hier die Innovationen liefert, aber auf der Gegenseite brauchen wir immer auch die Vielen, die mit ihren kleinen Käufen zu 50 oder 100 L$ die Maschine am Laufen halten.

    Kleinvieh macht gewaltig viel Mist!!!
     
  18. Gerrit Negulesco

    Gerrit Negulesco Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aus meiner Sicht kommen wir gegenüber LL nicht zu vernünftigen und konzertierten Vorschlägen, weil es unmöglich scheint GEGEN diese kleinen und üblichen Gesundbetern den klaren Blick zu bekommen - um den klaren Blick dann in gemeinsame Vorschläge und Forderungen umzuwandeln.

    Gerade diese Leute, die reflexartig JEDE kritische Anmerkung in die Krotenschleuderecke, Neidecke, Verschwörerecke, Kapitalistenecke usw. (alles originalzitate) versuchen zu drängen - DAS GENAU SIND DIE LEUTE DIE DAS VEHINDERN! Und weil mit solchen Leuten eine Verbesserung der situation nicht machbar ist - sie sogar von denen verhindert wird - deshalb ist die wahrscheinlichkeit groß., dass es strategisch so bleibet und sich der Niedergang fortsetzt.
     
  19. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Meine Fragen sind:

    Auf wen und auf welche Abteilung wirst du Einfluss nehmen und auf welche Weise, um die Marketingstrategie von Linden Lab zu ändern?

    Warum demonstrierst du als Alternative für dein Vorhaben eine Marketingstrategie, die alle Leser und Etwasandersmeinenden verärgert durch die ständige Herabwürdigung als "Gesundbeter" und Schlimmerem?

    Warum musst du selbst in so einem Satz die Dinge herabwürdigen, die andere in SL suchen und machen?

    Liegt dir so wenig daran, die Menschen zu überzeugen, dass du lieber alle, die etwas anders denken als du, mit negativen Wertungen eindecken musst?

    Und warum semiprofessionell? LL ist ein Unternehmen, ein immer noch recht großes, da muss man schon mit professionellen Vorschlägen kommen, nicht mit was Halbgarem.

    Deine Argumentation erinnert mich tatsächlich sehr an die diversen Verschwörungsforen, vom Jo Conrad, von den Mikrowellenopfern oder von denen die bei Mondlandung und 9/11 die "Wahrheit" (tm) entdeckt haben ... und dennoch immer noch leben. Glaubst du, dass du mit dieser Kommunikation Unternehmer und Visionäre wie einen Philip Linden oder seine Marketing-Manager überzeugen kannst?
     
  20. Richtig, ich erinnere mich dunkel an diese Räuberpistole.

    Anshe Chung, im bürgerlichen Leben ja Ailin Gräf, wurde von Linden Lab gepusht, das ist richtig, eine junge Sache wie damals in SL 2006 brauchte eben Geschichten, Titelstories, Helden. Eine Geschichte der Marke "Vom Tellerwäscher zum Millionär" kam damals eben besonders gut.

    Dass aber ACS zu Linden Lab gehört, dieser Nachweis wurde bis heute nicht schlüssig geführt.