1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Kinder Avatare im Mature!!

Dieses Thema im Forum "Rechtswissenschaft & Gesetze" wurde erstellt von Cats McCallen, 9. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cats McCallen

    Cats McCallen Neuer Nutzer

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Sl –Gemeinschaft!

    Ich weiß, dass das hier kein neues Thema ist, aber aus gegebenem Anlass muss ich zum Thema Kinder-Avatare noch mal einen Forumsbeitrag schreiben!!

    Wir hatten Sonntagmorgen, 09.03.08, eine Begegnung im Club mit Kinder-Avataren, die ihre Geschlechtsteile in Übergröße zur schau stellten.

    Es ist nicht akzeptabel das so hinzunehmen!

    Wir habe es sofort Linden gemeldet und diese Avatare vom SIM verbannt!
    Ist das genug?? Nein!! Wir sollten Linden auffordern, schärfer dagegen vorzugehen und auch Anbietern von Kinder-Avataren Einhalt zu gebieten. Es sollte keine Möglichkeit mehr geben, Kinderpornographie in irgendeiner Art und Weise zu fördern!
    Auch nicht im SL!!!

    Ich bitte euch alle um Unterstützung unser aller SL, davon frei zu halten!
    Wenn ihr was mitbekommt, schreibt das sofort an Linden, zögert nicht es den Lindenverantwortlich zu melden.
    Bannt solche Avatare von den SIM´s und entzieht ihnen die Möglichkeit sich so zu verbreiten!

    Vielen Dank für eure Unterstützung!!

    Cats McCallen
     
  2. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.549
    Zustimmungen:
    355
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi

    Nur kurz, gegen Kinder-Avas spricht absolut gar nichts, wenn sie sich auch wie Kinder verhalten. Diesen Unterschied sollte man immer beachten.

    viele Grüße

    Fe
     
  3. Marlene Collas

    Marlene Collas Nutzer

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, genau, verbieten wir auch Kinder im RL, damit wir auch da jede art von Gewalt gegen kindern verhindern, indem wir sie ausrotten -.-

    Es gibt hunderte oder gar tausende Kinderavatare in SL, die einfach nur ein Kind spielen wollen und wegen solch hetzerischen beiträgen immer und immer wieder doof angemacht werden.

    Ich kann diese Doppelmoral langsam nicht mehr ab. Da muss man sich z.T. von leuten die Sklaven halten anhören lassen man sei pervers. Nur weil man nicht erwachsen, verbittert oder ernst sein will. Weil man einfach nur spaß haben will und bissl freude in SL bringt.

    Klar, es gibt schwarze Schafe, aber die gibts unter den erwachsenen Avataren ja wohl auch.
    Und so lange immer nur kommt "verbannt die Kinderavatare" und nicht beachtet wird, dass die Avatare selbst nicht das Problem sind sondern die Spieler, so lange werd ich als Kind in SL wohl bewaffnet rumlaufen müssen um mich gegen die drohende Inqisition zu schützen.
     
  4. Amelie Cimino

    Amelie Cimino Freund/in des Forums

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh Gott, ein Kind, ein Kind........

    Also diese Pauschalierung gegen Kinderavatare sollten überdacht werden.

    Dieser Beitrag von Cats McCallen ist bestimmt aus der Aufregung heraus geschrieben worden, denn ich kann mir einfach nicht vorstellen, das ein normal denkender Mensch meint, das wenn Kinderavatare irgendwo auftauchen sofort davon ausgegangen wird, das jetzt ""Kinderpornografie"" statt findet.

    Wie Fe McCarey richtig bemerkte : "Nur kurz, gegen Kinder-Avas spricht absolut gar nichts, wenn sie sich auch wie Kinder verhalten. Diesen Unterschied sollte man immer beachten."

    Ist genau das, wie man sich verhalten sollte.
    Und wir sollten wirklich nicht schon wieder einen Thread aufmachen mit einem Thema, das weiß Gott, die Gemüter schon genug in Aufregung versetzt hat.
     
  5. Ceshany Voom

    Ceshany Voom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein sollte NICHT überdacht werden. Denn wenn ein Junge mit einem Riesen Sch*** über das kleine Mädchen herfällt kann von einer Pauschalierung nicht die Rede sein. Denn genau das ist passiert.Ich denke und ich finde es SEHR gut das Cats einfach das ganze mal wieder ins Gedächniss rufen möchte.

    Ich finde es eher traurig das nun die, welche sich nicht dafür Interessieren und oder denen es wohl zu oft zu Ohren kommt, nun wieder beginnen hier herum zu Trollen !
     
  6. Finwe Fride

    Finwe Fride Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das würde ja bedeuten, man sollte alle Kinderavatare verbieten? Nein das kann einfach nicht die Lösung sein. Man muß differenzieren, zwischen Menschen, die einfach Kind spielen, und solchen, die sexuelle Handlungen daran knüpfen. Davon mal abgesehen, daß unter den vorgegebenen Umständen immer einer Erwachsener hinter dem Ava sitzen sollte, ist nichts schlimmer, als zu pauschalisieren. Erst Kinder weg, dann Furry...die könnte ja auch mal kuscheln wollen? Dann kommen die Nekos und zum Schluß dürfen Frauen nur im langen Kleid gehen, weil alles andere würde ja die Männer reizen?

    Leute, bleibt einfach mal auf dem Boden der Tatsachen. Leben und leben lassen.

    Das Cat diese Kinder gebannt und gemeldet hat war richtig, aber damit ist es auch gut. Eine Hetzjagt nach jedem Kind ist wohl das Letzte was wir aber nun brauchen können.
     
  7. Marlene Collas

    Marlene Collas Nutzer

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    rumtrollen?

    Ich werd seit das mit der Hetze gegen Kinderavatare begann aus Läden mit der begründung geschmissen, ich würd mit dem ja eh nur Sex wollen und das will man nicht unterstützen.
    Ich kann kein einziges der Großen RPGs betreten ohne gegen deren regeln zu verstoßen.
    Ich habs erlebt dass Kinderavatare von Sims geschmissen wurden mit der begründung, diese seien verboten.
    Und dann immer diese Fragen wieso man nen Kind spielt.... was man ja gern beantwortet aber wieso wer als Coladose rumrennt oder als Dämon oder als Drache fragt auch keiner.

    Also sollte auf keinen fall Pauschalisiert werden. Sagt man gegen Kinderavatare sollte vorgegangen werden, verurteilt man sicher 99% davon zu unrecht. das ist hetze und genau das sollte verboten werden.
    Ich verkaufe z.B. Kindershapes. Oben im ersten Post steht ganz offen, dass gegen leute wie mich vorgegangen werden sollte. (/me deutet mal auf geltendes recht ... bin mir sicher da is was nich so ganz korrekt, wa? )


    gegen jene die den Kinderavatar missbrauchen um... na ihr wisst schon was zu treiben vorzugehen ist absolut richtig. Aber dann auch dabei belassen. Es hetzt ja auch nicht gleich jeder gegen Männer in SL, wenn mal wieder einer mit entblöstem glied im Club auftaucht.
     
  8. Amelie Cimino

    Amelie Cimino Freund/in des Forums

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Ceshany Voom, schau was Cats McCallen der Gemeinschaft mitgeteilt hat, was passiert ist, dann schau wie darauf reagiert wurde.

    Das ist ok so, die Reaktion des Bannens mußte sein.

    Du schreibst: "Nein sollte NICHT überdacht werden. Denn wenn ein Junge mit einem Riesen Sch*** über das kleine Mädchen herfällt kann von einer Pauschalierung nicht die Rede sein. Denn genau das ist passiert.Ich denke und ich finde es SEHR gut das Cats einfach das ganze mal wieder ins Gedächniss rufen möchte. "

    Das beinnhaltet eine ganz andere Sachlage.

    Meine Ausführungen in Richtung Pauschalierung bezog sich auf diesen Text von Cats McCallen: "Wir habe es sofort Linden gemeldet und diese Avatare vom SIM verbannt!
    Ist das genug?? Nein!! Wir sollten Linden auffordern, schärfer dagegen vorzugehen und auch Anbietern von Kinder-Avataren Einhalt zu gebieten. Es sollte keine Möglichkeit mehr geben, Kinderpornographie in irgendeiner Art und Weise zu fördern!"


    Bitte lese das in Ruhe noch einmal durch, und wir können uns gerne per PM weiter über diese Problematik unterhalten, wenn Du der Meinung bist das alles weitere trollig ist.
     
  9. Claudia1973 Schumann

    Claudia1973 Schumann Nutzer

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie traurig ist das den jetzt?

    Wir wissen alle worauf dieser Eintrag aus ist! Hier werden Kinderavatar allgemein verurteilt und es ist schon seltsam das gerade die, die hier „normales“ Kind seinen wollen dieses Thema so unangenehm finden.
    Gerade ihr müsstet froh sein wenn damit endlich aufgeräumt wird!

    Ich für meinen Teil kann und will nicht akzeptieren das hier Kinder Avartare durch die Gegend laufen die ihre Genitalien zur Show tragen und rufen „wer will mich fi...!“ oder das mich ein Typ anspricht "Wo kann ich hier Kinder Fi..! Ich weiß dass man das hier kann, nur nicht wo".

    Wer das toleriert ist nicht besser!
     
  10. Holgi Fall

    Holgi Fall Gesperrt

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab das Gefühl hier liest keiner mehr richtig durch was geschrieben wird, die letzten Beiträge sprechen Bände entweder seit ihr nicht gewillt zu lesen oder ihr seit einfach zu blöde dazu das ist ja schon nicht mehr Feierlich

    JEDER will gegen kinderavatare vor gehen ABER nur gegen Die die sich auch falsch benehmen.

    Was ist da dran so kompliziert oder sollte man das noch einmal in Pisa Manier umschreiben damit es jeder versteht
     
  11. Akiko Qinan

    Akiko Qinan Foren-Neko

    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Ist doch sehr einfach, hier wird Pauschal gegen alle Kinder Avatare gehetzt, und das die Kinder Avatare die "Normal" sind das als Unangenehm finden ist doch wohl klar.

    Es ist ein leidiges Thema wenn hier ganze Gruppen verurteilt werden wo es einfach nur einzelne sind die, diese Taten begehen.

    Aktivitäten gegen Pedophile, dagegen habe ich überhaupt nichts, aber das hier gleich gegen ALLE Kinder Avatare gehetzt wird, damit habe ich ein Problem und gibt ja schon das Grundverständiss wieder was solche Leute haben die sich es einfach machen und nicht differenzieren.
     
  12. Marlene Collas

    Marlene Collas Nutzer

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ^^ doch, gelesen ham wa richtig. Im ersten post wird doch unübersehbar gefordert z.B. gegen anbieter von Kinderavataren vorzugehen.
    Sprich, Kinderavatare allgemein zu verbieten.

    das steht da ohne umschweife. Sorry, aber das hat mit "gegen Die die sich auch falsch benehmen vorgehen" nix mehr am hut.
     
  13. Amelie Cimino

    Amelie Cimino Freund/in des Forums

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    In welchem der vorhergegangenen Post´s ist die Rede davon , das was Du bemerkst, toleriert wird?
     
  14. Amelie Cimino

    Amelie Cimino Freund/in des Forums

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du bist ein Schatz, aber ich hätte es nicht so streng dargestellt. ;-)
     
  15. Holgi Fall

    Holgi Fall Gesperrt

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und im Beitrag 1567436345234523452345 hatte mal jemand was angemerkt.

    Es geht wie ich schon geschrieben habe da drum das die Leute Meinungen vertreten in den ersten Sätzen die sie im nächsten Satz ab surdum führen.

    Vielleicht ist das eine verständlichere Ausdrucksweise obwohl ich das langsam bezweifle das es hier sehr viele Intelligente Schreiber gibt die sich überhaupt noch die Mühe machen solche Sachen an zu schauen
     
  16. Marlene Collas

    Marlene Collas Nutzer

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, schön dass es doch immer noch den einen oder anderen intelligenten poster gibt der den anderen sagt, dass sie dumm sind und so das thema voranbringt ;) :)


    es leben die Vorurteile^^
     
  17. Sind wir wieder mal in diesem Forum soweit, dass nach dem Blockwart geschrieen wird, dass er endlich aufräume unter dem Gelichter?

    1) Kinderpornographie und die Einbindung von KinderAvas in sexuelle Handlung sind nirgends, nie und unter keinerlei Umständen in Ordnung! Solche Vorfälle gehören per AbuseReport gemeldet und die Typen gebannt! Basta! Ohne wenn und aber!

    2) Generelle Pauschalverurteilungen nach dem Motto "Alle Kinderavas gehören verboten" ist die Wiedereinführung düsterer Kapitel unserer Vergangenheit. Einen Pauschalverdacht über alle Kinderavas zu verhängen ist nicht nur strafrechtlich bedenklich sondern übelste Meinungsmache auf unterstem Stammtischniveau. Kinderavas die Kinder spielen, und zwar nur Kinder wie sie hier in RL zu Tasenden rumtollen, sind eine legale und legitime Facette eines Lebens in SecondLife.

    3) Jeder ist in SL was er sein will. Warum werden denn keine Eichhörnchen gefragt, warum sie unbedingt Eichhörnchen sein wollen (und ich kenne ein sehr nettes Eichhörnchen :wink: )? Aber Kinderavas stehen unter Generalverdacht und müssen erst einmal ihre Unschuld beweisen?

    4) Wenn gerade Kinderavas sich jetzt aufregen, kann ich das sehr gut verstehen. Es geht hier zum Teil eben nicht um Eindämmung von Kinderpornographie, sondern um generelles Verbot von Kinderavas! Und da reg ich mich auch auf. Was kommt denn als nächstes? Furries (igitt, Tiersex), Nekos (igitt, Halbtier-Sex) und dann Kopftuch, Jarmulke, Muslims, Juden, Schwule etc...?

    5) Wenn niemand etwas dabei findet, dass Sklavenhalter mit ihrer Sklavin an der Kette in öffentlichen Räumen rumlaufen, mit welcher Begründung werden dann harmlose unschuldige Kinderavas per allgemeinem Generalverdacht als Kinderpornographen dargestellt?

    Ich habe bereits 2 Kinderavas näher kennengelernt und möchte keine der Begegnungen missen. Im Gegenteil könnte ich mir durchaus selbst vorstellen, als Rotzbengel einen Drittava zu konstruieren. Und, ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe mit Kinderpornographie absolut nix am Hut, sondern halte es für das schlimmste Verbrechen was man Kindern überhaupt antun kann.

    Sollen alle Kinderavas eine begalubigte Kopie eines vereidigten Psychodoks mit sich rumtragen, damit sie jederzeit nachweisen können, dass sie "clean" sind?

    Fazit. Einzelne schwarze Schafe gibt es immer und überall. Daraus zu schliessen, dass alle Schafe verboten gehören, ist eine Überreaktion, die nicht zu dulden ist.
     
  18. Claudia1973 Schumann

    Claudia1973 Schumann Nutzer

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, genau lasst uns das Thema "Missbrauch von Kinderavataren" gegen "Kochen ohne Salz austauschen!", oder wonach euch sonst gerade ist, damit ist jedem geholfe!

    Für die, die das nicht verstanden haben. Das war Ironie!
     
  19. Ezian Ecksol

    Ezian Ecksol Guest

    Für alle, die hier offensichtlich die Posts anderer nicht lesen, kann man das ganze auf den einfachen Konsens kürzen:

    Kinderavatare ...

    1) zum Zwecke von Pornographie gehören verboten

    2) zum bloßen, harmlosen RP unschuldiger Kindheit sind okay
     
  20. Milosh Glasgow

    Milosh Glasgow Freund/in des Forums

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich füge noch hinzu

    3.) Kinderavatare im Mature? NEIN


    lg
    Milo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.