1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Jasmine - Rauswurf

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Thor Tracer, 5. April 2007.

  1. Thor Tracer

    Thor Tracer Freund/in des Forums

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Heut nacht kam Techzen, der Ubar zu mir. Er entschuldigte sich sehr nett für viele Misverständnisse. Und er bat um Verzeihung.... Und dann teilte er mir mit dass ich 45 Minuten hätte meine Möbel und Sachen zu nehmen. Ich hätte zuviel kritisiert und seine und Aprils Autorität nicht geachtet. Ich würde daher - so unendlich leid es ihm täte (nein, geweint hat er nicht) - hiermit aus Jasmine gebannt.

    Wer so wie ich kritisiere, was er und April zum Besten aller entschieden hätten, hätte keinen Platz in Jasmine.

    Das Haus, dass AnnaLucia Mougin und ich gemietet hatten, hat er eingezogen. April hatte es so eilig - den Finger am Abzug - dass sie mich mit Techzens letzten getippten Worten sofort aus allen Gruppen rausschmiss und ich nichtmal Gegenstände von Anna oder ihren kajis an die zurücksenden konnte. Charmant!

    Wer mir nun noch erzählen will: wartet doch ab, das wird alles - der wird sich alles bieten lasssen und zum geistigen kaji dieses Ubars und der Ubara: "Yes Master, as it pleases you". Odin führt uns das ja vor - blinde Gefolgschaft, egal was passiert. Wer da noch auf Offenheit gegenüber uns deutschen hofft, träumt. Techzen sagte extra: Wenn mit dir nun andere Deutsche gehen - bitte, jeder kann gehn.

    Ich habe für Freitag um 21.00 Uhr alle eingeladen, die über Jasmine und was nun kommt reden wollen. Wir treffen uns in der Arena von Ketora.

    Das angekündigte Treffen der Gruppe "Gor auf deutsch" am Dienstag, 10. April, um 20 Uhr findet wie geplant statt - da wird es auch darum gehen wo ein Ort für deutschsprachiges Gor-RP in SL sein könnte.

    ((Ich hab nen neues Thema aufgemacht weil es einfach zu lang und unübersichtlich wurde - ist ja vielleicht auch ein neuer Abschnitt))
     
  2. Samantah Vacano

    Samantah Vacano Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Thor,

    das Vorgehen von Ubar und Ubara erschüttert mich doch sehr.

    Sie scheinen nach dem Leitspruch "Wir leben in einer Demokratie, jeder kann tun und lassen was ich will" zu leben.

    Die ganze Situation in Jasmine macht mich natürlich sehr traurig. Ich halte es für gut möglich, das Kim auch sehr bald umziehen wird und somit auch ich und meine Schwestern.

    Ich denke das der Ubar sehr schnell erkennen wird, wenn die deutsche Community ausgezogen ist, dass er mehr verloren als gewonnen hat. Aber wie war das mit dem Kind und dem Brunnen...

    Jasmine ist die Stadt, in der ich zu Gor fand. Und somit hege ich da schon ein paar sentimentale Gefühle.
    Was mich besonders traurig macht ist, dass die Regeländerungen wirklich gut hätten werden können, wenn Ubar und Ubara sie zuerst ausgearbeitet und dann zur Diskussion und zur Überarbeitung gestellt hätten. So hätte sich jeder wiederfinden können.

    Ich werde aber jetzt nichts weiter zu dem Thema sagen, da schon alles gesagt wurde.

    Liebe Grüße
    sam
     
  3. Manuela Flanagan

    Manuela Flanagan Superstar

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    manchmal müssen menschen einen leidvollen weg beschreiten, um an ihr ziel zu gelangen.....schlecht daran ist nur, wenn diese menschen ihr eigenes ziel nicht kennen...dann bleibt nur leid...

    was grundsätzlich nichts schlechtes sein muss... :mrgreen:
     
  4. Universe Lancaster

    Universe Lancaster Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lieber Thor,

    eines vorweg: Ich bin kein Teil der Gor-Community, habe dennoch die Entwicklung um Jasmine hier im Forum verfolgt.

    Die von dir geschilderten gestrigen Ereignisse um deinen Rauswurf und vor allem mit welcher Begründung,haben mich jetzt zu diesem Post veranlasst.

    Meiner Meinung nach ist dieses Vorgehen absolut inakzeptabel...menschlich wie geschäftlich. Dieser Weg, den eben diese 3 Personen gehen, zeigen zum einen von einer Anti-Demokratischen Haltung und einer gesunden Portion Narzismus, gepaart mit Unreife.

    Nicht zuletzt ein Faktor würde mich als deutscher Jasmin-Bewohner (der ich nicht bin, um das nochmal klar zu kommunizieren!) sehr beunruhigen würde:
    Auf dieser Sim sind Deutsche nicht erwünscht!! Es ist ja fast logisch, dass diese 3 Betreiber nicht sagen werdet "Los ihr Deutschen, verschwindet endlich von hier!". So platt machen die das nicht, aber sie lassen scheinbar überall wo es nur geht Bermerkungen fallen, die euch klar machen, dass ihr als "unerwünscht" empfunden werdet.

    Überlegt euch diese Sichtweise einfach mal und es würde mich nicht wundern, wenn sich die Lage für deutsche Bewohner noch weiter verschärfen wird.

    Nochmal: Ich bin kein "Gor-Mitglied" und vielleicht gerade deshalb ist ein Kommentar von ausserhalb u. U. in dieser Situation hilfreich.

    Ich wünsche euch in dieser Angelegenheit alles Gute !!

    Viele liebe Grüße
    Universe
     
  5. Kim Vuckovic

    Kim Vuckovic Guest

    Ich finde das alles sehr schade, besonders weil es mir gerade anfing spaß zu machen. Ich glaube aber, wenn solch verhärtete Fronten aufeinander stoßen war auch vorher schon was.

    Naja wie sollichs wissen,bin ja erst ein paar Tage dabei

    Gruß Kim
     
  6. Tyr Pye

    Tyr Pye Freund/in des Forums

    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin zwar auch kein Gor...Gorler? Gorianer? Egal..

    Aber was ich da lese ist echt zum Kotzen!

    Thor, Du scheinst ja Führungsqualitäten zu besitzen. Schnapp Dir die deutsche Community (die offenbar sehr groß ist), packe sie in eine Versammlung, legt zusammen und stampft euch eure eigene Welt aus dem Boden!

    Es gibt so viel starke User hier im Forum, die zufällig alle auch noch Gorianer (heisst das so?) sind. Mir fällt das immer wieder auf. Wenn ihr euch zusammen tut, dann könnt ihr mit Sicherheit was bewegen! Es dauert zwar Zeit bis alles steht, aber lieber wochenlang was aufbauen, also sich jahrelang ärgern, oder ? :)


    Denk an den Witz mit dem Mann auf dem Dach, der überlegt, ob er runterspringen soll...wo unten seine Frau steht und ruft "Du schaffst das! Ich glaub ganz fest an Dich!!" ;D
     
  7. Greetings, All,

    da ich die Debatte nur am Rande mitverfolgt habe, kann ich leider nichts direkt zu den einzelnen Vorgängen (z.B. Rauswurf von Thor, etc) sage; dennoch möchte ich gerne ein bißchen etwas zu der allgemeinen Situation in Jasmine sagen.
    Ich möchte vorwegnehmen, dass ich seit mehreren Monaten Gor spiele, mich aber vorwiegend auf englischsprachigen Sims herumtreibe;
    erstens weil mir das im Rahmen "Gor" authentischer erscheint und zweitens weil mir meine Muttersprache einfach zu holprig in dem Zusammenhang vorkommt.. Deutsch ist nicht gerade blumig und wirkt schnell gestellt und halbherzig übersetzt... Das ist mein subjektives Empfinden. Und drittens habe ich immer gern Englisch gesprochen und habe sogar einige Zeit in den USA gelebt, so dass es mir nicht schwerfällt.

    Back to topic:
    Als ich das erste Mal nach Jasmine kam, sind mir sofort der relativ schwache Sprachstil der anwesenden Deutschen aufgefallen. Es wurde andauernd im allgemeinen Chat außerhalb des Rollenspiels gesprochen, was sich sehr störend für eine mögliche Entwicklung innerhalb des RPs auswirkt. Ferner wurde auf Rollenspielaktionen kaum reagiert.
    Was meine ich damit konkret?
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gutes Rollenspiel um Grunde wie das Hin- und Zurückspielen eines Balles ist. Natürlich ist das nur ein grobes Schema. Es ist in Wirklichkeit wesentlich komplexer.

    Ich war ziemlich enttäuscht vom Basiswissen der Anwesenden und habe z.B. die Freien Frauen genauer unter die Lupe genommen.
    In einem anderen Thread hier im Forum wurde gefragt, was so eine FF eigentlich den ganzen Tag so macht.. und ob man nicht so eine Art Kaffeekränzchen veranstalten könnte.
    Als Information: In Edgington findet regelmäßig eine Bazi-Tee party für Free Women statt. Vielleicht hat da eine von den Jasmine Einwohnerinnen Interesse dran. Natürlich ist das englischsprachig, aber ich bin sicher, dass es sehr aufschlussreich ist für das lokale RP in Jasmine, wenn man mal über den Tellerrand schaut und evtl. auch mal ein paar Unterrichtsstunden in anderen Gor-Sims besucht.
    Ich habe selber am Anfang jede Menge Schulungen besucht.
    Es wird sehr viel in dem Bereich angeboten; angefangen bei den excellenten Kajira-Classes in der Tarnburg Academy und in Ft. Haskins (by Roman Ghia), über die Bathing- und Massage-classes in Torvaldsland und Fina (Vosk River) bis hin zu den grundlegenden HowTo-Classes , die regelmäßig in Rovere angeboten werden. Alle Kurse sind kostenfrei und können von jedermann und jederfrau besucht werden. Ich rate auch den Herren der Schöpfung mal an einer Kajiraunterrichtsstude teilzunehemn. Warum? Ganz einfach: was bringt es eine sehr gut ausgebildete Kajira zu sein und mit allen Mitteln der RP-Kunst einen Master zu Baden oder ihm andere Ehrerbietungen zu erweisen, wenn der Mann überhaupt keine Ahnung hat, wie der darauf richtig reagieren sollte oder worauf er achten sollte, um abschätzen zu können, ob der "Serve" gut, schlecht, halbherzig oder hervorragend war?

    Wer möchte, dem schicke ich gerne ingame einige Notecards mit mitgeloggten super Rollenspiel Beispielen. Damit man mal sehen kann was ich meine, wenn ich das RP in Jasmine kritisiere.

    Zu den Regeländerungen in Jasmine, kann ich nur Bravo sagen.
    Was wäre denn Gor ohne Kämpfe, Verteidigung der Städte und der Frauen und Kajirae? Was wäre Gor ohne ForceCollaring?

    Und, um mich einigen der Vorredner anzuschliessen: die Simeigentümer haben das einzige und letzte Wort. Eine Sim kostet ein Heidengeld, erstmal in der Anschaffung, dann die monatliche Miete und zusätzlich noch jede Menge Zeit.
    Ich administriere selbst eine Insel. Ich habe sie komplett selbst bebaut und gestaltet; und betreue sie nun. Und es ist wirklich sehr zeitaufwendig, obwohl ich mich nicht noch zusätzlich mit RP herumschlagen muß..
    Zur Information: Eine Insel kostet 1695 USD. Und monatlich 297 USD.

    Ich wünsche allen einen schönen Tag und sehe Euch vielleicht bald wieder ingame.

    Liebe Grüsse
     
  8. Arminius Alviso

    Arminius Alviso Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Mal nebenbei habt ihr euch die neuen Regeln die es beim Schiff gibt mal angeschaut?

    ein Beispiel beim tot, da lache ich mich kaputt

    ein Einwohner von Jasmine ist 1 Tag tot
    ein Besucher 3 Tage

    und das gilt auch für andere sims die an diesen regeln teilnehmen...da fragt man sich schon wo ist hier die gleichberechtigung für alle Goreaner im Normallfall ist man egal on Einwohner oder Besucher 3 Tage tot
     
  9. Keira Wilder

    Keira Wilder Guest

    Ich bin mal grade sprachlos....
     
  10. Jan Burt

    Jan Burt Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @Saskia Die versprochenen Notecards haben mich neugierig gemacht...

    Werde mich mal per IM melden

    Greetz
    Jan


    Oohhh Keira sprachlos.... Ist heute Weihnachten? Ach nee Ostern
     
  11. Jazlynn Yifu

    Jazlynn Yifu Nutzer

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss mich meiner Herrin Keira anschließen. Bin momentan auch recht sprachlos... :shock: :(

    Berichtigt mich, aber ein Besucher ist ein Observer und ein Observer nimmt nicht am Rollenspiel teil, sondern kann / darf nur beobachten. Wie kann er dann sterben?
     
  12. Chantal Brennon

    Chantal Brennon Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, das ist zwar teilweise richtig, hilft denen aber nicht weiter, die nicht oder nicht gut genug englisch sprechen, um in den anderen Sims zu bestehen.

    Wenn es eine starke Gruppe rein deutschsprachiger Goreaner gibt, dann werden die wohl kaum um eine eigene Sim herumkommen... Allerdings ist das wirklich ein teurer Spaß und eine langwierige Sache.

    Sollte das Geld aber da sein, dann ginge es schon und wäre wohl auch notwendig.. man könnte ja auch eine Sim kaufen (eine Sim steht zum Verkauf, ganz unten mal in der Suche nach Gor schauen) oder sich eine bauen lassen, wenn das Fachwissen fehlt (Grace Loudon hat neben Laura auch gerade Edgington gebaut).

    Wie stark das Rollenspiel sein soll, daß muß jede Gemeinschaft für sich selber herausfinden, ich fand Jasmine bei meinen Besuchen dort auch zu kuschelig, aber die 180 Grad-Wende nun ist dagegen auch übertrieben. Die Stadt selber als volle Kampfzone zu deklarieren ist meines Erachtens nach völlig hirnrissig, das läßt ein Online-Rollenspiel nunmal nicht zu, da nur wenige Bewohner immer da sind. Mit zwei oder drei Panthern in eine solche Stadt zu laufen und die anwesenden Kajirae und Freie Frauen einzusammeln ist dann so hirnrissig leicht, daß jeglicher Realitätsbezug völlig weg ist. Das wäre in einer echten Stadt ja garnicht möglich, da die Einwohner dann massiv zusammenlaufen würden und die paar Angreifer aus dem Wege räumen. Auch versuch doch mal jemand in eine echte Stadt zu laufen, dort einfach eine Frau einzufangen und damit dann gemütlich rauszuspazieren. Im Online-Spiel möglich, ansonsten grenzenloser Schwachsinn... Darum gibts in den Städten ja auch sowas normalerweise nicht, nicht einmal in Laura, wo fc ja nun gang und gebe ist... Diese Regeln werden nur bei einem echten Überfall außer Kraft gesetzt, wo dann auch genügend Verteidiger dasein müssen, um Gültigkeit zu haben. Dann machts wieder Sinn.

    Man bekommt mit solchen neuen Regeln halt Zustände wie in Edgington, wo eigentlich niemand in der Stadt ist und alle davor im Sicherheitsbereich hocken. Und da dann irgendwelchen Kajirae zuschauen, welche den Sinn regelkonformen Verhaltens nicht eine Sekunde lang begriffen haben. Also Edgington ist sicherlich kein Vorbild.. Ich meide das wo ich nur kann, und bin nur da, wenn mein Herr gerade auch online ist, der da Captain der Stadtwache ist.
     
  13. Keira Wilder

    Keira Wilder Guest

    Nein Jaz, gemeint sind andere Goreaner die Jasmine Besuchen.

    @Saskia: Nur so ein kleiner Hinweis. Das weiterverschicken von Logs ohne die ausdrückliche Zustimmung aller Beteiligten verstößt gegen die Terms of Service von Linden Lab und kann zu einem Account Ban führen.
     
  14. Arminius Alviso

    Arminius Alviso Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Besucher = Damit sind Goreaner anderer Sims gemeint zumindest in den Regeln

    ansonsten ist mit Besucher natürlich ein Visitor gemeint der OOC ist wobei das ja auch nicht mehr dort erlaubt ist..zumindest eigentlich...oder wie auch immer...ist ja alles konfus dort *lach*
     
  15. Hallo Keira,

    hierbei handelt es sich um Logs, die ich selbstverstöndlich mit Erlaubnis aller Beteiligten abgespeichert habe oder die ich in diversen Schulungen als Referenzen bekommen habe.

    Ich danke Dir dennoch für Deinen Hinweis; wußte darüber aber Bescheid.
     
  16. Ein Bürger / Citizen von JAsmine ist einen Tag tot.
    Ein Besucher aus einer anderen Stadt ist 3 Tage tot. Hiermit sind natürlich nicht Observer gemeint... :roll:
    :lol:

    Grüsse
     
  17. Jazlynn Yifu

    Jazlynn Yifu Nutzer

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jaja... is ja gut. Ihr müsst es mir nicht 100 mal erklären. Habs schon beim ersten Mal verstanden. ;)
     
  18. Keira Wilder

    Keira Wilder Guest

    Dann würde ich mich auch dafür interessieren :)
    Ich melde mich mal inGame.
     
  19. Jan Burt

    Jan Burt Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Jan Burt schaut zu Keira..... "Oh deine kajira wird patzig"

    *schüttelt den Kopf*
     
  20. Keira Wilder

    Keira Wilder Guest

    Sie hat Recht Jan... :p