1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Geregelter Schwachsinn

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Bartholomew Gallacher, 6. Juli 2009.

  1. Felida Raleigh

    Felida Raleigh Superstar

    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Klar, dass es eine Rolle spielt, woher der Mensch/Goreaner kommt, ist schon klar, Andera.

    Mich ärgert hat wenn so ein Schwachsinn wie in den Regeln als absolute Wahrheit dargestellt wird. Macht mir immer Spaß solche Typen in der Luft zu zerreißen...und da wurde es ja mit der Zeit nach Christi Geburt begründet, dass da Hosen unbekannt gewesen seien etc.
     
  2. Aphris Myoo

    Aphris Myoo Freund/in des Forums

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Hosen

    Sehr BtB wäre es wenn wir Wagenmenschen jede Tod schlagen der keine Hosen tragt. Männer in Tunika sind ja feindliche Mauerkriecher und werden normaler weise umgebracht.
     
  3. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nun in einigen gegenden waren sind sie es, es gab und gibt es heute immer noch nicht ein globales wissen.

    für einen egypter waren sie vieleicht unbekannt für einen eskimo alltäglich, ein Bauer im Mittelater wird in seinen beinlingen auch nicht die jeans von heute wiederekennen, genau wie für einen Menschen aus dem 17 jahundert in seinen weisen kniehossen und seidenstrümpfen wohl nie auf die idee gekommen wäre das seine klasse 100 jahre später schwarze weite Hosen tragen würden die man anfänglich offenrohre nannte.
     
  4. Felida Raleigh

    Felida Raleigh Superstar

    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Aber dieser Mensch, der die von Bart erwähnten Regeln aufgestellt hat, stellt es eben so dar, Andera! Ich sage da immer: fundiertes Halb- oder Nichtwissen!

    Und tut mir leid, die kann ich dann nicht wirklich ernst nehmen. Da ist mir jemand lieber, der sagt, wir wollen halt keine Hosen, weil das u. M. nach nicht passt. Punkt und fertig. Aber so zu tun als ob man das mit falschen irdischen Gegebenheiten begründen müsste, da wäre er bei mir an der falschen Stelle
     
  5. Aphris Myoo

    Aphris Myoo Freund/in des Forums

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weist du das sicher?

    [​IMG]
     
  6. Das tut er, ja. Ich habe momentan allerdings keine Ahnung mehr, wer das gewesen ist, aber es ist eben typisch: es sind auch viele NCs in Umlauf, auf denen eben einfach irgendwas steht, das wird dann aber als Wahrheit dargestellt, die Leute lernen es und fallen damit auf die Schnauze. Kommt vor.
     
  7. Felida Raleigh

    Felida Raleigh Superstar

    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hübsches Bild, Bart...:smile:

    Gebe dir recht, man liest was, übernimmt es und verbreitet es weiter, ohne einen Gedanken dran zu verschwenden. Ist immer und überall so.