1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Gor Rollenspiel im GermanGrid - Projekt Thread

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Lurch Swindlehurst, 30. Oktober 2011.

  1. Lurch Swindlehurst

    Lurch Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    49
    Brundisium - Moderiertes Rollenspiel ohne Zwang

    Wie so häufig träg man eine Idee wochen- oder jahrelang mit sich herum. Und auf einmal, ohne Verdienst bekommt man die Chance, die Idee umzusetzen. So geht es mir. Ich darf meine Idee von einem Gor Rollenspiel entwerfen und umsetzen. Noch ist nicht alles vorgedacht. Die ersten Ideen, lest ihr auf den folgenden Seiten.

    Wer uns helfen will, egal in welcher Funktion oder wer mitspielen will, ist herzlich eigneladen!

    Idee

    Das Projekt Gor RP im GermanGrid ist kein Ding mit gleichen Mitteln nur woanders und mit weniger Leute. Gor RP soll sich vom RP in SL unterscheiden und eine bestimmte Sorte Spieler anziehen und begeistern.
    Gesucht werden Mitspieler, denen der Begriff RollenSPIEL und das Spiel miteinander wichtiger ist als Rumgeballer. Gesucht werden Spieler, die Handlungsstränge verstehen können und nachempfinden und weiterspinnen können. Gesucht werden Spieler, die Gor verstehen.
    Wir sind uns bewusst, dass Gor RP im GermanGrid keine Massenveranstaltung wird. Und wir stellen uns darauf ein.
    Die Freude am guten Emote ist Grundlage unseres Rollenspiels. Die Freude an einem Handlungsstrang, der das eigene Spiel berührt, beeinflusst und ändert, ist das tägliche Rollenspiel. Und die Entwicklung eigener Ideen, die den Handlungsstrang ändern, unsere Kür.

    Die Grundidee des Projektes ist ein Handlungsstrang, der durch einen/mehrere Spielleiter vorgegeben wird. Der Handlungsstrang wird durch Informationen aktualisiert, die direkt im RP aufgenommen werden müssen und Einfluss nehmen auf weitere Aktivitäten. Für Spieler, die nicht an den Spieltagen dabei sein können, werden Informationen und die Spielstände in einem Blog veröffentlicht. Es wird anfänglich einen, später 2 Spieltage pro Woche geben. An weiteren Tagen kann gespielt werden, aber die Spielergebnisse nehmen keinen Einfluss auf den Hauptstrang. Spielstände können von den Spielleitern, aber auch von allen anderen Spielern veröffentlicht werden.

    OOC Diskussionen werden einvernehmlich oder durch Entscheid der Spielleiter beendet.

    Das Gor RP im GermanGrid wird ohne Combat Meter auskommen. Kämpfe werden emoted, Schaden wird ausgewürfelt. Für Informationen, die die Mitspieler von Weiten erkennen können oder die Verwendung von NPCs, werden Titler verwendet.

    Ach ja, wir werden btb spielen.

    Organisation

    Um Brundisium aufzubauen und später zu bespielen haben sich bisher folgende (ich denke bekannte) Avatare zusammen gefunden:

    Lurchus Swindlehurst (mein Gor Alt für GG): Initiator, SIM-Spender, Moderator, Spielleiter
    Haron Strom (Erbauer und Betreiber von Torcodino): SIM-Spender, Scripter, Terraforming
    Marthy Messmer (Mitbauer von Torcodino und Initiator der Pilgerreise): Baumeister
    Hoshi Rhapsody (schon immer Eigentum von Lurch): Qualitätssicherung
    Es werden für alle Arten von Arbeit noch Helfer gesucht! Bitte meldet euch reichlich.

    SIM (Hardware)

    Das GG Rollenspiel hat 6 SIMs, 2 Full und 4 Low. Die SIMs werden durch 2 Spieler sowie dem Betreiber des GG Easy Auer finanziert. Damit können wir das Rollenspiel kostenfrei anbieten.
    1.SIM Brundisium – Hafen: Hafengelände, Sand (eingebettet in 2+3), Full
    2.SIM Brundisium – Zentralzylinder: Stadt (bessere Gegend), Sand
    3.SIM Brundisium – Insulae: Slums, Sand, Full
    4.SIM Brundisium - Goldener Stater: Gras (hinter 1)
    5. SIM Brundisium – Urt: Gras (hinter 2)
    6. SIM Brundisium – Straße des Genesian: erste Ausläufer des Sardar, Gras+ Fels (hinter 3)

    [​IMG]

    SIM (Gestaltung)

    Die SIMs liegen in Zentral Gor, der Ort heißt Brundisium. Brundisium hat den Vorteil, dass es mit einer großen Straße nach Torcodino, einen Hafen, einer mehr als bekannten Taverne und Türmen ausgestattet ist. Es gibt fruchtbares Hinterland.
    Brundisium ist eine mittelgroße Stadt mit elf Türme, die durch schmale, geländerlosen Brücken miteinander verbunden sind, mit einer Kampfarena, mit einem von Felsen und Hügeln umfaßten Becken mit Urtherde, einen der größten Häfen hat und ein wichtiges Handelszentrum ist.

    Ein neuer Ort als Spielplatz hat den Vorteil, dass alte Erinnerungen von alten Spielern nicht in das neue Spiel eingebracht werden können.

    Spieltage

    Anfänglich 1 Spieltag: Dienstag, geplant sind 2 Tage: Montag und Dienstag für den Hauptstrang, sonst immer geöffnet für Privatspiel

    Kampf

    Der Kampf wird emoted. Die Schwere von Stichen, Verletzungen, Brüchen etc. wird erwürfelt. Die Details sind hier noch auszuarbeiten.

    Kleidung / Zubehör

    Ungeklärt; wer kennt Hersteller, die bereits in OpenSims unterwegs sind? Es gibt einige wenige Freebie Klamotten

    Altersüberprüfung

    Erfolgt durch Lurch S. per Ausweiskopie, XING oder SZ Account o.ä., Details müssen noch erarbeitet werden

    Land und Leute

    Stadt: niedere Kaste; Land: Bauer

    NPC

    NPC (Non Playing Character) sind Charaktere, die entweder automatisch etwas tun (und sei es nur rumstehen und per Script reden) oder durch andere Spieler temporär eingesetzt werden. Um dies anzuzeigen werden Titler benutzt.

    Story (noch nicht ausformuliert)

    Das große Feuer, dass vor 5 Monaten im Se´Kara Teile der Stadt in Schutt und Asche legte, war fast vergessen.
    Der große Platz zwischen den Zentralzylindern ist von der Asche wieder befreit. Dafür galt der Dank des Ubars der befreundeten Stadt Torcodino im Süd-Osten. Auch wenn man munkelt, dass für die Sklavenketten einige Säcke Goldener Stater ihren Besitzer wechseln mussten. Aber eine so bedeutende Geschäftsmetropole wie Brundisium ist zu Glanz und würde verpflichtet.

    Ein neuer Insula wurde errichtet und steht in weiten Teilen frei.

    Die Priesterkönige werden oftmals dafür gepriesen, dass die auf der gesamten Scheibe bekannten Taverne des Hendow keinen Schaden nahm. Nahe dem Hafen gelegen ist sie ein Ort der Freude und Entspannung für die freien Männer Bundisiums und seiner Gäste. Die rechte Hand Hendow ist bekannt für seine besonderen Veranstaltungen.

    Die täglichen Arbeiten einer Stadt nehmen die Bewohner größtenteils in Anspruch. Brundisium hat zwar mehr Kajirii als im Landesdurchschnitt, aber durch die vielen Kontakte auch genug zu tun.

    Am Hafen landen Schiffe vor allem aus dem Norden an. Sie bringen Waffen und Felle und so manche Sklaven, die man dort wohl Bonds nennt. Hier in Brundisium heißen sie allerdings nur Sklaven wie alle Unfreie.

    In der großen Tarskverkaufshalle ist reger Betrieb. 4 aber auch 2 beinige Tarsk werden dort täglich dem Höchstbietenden angeboten und verkauft.

    Auf den Straßen und Märkte der Stadt tummeln sich Freie Männer, Freie Frauen und Sklavenvolk. Es ist Geschiebe und Gedränge an der Tagesordnung. Zumal Fuhrwerke oft im Wege stehen oder sich ungerührt ihren Weg durch die Menge suchen.

    Vor den Mauern siedelt einfaches Volk. Fremde wie die Brundisiar sie nennen. Sie sind nahe der schützende Wand und erfüllen vielfältige Aufgaben. Sie transportieren die Früchte der Felder, reparieren die Stadtmauer oder bieten sich selber für alles Mögliche an.

    Etwas weiter weg im fruchtbaren Hinterland in Richtung Osten liegen ausgiebige Güter mit Obstgärten, Feldern und weiten Weiden.

    Textzitate

    (Quelle: Vorbemerkung zu der Enzyklopdie von Gor)
    Brundisium:
    20 Spieler S. 67: Währung goldener Stater, Hafenstadt am Thassa, 100 Pasang südlich des Voskdelta, angeblich mit Ar verbündet,
    20 Spieler S. 226: Kampfarena um 10 m durchmessende, mit Eisengitter gesicherte Grube,
    20 Spieler S. 232: staatliche Obstgärten,
    20 Spieler S. 237: einige Pasang von der Stadtmauer zwei Pasang durchmessender von Felsen und Hügeln umfaßtes Becken mit Urtherde, Abwasserkanal endet dort,
    20 Spieler S. 308: brennender Ubarspalast, langer Korridor mit Türen, Sklavenringen, Säulen, Nischen, Vasen und Gemälden,
    20 Spieler S. 316: elf Türme, durch schmale, gekänderlose Brücken miteinander verbunden,
    20 Spieler S. 317: nahe Ostwand des Ubarspalastes Turm des Ubars hinter Garten,
    22 Dancer S. 139: Taverne des Hendow in der Dockstraße,
    22 Dancer S. 147: einer der größten Häfen, wichtiges Handelszentrum
    Zentral-Gor
    21 Söldner S. 105f: durch Torcodino: Straße des Genesian erbindet Brundisium und andere Küstenstädte mit Süden,

    Bilder

    (Quelle: The gor-grid)

    Um eine Idee vom Design zu haben, habe ich die unten stehenden Bilder kopiert. Es ist gewildert, ich gebe es zu, leider ist der Designer nicht erreichbar.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    (@Modsis: wenn der Thread besser in den Bereich OpenSim passt, bitte verschieben. Danke!)
     
  2. Manuela Flanagan

    Manuela Flanagan Superstar

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    klingt spannend...wenigstens die einleitung...nachher stellt sich mir zunehmend die frage, ob es wirklich um rollenSPIEL oder nicht eher um ROLLENspiel geht... :mrgreen:

    darf man im thread überhaupt diskutieren?...wenn ja ist gut...wenn nein ist auch gut, weil mir egal :mrgreen:
     
  3. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.945
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129

    Was ist da der Unterschied?
     
  4. Silvan Tobias

    Silvan Tobias Superstar

    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Einmal spielst du mehr und einmal rollst du mehr.

    SCNR, aber ich kapiere den Unterschied auch nicht.
     
  5. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eigentlich fand ich das eine nette Idee und wollte Euch gerade viel Glück wünschen, bis ich das hier gelesen habe

    Ohne weitere Worte.
     
  6. Manuela Flanagan

    Manuela Flanagan Superstar

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok....ich führs mal aus....

    rollenSPIEL....spass am spiel steht im vordergrund...emotionen...atmosphäre...sich treiben lassen im spiel

    ROLLENspiel...gor nach btb...ooc diskussionen...einschränkungen durch handlung..entscheide spielleiter...

    aber versteht mich nicht falsch...finde das grundsätzlich gut...und wenn sich gleichgesinnte zusammentun dann ist das doch was schönes....für mich wird das nichts sein...
     
  7. Peacy Cortes

    Peacy Cortes Freund/in des Forums

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wie komme ich dort hin ?

    Klingt ja intressant , alles gute Freunde dort , nur .....wie komme ich da hin ?
    Kann da mal wer eine Anleitung zu schreiben das auch ne technisch unbegabte Panther das begreift ?
     
  8. Haron Strom

    Haron Strom Freund/in des Forums

    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Viola,
    Gor -Rollenspiele werden mit Recht im Bezug auf Jugenschutz kritisch gesehen.
    Das bedeutet eine qualifizierte Form der Altersüberprüfung muss gewährleistet sein.
    Lurchs Vorschläge sind Möglichkeiten diesen Anforderungen nachzukommen und eben Vorschläge.
    Für die erwartete niedrige Teilnehmerzahl ist ein kommerzielles System zunächst nicht diskutabel, da es zusätzliche Kosten generiert.
    Ein grosser Teil der potenziellen Teilnehmer ist persönlich bekannt, so dass eine weitere Überprüfung überflüssig ist.
    Falls Du Interesse hast teilzunehmen, wird man sicher ein Verfahren finden, das Deinen Ansprüchen gerecht wird und die gesetzlichen Forderungen trotzdem erfüllt.

    @ Manu: Es geht um moderiertes Rollenspiel wie es von LARP oder Pen&Paper bekannt ist. Die zwischen den moderierten Teilen liegende Zeit kann frei gespielt werden soweit es den Handlungsstrang nicht tangiert.

    @ Pea
    Ich schreib dich an.

    Gruss
    Haron
     
  9. Lurch Swindlehurst

    Lurch Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    49
    Tal, Grüsse und Hallo,

    ins GermanGrid kommt man am Besten mit den Hippo Viewer (es gehen auch andere, ich weiss). Im Viewer selber muss man ein neues Grid anlegen und die Login URL (http://login.germangrid.de:8002/) angeben. Mit "Get Grid Infos" bekommt man alle weiteren Daten eingestellt.

    Dann per Map einfach nach Brundisium suchen.
     
  10. Peacy Cortes

    Peacy Cortes Freund/in des Forums

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    So weit so gut , ich nutze den Phoenix , hat ja alles geklappt mit den Daten , war ja nicht schwer aber....
    Fehlermeldung beim Anmelden

    " Could not authenticate your Avatar, please check username and password"

    *kratz sich am Kopf , und nu ? *
     
  11. ravina Fall

    ravina Fall Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es geht auch problemlos mit dem Phoenix. Hast du deinem Viewer denn klar gemacht, dass du ins GermanGrid willst, Peacy?
     
  12. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.945
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
    Hast du dich im German Grid angemeldet? Sonst findet der Server dich auch nicht.
     
  13. Peacy Cortes

    Peacy Cortes Freund/in des Forums

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    huch anmelden ? wo denn ?
     
  14. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.945
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
  15. Manuela Flanagan

    Manuela Flanagan Superstar

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @haron...eben drum denke ich das es nichts für mich ist....

    aber wünsche euch da viel glück und spass...soweit es der handlungsstrang zulässt :mrgreen:
     
  16. Im ehemaligen Opensimgrid "Grid4you" von Hallow Palmer, das dann im jetzigen German Grid aufging, gab es eine offizielle Zweigstelle von Dragansvarg, früher auch bekannt als Husky. Damals konnte man dort für OMC eine große Bandbreite des Programms von Dragansvarg kaufen.

    Der Laden ist aber schon lange nicht mehr, wenn ich mich noch richtig erinnere, sah der Inhaber Thorsten Ducatillon es als Testballon an und war über das Echo dann nicht sonderlich angetan, kurz: lohnte den Aufwand nicht wirklich. Aber es ist ja möglich, da die Assetdatenbanken zusammengeschlossen worden sind, dass noch einige Altmitglieder im German Grid es im Inventar haben und so damit spielen können.

    Ansonsten wird es da nicht einfach, etwas zu finden, am ehesten findet man wohl entweder noch etwas bei Inworldz/Avination, die aber in sich geschlossen sind, oder im Osgrid denke ich. Natürlich ist als Spezialgrid auch "The Gor Grid" erwähnenswert, dort gibt es sicherlich einigen Content.

    Es ist ein interessantes Projekt, wie das klingt, ich persönlich habe meine eigene Sim aber lieber ins Osgrid eingeklinkt, da ich so im Fall der Fälle wenn der Anbieter - was ich nicht hoffe - irgendwann mal Probleme hat, nicht an den gebunden bin, sondern meinen Content unter eigener Kontrolle in Form von Backups habe.
     
  17. Lurch Swindlehurst

    Lurch Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    49
    Mit Thorsten bin ich im Gespräch, er will es sich überlegen...

    Und einen SIM muss niemand mitbringen (s.o.), 6 sollten am Beginn reichen..
     
  18. Datalo Tenk

    Datalo Tenk Nutzer

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da Muss ich doch tatsächlich mal vorbei gestolpert kommen.
     
  19. Ulrika Tomsen

    Ulrika Tomsen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Lurch,

    die Bilder, die Du da gefunden hattest, stammen aus der letzen Version der Gor-Sparte von Role-Play-Worlds - ehemals Gor-Grid. Dort war die Stadt Ar über - ich meine 8 Sims gebaut worden. es sah fantastisch aus.
    Dort gab es auch einiges an Content, die dort von SL-Produzenten zu Kauf angeboten wurden, das meiste waren aber irgendwelche (z.T. gute) Freebies.

    Da sich leider nicht genügend Interessierte für diese Welt gefunden haben - nicht nur für den Gor-Bereich, auch die anderen Themenbereiche lagen brach - ist der Grid von den Betreibern vor ein paar Wochen eingestellt worden.

    Ich denke, es wird auch auf dem German Grid schwer werden, eine funktionierende Gor-Sparte aufzubauen... schließlich kann man immer nur in einer Welt zu Gange sein. Ich weiß ja wie es mir selber geht.

    Greetings
     
  20. Stallbursche Geordie

    Stallbursche Geordie Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gute Idee - und MIR gefällt die Kontrolle der Spieler sogar auch gut. Weil man sich einiges eben im OS erspart was in Sl doch oft der Stimmungskiller ist.