1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Japanischer Bauwahnsinn (müsst ihr sehen)

Dieses Thema im Forum "Ingame Reisetipps & Reiseberichte" wurde erstellt von Baroness Rivera, 17. Mai 2009.

  1. Baroness Rivera

    Baroness Rivera Freund/in des Forums

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Huhuu,

    ich bin auf meiner Shoppingtour auf einer Japanischen Sim gelandet, lass alles schön rezzen, dreh mich um und sehe das hier :

    [​IMG]

    Dieses Schiff erstreckt sich über 2 Sims und muss tausende von Prim haben.
    Der Detailreichtum ist grandios.

    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  2. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Diese Info gabs schon mal zur Eröffnung des Schiffes, irgendwer hatte auch Fotos und Videos gemacht damals.

    Muss ich mir auch nochmal Life anschauen

    aladin
     
  3. Baroness Rivera

    Baroness Rivera Freund/in des Forums

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    OK, dann entschuldige bitte das ich das hier gepostet hab .... mein fehler, ich hätte vorher die Suche bemühen sollen :)
    Kommt nicht wieder vor .... ;)
     
  4. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.549
    Zustimmungen:
    355
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi Baroness

    keine Sorge, ich denke mal über 1,5 Jahre nach der Eröffnung ist ein weiterer Thread durchaus vertretbar ;-)

    Und durchaus verständlich das man durch den Anblick erst einmal so erschlagen ist das man hier direkt allen das mitteilen will. Wir werden es überleben :-D

    viele Grüße

    Fe
     
  5. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    63
    hey Baroness, wilkommen danke für den Tipp :)
    Aladin hat es sicher nicht böse gemeint, er hat halt das Gedächnis eines Drachen ;)

    hier von mir ein Reisetipp auch von einem Kriegsschiff, das 2 Sims gross ist, nur etwas moderner.

    [​IMG]

    leider scheint es aus SL verschwunden zu sein :(
     
  6. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schade , die Enterprise scheint weg zu sein , ich bekomme immer die Nachricht das der Platz nicht mehr zu erreichen ist :(
     
  7. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    63
    shit aber auch :( dachte ich mir fast. 2 Sims für ein Projekt das keinen Gewinn einbringt ist auf Dauer nicht zu finanzieren.
    SL ist einfach zu schnellebig, man sollte mal einen Thread dazu aufmachen (wenn es nicht schon einen gibt ;) )
    Ich editiere mal den obrigen Post bevor noch mehr Leute ins Nirvana teleportieren
     
  8. OT-Anmerkung: Ja da hast Du Recht Sumy, die Schnelllebigkeit in SL ist schon enorm. Plätze verschwinden schneller als man es manchmal glauben möchte.

    Auch in diesem Unterforum hier müssen wir mal Aufräumen, denn eine Menge an ingame Reisetipps sind schlichtweg veraltet.
     
  9. Arno Panacek

    Arno Panacek Superstar

    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die Enterprise gibt es noch. Dort wird für die Besichtigung bzw. für einen Rundgang aber Geld verlangt, daher poste ich die SLURL hier nicht direkt.
    Sie ist aber über die Ingame-Suche zu finden.
     
  10. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    3.568
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    63
    also ich war heute mal dort und muss ehrlich sagen WOW.
    Wirklich bis ins kleinste Detail ausgearbeitet. Selbst die kleinen Kräne an der Weite haben Seile und Haken, die Geschütztürme sind begehbar und man kann vom Munitionsbunker bis zu den Rohren laufen. Die Maschinen sind liebevoll gestalltet worden und mit Hooverschrifte in japanisch und englisch versehen.

    Wer Spass am Bauen hat und mal sehen will was man so machen kann wenn man genug Geld hat sowas auch zu zeigen sollte unbedingt eine Reise dorthin machen. Nicht nur das Schiff ist ein Erlebnis, auch das Umfeld in dem sich noch ein paar Begleit- und Versorgungsschiffe befinden.