1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Gor für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von SandyLee Munro, 12. April 2007.

  1. Yuna DeSantis

    Yuna DeSantis Freund/in des Forums

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    *Unterschreib* :cry:
     
  2. SandyLee Munro

    SandyLee Munro Superstar

    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Vielen Dank für Eure Antworten,
    ich werde sie mir am Wochenende in Ruhe und im Zusammenhang
    durchlesen und dann mal schauen was ich an Texten
    zu GOR (auf deutsch) finde.

    Momentan habe ich ja eh Zeit, stecke
    in Tesscatraz fest.

    LG
    Sandy
     
  3. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Puh... das kling aber alles recht kompliziert!
     
  4. Teddy Pinion

    Teddy Pinion Superstar

    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So kompliziert ist es eigentlich nicht, niemand wird dich zwingen es so zu machen.
    Nadjas Weg beispielsweise, so sehr er mir auch gefällt, ist sicherlich ein harter Weg, nur etwas für erfahrene RollenspielerInnen die sehr risikobereit sind.

    Es ist, zumindest für mich, nicht leicht eine Kajira aufzunehmen, noch schwerer wird es, eine wieder zu verlieren. In meinem Fall wenigstens hat dies Auswirkungen auf meinen Char, wenn sie mich wieder verlässt und menschlich lässt es mich auch nicht kalt. Weder wenn diejenige RL nicht mit dem Sklavinsein klar kommt, noch wenn es Probleme mit dem Freund gibt. Auch ich lasse mich emotional auf sie ein.
     
  5. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das verstehe ich alles durchaus. aber da ich keine Kajira sein mag, scheint Gor also für michnix zu sein, wie ich das so sehe! Schade eigentlich.
     
  6. Lena Cazalet

    Lena Cazalet Nutzer

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Becky, du musst doch keine kajira sein!?
    Für mich käme so ein Kragen nie im Leben in Frage, also spiele ich eine Freie Frau. Ist vermutlich genauso viel Aufwand beim Lernen, nur dass man eher OOC lernt und nicht wie die kajira IC ausgebildet wird.
     
  7. SandyLee Munro

    SandyLee Munro Superstar

    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich fände eine Idee analog zu Gor ganz nett,
    wo wir Frauen dominierend sind und es z.B. folgende Rollen gibt

    * Männer als Arbeitssklaven (Acker, Taverne, Viehzucht, ...)
    * Männer analog zu den Panthern im Wald, immer in Gefahr zu Arbeitssklaven zu werden
    * freie Männer, die bei kleinsten Fehlern aber zu Arbeitssklaven werden

    * Frauen als Lustsklavin ihrer Herrin
    * Frauen als Herrin
    * Frauen als Jägerin
    * ....
     
  8. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Lena, werd mich mal mit meiner Freundin beraten!

    und den gedanken mit dem umgekehrten Gor......vollste Unterstützung! :wink:
     
  9. SandyLee Munro

    SandyLee Munro Superstar

    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    es gibt ja FemDom Areas, aber die beziehen sich auf
    BDSM und Sex, und dementsprechend rennen da
    die Avis mit ihren abstehenden Rüsseln rum *fg*

    Bei meinerm FemGor würde es in der Regel keinen
    Verkehr zwischen m und w geben, damit wären die Triebgesteuerten
    aussen vor.
     
  10. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Och doch schon... aber natürlich sollten NUR wir bestimmen WANN,WO und mit WEM! *träum*
     
  11. SandyLee Munro

    SandyLee Munro Superstar

    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Daher ja "in der Regel", d.h. es wird nur dann dazu kommen,
    wenn WIR es wollen. *fg*
     
  12. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hihi, so iss es recht! :lol:
     
  13. Teddy Pinion

    Teddy Pinion Superstar

    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *Smiles*
    Wo ist der Unterschied zu Gor?
    Männer können Sklaven sein, auch Outlaws, sie zu versklaven ist schwieriger, aber das sollte eher als Ansporn gesehen werden.

    Eine FW kann Kajiras jeglicher Form und Art haben, also auch als pleasure, siehe z.b. Nadja und Keira.
    Eine FW kann durchaus auch mal auf die Jagd gehen, es ist eine Frage der persönlichen Spielweise und der eigenen Position im Gesellschaftssystem.
    Weiterhin gilt wie überall, wo kein Kläger...

    Zu deinem anderen Punkt..muss ich dir wirklich erklären wer das starke Geschlecht ist auf dieser und allen anderen Welten? *lächelt*
     
  14. Sunnivah Jiutai

    Sunnivah Jiutai Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich sehe da grosse Unterschiede.
    Als FF muss ich mich extrem vielen Regeln unterwerfen. Kleidervorschriften
    Redensweise, gewisse Gebäude dürfen nicht betreten werden, möglichst keine Leidenschaft zeigen, keine andern als die eigenen Sklaven begehren, usw. usw....

    Ein Leben bei dem du ständig auf der Hut sein musst nicht das Falsche zu tun oder zu sagen sonst, schwupps, hast du ein Halsband an.

    Denke nicht das Sandy sowas meinte :)
     
  15. LuciaMay Ashton

    LuciaMay Ashton Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    :D 8)

    eine geniale Vorstellung :) Fem Gor gibt es das schon? oder in Arbeit ?
     
  16. SandyLee Munro

    SandyLee Munro Superstar

    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Leider nicht, zumindest habe ich nichts davon gehört.
    Wäre echt schön wenn es sowas gäbe.

    Ich habe leider nicht die Mittel um sowas aufzubauen,
    sonst würde ich mir eine eigene Sim in diese Richtung
    erstellen.
     
  17. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, leider Sandy, nur wage ich zu bezweifeln, ob sich da ein mann hinwagen würde. Ichbefürchte eher nicht! :twisted:
     
  18. SandyLee Munro

    SandyLee Munro Superstar

    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    An den Rollenbildern und genauen Regeln müsste man
    natürlich feilen, damit auch Männer Spass daran hätten. Gibt ja
    genug submissive Männer. Es soll halt nur nicht zur Triebbefriedigung
    dienen, wie sonstige FemDom Bereiche, wo es primär um Sex geht.
     
  19. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber welcher Mann, der kein Sub sein mag, aber immer Gefahr laufen würde, eben als solcher zu enden, würde sich denn dort hinwagen? :roll:
     
  20. Teddy Pinion

    Teddy Pinion Superstar

    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich mag auch keine Sub sein, trotzdem wage ich mich nach Gor.
    Irgendwie ist mir der Vergleich nicht so ganz klar.
    Haltet ihr wirklich alle Männer die Gor spielen für Doms?
    Im übrigen, auch ein Mann läuft auf Gor ständig Gefahr ein Collar zu bekommen.