1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Frauen - oder - auf der Suche nach dem ungehobelten Klotz

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Sin Ronmark, 24. Juni 2007.

  1. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der klassische Mix zwischen Mist- und nettem Kerl, gell? :D
     
  2. Aleco Collas

    Aleco Collas Gesperrt

    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ;-) Ich arbeite dran...

    Teilweise ist es auch für die Frauen selbst eine Überraschung zu merken, wie sie bestimmte Situationen erregen. Seit ich die Deviant-Möbel in der Skybox habe, wollten auch einige meiner "normalen" Bettfreundinnen sie unbedingt mal ausprobieren, eine davon ist inzwischen meine zweite Sklavin, was sie sich vorher nie hätte vorstellen können...

    Auf der anderen Seite gibt es natürlich auch Frauen, denen das absolut nichts gibt und die nach wie vor "Straight Sex" bevorzugen, oder auch Frauen, die lieber mich in den Ketten hätten ;-)

    cu
    Aleco
     
  3. Ja natürlich. Er muss anständig sein, Charakterstark, Selbstbewusst,, Witzig, Intelligent, Gutaussehend, Höflich, Charmant..und ein Schwein im Bett :lol:

    nadja
     
  4. Aleco Collas

    Aleco Collas Gesperrt

    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ;-) Und wie soll ein armer, gut erzogener Junge darauf kommen?

    cu
    Aleco
     
  5. Phineas Yoshikawa

    Phineas Yoshikawa Nutzer

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist das schöne an SL das man soviel ausprobieren kann.
    Gerade ein Mann, der erst beginnt hier seine dominante Seite zu leben, kann hier erstmal lernen wie es geht, was er mag und vor allem was seine Partnerinnen mögen.
    Aber selbst beim harten DS-Spiel sehe ich meine Partnerin nie als Objekt. Sie bleibt immer ein Mensch, wenn sie auch eine Weile nichts weiter darf als gehorchen.

    Toll Nadja das Du hier so offen, erfahren und klug sprichst.
     
  6. Ruven Boucher

    Ruven Boucher Freund/in des Forums

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    So viele Dinge auf einmal. Hehe..

    Am besten gefällt mir
    Das ist aber auch so eine Sache.. denn gerade am Anfang, wenn man nicht weiß,
    wie die Frau eigentlich ist hält man sich eher zurück. *g*

    Hatten wir das nicht aber schon vor ein paar Seiten geklärt? :lol:
     
  7. Reden wäre ne Maßnahme :)

    Und nur das wir uns nicht missverstehen. Ich rede hier nur von mir. So sind auch andere, aber sicher nicht alle Frauen.

    Hm ja klar. Der Grundrespekt muss natürlich bleiben, das heisst stop heisst dann auch stop, klar. Aber ich will davon ( dem Respekt ) nix spüren bis ich es brauche :)

    nadja
     
  8. sanam Sewell

    sanam Sewell Guest

    Bekomme vom langen Nicken langsam Schwierigkeiten im Genick.. :lol:

    Dieser ausgeklügelte Mix gilt ja nicht nur für Euch Männer, sondern betrifft uns Frauen genauso.
    Wenn die Basis einer Verbindung stimmt, sprich die oben genannten Kriterien vorhanden sind, kann man zusammen sehr weit gehen, da man sich nach wie vor auf sicherem Terrain befindet, da das Vertrauen da ist.
     
  9. Aleco Collas

    Aleco Collas Gesperrt

    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, sicher.

    Reden wäre eine Möglichkeit, aber wie soll der arme, verschüchterte Junge denn da den Einstieg finden. In SL ist das viel leichter, wahrscheinlich laufen deshalb hier so viele Subs und Doms rum.

    Wobei allerdings viele Doms da wohl was falsch verstanden haben...

    cu
    Aleco
     
  10. Aleco Collas

    Aleco Collas Gesperrt

    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das gilt für Männer genauso. Nur aus den offenen und vertrauensvollen Gesprächen mit dir damals konnte Aleco Collas entstehen. Ansonsten würde wahrscheinlich immer noch nur Melliandra in SL rumlaufen.

    Danke nochmal!

    cu
    Melliandra/Aleco
     
  11. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...mir lag es gerade auf der Zunge. Aber Nadja hat vollkommen recht: Wo es passt, findet sich das in SL unter dem Deckmantel der Anonymität sehr viel schneller als draußen in der Matrix ;-) Und trotz der Anonymität stellt man schnell fest, wer sich eher ausprobiert und wer sich eher gefunden hat und vielmehr auslebt...
     
  12. Phineas Yoshikawa

    Phineas Yoshikawa Nutzer

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eigentlich solltest Du Deine Neigungen leben. Nicht anderen zu liebe etwas spielen das Du nicht bist. Aber wenn da tief in Dir einige dunkle Bedürfnisse da sind, die Du Dir bisher nicht erlaubt hast, dann lass sie raus.

    @Nadja
    Wenn ich richtig loslege, würde wohl keinem der Beteiligten oder Außenstehenden der Begriff Respekt in den Sinn kommen.

    Übrigens machen es tiefe Gefühle wirklich sehr schwer, so richtig die Sau rauszulassen.
     
  13. sanam Sewell

    sanam Sewell Guest

    Ja, das stellt sich unter Umständen sehr schnell heraus, und oft sogar ohne dass man es vorher geahnt hätte (die tollsten Momente!).
     
  14. edit: Mal wieder korrigiert den krempel hier.



    Ich denke, viele Männer denken sich. Boah Cool. Auf Doms stehen die Weiber. Klasse, dann bin ich Dom, komm her Puppe und Knie Dich hin.


    nadja
     
  15. lächelt..möchtest Du mir etwas sagen ? :)

    nadja
     

  16. Jetzt bekomme ich Kopfweh vom Nicken. Vollkommene Zustimmung zu allen drei Punkten :)

    nadja
     
  17. Eben! Und dann gleich ein Collar drum, weil das gehört ja automatisch dazu... *kopfschüttelt*

    Nadja, du solltest ein Tutorial schreiben, das wäre wirklich hilfreich! :)
     
  18. sanam Sewell

    sanam Sewell Guest

    Kommt drauf an, wie man begonnen hat, bzw. ob die "Tiefen" schon ausgelotet worden sind vorher.

    Sich vom Blümchensex zu steigern, kann ohne beidseitige Experimentierfreude und entsprechend offene Kommunikation allerdings genau so schwer sein, wie vom Hardcore wieder runterzukommen auf smoothere Ebenen..
     
  19. Aleco Collas

    Aleco Collas Gesperrt

    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [/quote]

    Nadja?

    Was ist das für ein Zitat?

    Das stammt nicht von mir.

    cu
    Aleco
     
  20. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das iss genauso, als wolltest du einem blinden eine bunte Wiese oder das Farbfernsehen erklären! :lol: