1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Gütesiegel

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Marketing & Agenturen" wurde erstellt von Maymay Matova, 23. Oktober 2008.

  1. Maymay Matova

    Maymay Matova Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sehe ich genauso, das wäre wünschenswert, aber die Realität in SL ist anders, Celina.

    Und wie gesagt: kein Schiedsgericht. *g*

    Ich werde mal in nächster Zeit ein paar Punkte ausarbeiten und anderen Händlern und euch zum durchsehen geben. Endlos diskutieren ist so gar nicht mein Ding.
    Wenn sich dann nicht genug Leute finden, die mitmachen wollen, ist es auch ok, ich habs jedenfalls versucht.
     
  2. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    Hallo,
    bin zwar nicht in der gruppe aber denoch mal einige anregungen von mir:

    Gütesiegel: hatte ich schon mal vorgeschlagen - mit abstimmung im forum hier - null interesse.
    Vorschlag stattdessen: jeder der von sich und seiner ware überzeugt ist gibt eine ___-tage rücknahmegarantie. ohne einschränkung. mehr garantie und service geht nicht.


    wenn ihr was tun wollt fangt doch mal mit kleinen schritten an:

    1. möglichkeit:

    gemeinschaftswerbung im forum hier.
    das habe ich für meine shopmieter vom 1. tag an getan und läuft gut.
    da ja aber nicht alle teilnehmeer auf einer sim sind wechselt alle 3 tage die ziel url des banners. die kosten werden geteilt.

    2. möglichkeit: cross selling

    "Glossar: Cross-Selling
    Mit dem Cross-Selling versucht das Unternehmen dem Kunden weitere, ergänzende Produkte oder Dienstleistungen zu vermitteln, die zu dem passen, das der Kunde kaufen will oder gekauft hat."

    Also der klamottenladen bietet zu seiner kleidung gleich passende accesoires eines befreundeten unternehmens an - und umgekehrt.
    durchführung: besiondere bundleangebote: jensanzug mit tollen boots und passender armbanduhr und cowboyganganimation :lol: (ihr versteht was ich meine)
    dies wöchentlich als aktionen hervorgehoben in diversen mediaen bakantgemacht.

    3. möglichkeit

    gemeinschaftswerbetafeln - belegt mit einem gemeinsamen logo möglichst viele werbetafeln in fermdsprachigen sims - die nc natürlich dementsprechend - die url auf den ncs führen natüprlich imer zu einem anderen mitgliedershop.
    durch die gemeinsame aufmachung des logos und die menge der schaltungen prägt es sich a) ein und b) vermittelt es größe und - c) macht neugierig und geht nicht unter.

    so zu guter letzt - macht n hunt der über viele sims und shops führt - so lernen viele euch kennen.


    meine 2cent

    sorry, das ein aussenstehender mal reingeredet hat.

    mig
     
  3. Mea Carnell

    Mea Carnell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    @ Migon
    wie so oft kann ich genau bei Dir unterschreiben. Klasse Ideen.
    Wenn nur mal bei der Umsetzung jemand mitmachen würde.
    Daran scheitert es wie so oft ja leider.
    Aber vielleicht können wir uns ja diese Woche oder so mal zusammensetzen, wenn Du magst und überlegen, was man zusammen machen könnte.
    Wer dazukommt kommt und wer nicht bleibt eben weg. :lol:
     
  4. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Meine Befürchtung dabei ist, daß es sich dann aus verkaufsfördernden Gründen auch Leute in den Laden hängen, die sich eigentlich nicht drum scheren.

    @Migon & Mea
    Zum einen bringt Gemeinschaftswerbung wirklich was, das kann ich nur bestätigen - aber ihr sprecht hier über verkaufsfördernde Maßnahmen, daß hat für mich nichts mit einem Gütesiegel zu tun, bei dem es eigentlich um Kundenschutz gehen soll/sollte.

    In RL sieht es ja tatsächlich oftmals so aus, daß Siegel, Prüfzertifikate etc. in erster Linie dem Wettbewerbsvorteil und der Verkaufsförderung dienen und der Nutzen für den Kunden dabei eher zweit- bis drittrangig ist - teilweise nicht mal ein Mehrnutzen für den entsteht.

    Nicht das mich jemand falsch versteht: Werbegemeinschaft, gemeinsame Verkaufsaktionen, Verkaufsfördernde Maßnahmen - alles wirklich gute und interessante Sachen .... nur mit einem Gütesiegel hat das für mich nichts zu tun.
     
  5. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wäre nicht ein solches Vorhaben mal ne Zieldefinition für diese Gruppe hier? Also ein SLI Projekt?
     
  6. Mea Carnell

    Mea Carnell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    @ TC
    jap das war eher ein bisschen OT, sorry. Aber trotzdem gute Ideen :lol:

    @ Luke
    was genau wäre eine Ziel für diese Gruppe?
     
  7. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    @TC Slade sorry fürs ot
     
  8. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ziel das von Migon beschriebe umzusetzen, also zusammen zu realisieren. Die Gruppe hier hat ja immer noch keine Ziele definiert, mit dem jetzt könnte man Abhilfe schaffen
     
  9. Mea Carnell

    Mea Carnell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    @ Luke
    ja die Idee finde ich auch gut, aber wäre vielleicht besser dann einen neuen Thread aufzumachen hier ist es ja OT ;)
     
  10. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Luke: Ja, die Idee finde ich auch gut - wer opfert sich also und macht einen neuen Thread dafür auf ;)

    @den Rest:

    Hier mal auf die schnelle was gebastelt:

    [​IMG]

    Wenn jetzt noch jemand einen netten Text dafür bastelt, dann mache ich da eine Notecard-Giver - Version draus und stelle die als Freebie für interessierte Händler ein. Sowas wäre dann im Sinne meiner Öffentlichkeits-Arbeits-Idee ;)
     
  11. Mea Carnell

    Mea Carnell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Verstehen die Amis das Schild auch ? :wink:
     
  12. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Neee, vermutlich nicht - aber es spricht ja nichts dagegen, auch eine englische Version oder eine mehrsprachige zu machen.

    Ich warte aber erstmal ab, in welcher Sprache mir später ein passender Text zur Verfügung steht ;)
     
  13. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  14. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    mein geschenk an euch zu weihnachten (und damit ihr mal aus dem knick komt :lol: ).
    sowie ihr den deutschen text habt gebt ihn mir bitte ingame. ich lass euch den in englisch, französisch, spanisch, portugiesisch, holländisch, italienisch übersetzen. kost euch nix.

    aber nur wenn der text bis 01.11.08 vorliegt (sonst wird das auch nie was)

    mig
     
  15. Kaliha Noel

    Kaliha Noel Superstar

    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh man... das mit dem Gütesiegel is so ne Klasse idee..

    und gerade jetzt kann ich euch nicht unterstützen, da ich für die nächsten zwei Wochen in SL [libary:e226e58996]Abkürzung für [Second Life][/libary:e226e58996] nicht online sein kann! :cry:

    Falls ihr aber meine Hilfe auch noch in 2 wochen benötigen könnt, bin ich mit dabei!!

    @Luke
    ich finde die Idee des Testkäufers gar net so schlecht, muss nur gut und durchdacht umgesetzt werden!

    Denn es sollte ja nicht jeder diese gütesiegel bekommen, weil die Gefahr ja dann wirklich besteht das sich jeder dieses Teil in seinen Shop hängt, selbst wenn er sich nicht an die Regeln hällt.

    Was würde eigentlich passieren, wenn man einem Händler ein Gütesiegel vergibt und derjenige sich nicht an die 'Regeln hällt?...

    Gütesiegel entziehen? wie? Man kann ihm ja den Prim [libary:e226e58996]Kleinste Baueinheit eines [Objekt] in [SecondLife][/libary:e226e58996] nich einfach weg nehmen :shock: .... und dann hängt der sich das Gütesiegel in den Laden obwohl ers gar nimmer verdient :?

    Dadurch denke ich ist eine vorherige Prüfung unbedingt notwendig!!
     
  16. Simor McMillan

    Simor McMillan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na, der Tread hat sich ja schnell entwickelt.

    ... kurz zum angesprochenen Konzept meinerseits, welches bereits in der Entwicklung ist.

    Hierzu wird es keine Diskussionen geben, ob es umgesetzt wird, sondern nur über die möglichen Inhalte und Mehrwerte.

    Initiatoren des Projektes sind Simor McMillan und Allen Ewing. Wir haben die Gruppe "virtect - Digital Creators Association" gegründet. Eine grafische Umsetzung ist bereits erfolgt. Der Name ist als geschütztes Markenzeichen beim DPMA angemeldet. Ein Beschreibung des Projektes und des Namens sind in Bearbeitung.

    Grundlegendes Ziel ist die Etablierung einer Interessenvertretung für alle Hersteller digitaler Inhalte in SL. Themen sind "Qualität" - (nicht Geschmack) - Produktschutz - Verbraucherfreundlichkeit ....

    Grundidee: "Wer langfristig auf einen "Virtect" trifft kann davon ausgehen, dass er gut beraten wird und in zuverlässige Produkte investiert, die vom Virtect selbst erarbeitet wurden. Ein "Virtect" ist ein zuverlässiger Partner."

    Mehrwerte für den Virtect: Allen Ewing arbeitet derzeit an einem möglichen Lizenzsystem im Rahmen des Produktschutzes.

    Soweit zum aktuellen Stand des Projektes. Wir verfolgen unser Ziel langfristig. Deshalb gibt es noch kein öffentliches Auftreten der Gruppe oder Vereinigung. Ideen darf jeder einbringen. Die eigene Mitarbeit darf jeder bekunden, ob und wann eine aktive Mitarbeit dann erfolgt kann ich nicht sagen. Das hängt von der Art ab. In der Ruhe liegt die Kraft :)

    Das Projekt verfolgt keine gewinnorientierten Ziele.

    Soweit, soviel, so gut :)

    Gruß Simor
     
  17. Kaliha Noel

    Kaliha Noel Superstar

    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was muss den der Händler tun um Digital Creators Association- Mitglied zu werden? Sind damit auch Kosten verbunden?
     
  18. Simor McMillan

    Simor McMillan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ein Mitglied wird "Virtect", mit der Aufnahme werden keine Kosten verbunden sein. Die Grundregeln für die Aufnahme sind noch in Bearbeitung. Mitglied wird jeder Produzierende werden können.

    Mittels eines Signee und / oder Tags kann der Virtect seine Zugehörigkeit zur Gruppe bzw. Vereinigung kommunizieren.
     
  19. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.943
    Zustimmungen:
    1.016
    Punkte für Erfolge:
    129
    Jetzt werden hier zwei verschiedene Gütesiegel vorgestellt.

    Ich finde das bringt nichts, man sollte gemeinsam an einem Strang ziehen, und nicht den Käufer mit vielen bunten verschiedenen Siegeln verwirren. Man kennt das zur Genüge aus dem Bio-bereich im RL, null Durchblick für alle.
    Und für den Hersteller ist es auch nicht gerade einfach, sich den verschiedenen Regeln und Anforderungen auseinanderzusetzen. Also, ich würde es begrüßen, ein Siegel für den detuschen Markt zu etablieren, ob er sich dann international einen Namen macht, wird sich zeigen.
     
  20. Kaliha Noel

    Kaliha Noel Superstar

    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Kila

    UNTERSCHREIBT!!!

    und da wir hier ja ne recht große Community sind, sollte das auch über die SL Info Community überwacht werden!

    Nur die Frage ist: wie bringt man beide Interessengemeinschaften zusammen und wie wird das ganze gesteuert?...Ist das überhaupt machbar?