1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Kleidung im Norden *gg*

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von oookusama Hirano, 19. Januar 2012.

  1. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gleich auf ne Notecard damit, oder besser: auf nen Shortcut der noch nicht mit Waffen ziehen belegt ist.

    Der Sleen
     
  2. Zasta Korobase

    Zasta Korobase Freund/in des Forums

    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    WTF? Nub! Lol, pwnd.
     
  3. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nun Kleidung hat ja nicht immer was nur mit Praktibilität zu tun, sondern auch etwas mit Status. Seltene und Teuer Stoffe, Pelze und co (früher) heute der Massgeschneiderte Anzug oder das Elegante Kostüm die Zeigen doch, man hat geschmack und genug Geld sich diesen zu leisten.

    Schau dir doch mal Bilder oder Filme an wie die Englische Oberschicht im Tropischen Indien gekleidet war.


    Das erklärt schon mal warum die Nordmänner so "dick" angezogen sind, und nun bei den Sklavinnen da will man auch zeigen was man hat, also kurz vor der Stadt packen sie ihre Mäntel weg, zeigen Brust und Arsch, für die Kurze Zeit bis es wieder in die Häuser geht geht das da müssen die Mädels eben etwas frieren das leben ist eben kein Ponyhoff ^^