1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Frauenpower im "Litera Colonia"

Dieses Thema im Forum "Virtuelles Köln" wurde erstellt von Pompeji Papp, 20. April 2013.

  1. Pompeji Papp

    Pompeji Papp Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Lesungen gehen weiter im Litera Colonia und die Woche ist gekennzeichnet von drei Autorinnen, die sich ein Stelldichein im Virtuellen Köln geben werden. Beginnen wird Susanne O'Connell am 25.04.2013 um 21:00 Uhr mit Kurzgeschichten und eventuell auch einem Lesehäppchen aus ihrem neuen, noch nicht erschienenen Fantasy Roman.

    [​IMG]

    Über sich selbst schreibt sie auf ihrem BLOG:

    Mein Name ist Susanne O’Connell. Ich komme vom sonnigen Bodensee mit seinen Auen, Flüssen und Bergen, hier entspringen viele meiner Ideen. Meine Figuren – Heimkehrer, Gejagte, Seefahrer und Kinder – sind meist Menschen wie Du und ich . . . wären da nicht die Schattengeschöpfe, die vieläugigen Wesen, Flussmonster, Drachen, Einhörner, Zauberer oder See-Affen, die meist vollkommen überraschend aus dem Dunkel treten und für manch unerwarteten Schauer sorgen.

    Ich bin Autorin und Herausgeberin, insbesondere phantastischer Geschichten. Aufgewachsen in Lindau (Bodensee), habe ich in Konstanz Rechtswissenschaften studiert, machte dort mein erstes juristisches Staatsexamen und legte in Ravensburg das zweite Staatsexamen ab. Heute wohne ich
    zusammen mit meiner Familie im oberschwäbischen Weingarten, wo ich mich neben der Juristerei ganz dem Schreiben widme. Ich schreibe seit 2009 für die Öffentlichkeit, habe aktuell das ebook “Verloren im Intermundium” (Gemeinschaftswerk mit meinem Mann Sean) auf allen großen online-Buchverkaufsseiten am Start, vorher bereits zahlreiche Gedichte und Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht und bin Herausgeberin der Ende September 2010 erschienenen Phantastik-Anthologie “Avatare, Roboter & andere Stellvertreter”. Derzeit arbeite ich an einem Fantasyroman.

    Nachzulesen und weitere Informationen auf:
    http://schreiblaune.wordpress.com/

    TERMIN: 25.04.2013 ab 21:00 Uhr
    TAXI: http://maps.secondlife.com/secondlife/Virtuelles Koeln/114/206/35






    Weiterlesen...