1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Kunstförderung in der Scorpion Mall

Dieses Thema im Forum "Kunst & Kultur" wurde erstellt von Nimoe Falta, 24. August 2007.

  1. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kunstförderung in der Scorpion Mall

    Die Scorpion Mall möchte mit einem neuen Konzept SL sowie RL Künstler unterstützen, indem sie ihnen Raum zur Ausstellung ihrer Werke zur Verfügung stellt.

    Für die erste Ausstellung dieser Art , freuen wir uns, das Antonia Ling und Stellajohanna Allen so freundlich sind und ihre Werke bei uns ausstellen.
    Wir denken, dass die Mischung dieser beiden unterchiedlichen Kunstformen für den Besucher recht interessant sein wird.

    Die Eröffnung findet am Samstag den 25.8.07 um 20:00 Uhr statt. Die anschliessende Ausstellung kann bis zum 15.09.07 besichtigt werden.

    Über zahlreichen Besuch von Kunstinteressierten und denen die es werden möchten freuen wir uns.

    http://slurl.com/secondlife/Beaulieu/116/90/56

    Hast Du Interesse Deine eigenen Werke in der Scorpion Mall auszustellen, dann wende dich bitte per PM oder inworld direkt an mich ,Nimoe Falta


    Ich möchte die Gelegenheit nutzen und auch hier nochmals auf unsere Vernissage mit anschließender Ausstellung von 4 Wochen hinweisen.
    Dies soll auch, wenn es nach mir geht, eine Dauerausstellung mit wechselnden Künstlern werden.
    So das Alle die Gelegenheit erhält Ihre Bilder oder andere künstlerischen Werke hier in Sl vorstellen.
    Aus eigener Erfahrung weis ich wie schwer es ist in Realelife Kunst zu verkaufen. Hier in SL habe ich nun die Möglichkeit Künstlern den Raum für eine Ausstellung zu bieten und hoffe das dies auch zahlreich genutzt wird.
    Ich würde mich über zahlreichen Besuch und noch mehr über weitere zahlreiche Ausstellungen sehr freuen.


    LG Nimoe Falta :roll:
    [/i]
     
  2. Nando Korobase

    Nando Korobase Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na da weiß ich doch schon wo ich am Samstagabend ein Gläschen Sekt schlürfen und einer tollen " Eröffnungsrede " der Gastgeberin lauschen werde :D :D
     
  3. Encario Rodenberger

    Encario Rodenberger Neuer Nutzer

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Nimoe,

    werde mich heute abend auch einloggen, da ich da auch Interesse habe...

    Gutes Gelingen und schön dass es so etwas auch im SL gibt...

    LG

    Encario :D
     
  4. Miefmupfel Willis

    Miefmupfel Willis Superstar

    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Freue mich, werde auch da sein....

    LG
    Miefi
     
  5. Antonia Ling

    Antonia Ling Guest

    Hallo rundum,

    es ist für weniger Kunst- und Kulturinteressierte manchmal schwer zu beurteilen oder zu entscheiden, was es mit einer Einladung zu einer Vernissage oder einer Ausstellung auf sich hat.

    Ach - Kunst und Kultur in Second Life... was das wohl soll? Und die Künstlerin oder den Künstler kennt man sowieso nicht, von der oder dem hat man weder gehört noch je etwas gelesen. Damit Ihr mal jemanden 'besser' kennenlernt, habe ich mich heute entschlossen, meine Vita - angepaßt an Second Life hier zu veröffentlichen. Vielleicht bekommt der ein oder andere so etwas mehr Interesse, wird neugierig und besucht in Zukunft einmal die eine oder andere Ausstellung. Darüber würde ich mich sehr freuen.

    Traut Euch!!! ;)

    CUingame
    Antonia


    Vita Antonia Ling

    Antonia Ling erblickte am 2. März 2007 das Licht der Welt von Second Life.

    Auslöser für diesen Schritt waren Informationen über Second Life in einem der größten deutschsprachigen Kunstforen sowie die spannende Entwicklung, dass sich immer mehr Galerien sowie Künstlerinnen und Künstler im ‚Zweiten Leben’ niederlassen. Anfangs sehr unbedarft und vieles verwirrend findend faßt Antonia Ling nun immer mehr Fuß in Second Life, konnte jetzt schon die zweite virtuelle Galerie mit RL-Bildern einrichten und ihre ausschließlich für die virtuelle Welt gefertigten Skulpturen sind bereits auf mehreren Sims zu sehen.

    Die Beschäftigung mit der Kunst vor Second Life bestand in den ersten Jahren ausschließlich mit dem Studium von Bergen an Fachliteratur, Besuchen von Museen und Recherchen im Internet – also ausschließlich der Theorie. Schon zu diesem Zeitpunkt faszinierten Antonia Ling besonders Künstler wie Friedensreich 'Regentag' Hundertwasser, Mark Rothko, Piet Mondrian, Yves Klein und besonders Joan Miro. Das Herz verloren hat sie aber an Künstler, die direkt mit dem Bauhaus in Verbindung standen wie Paul Klee, Laszlo Moholy-Nagy, Josef Albers und insbesondere Wassily Kandinsky.

    Auf Vernissagen lernte Antonia Ling u.a. auch Künstlerinnen wie Elvira Bach persönlich kennen oder einen der bedeutendsten noch lebenden Maler des Deutschen Informel, Karl Otto Götz. Nach Abschluss eines halbjährigen Volontariats bei einer befreundeten Künstlerin schlossen sich mehrere Workshops bei verschiedenen Kollegen an, so zum Beispiel bei Martin Thomas oder Alexander Jeanmaire aus der Schweiz.

    Nachdem einige digitalisierte RL-Bilder im Format bis zu 80 x 80 cm in die Welt von Second Life überführt wurden, hat Antonia Ling nun einige kleinere Serien vorrangig für virtuelle Welt angefertigt. Dabei kommen neben Acrylfarben auch Sand von Dänemarks Stränden und Rügener Kreiden zum Einsatz.

    Neben der klassischen Malerei bietet Second Life aber auch die Möglichkeit, in der Schwerelosigkeit und ohne finanzielle Risiken Skulpturen aus edlen Materialien zu fertigen. Die ausschließlich hier entstandenen Werke bestehen aus virtuellem Marmor und Edelstahl. Mit diesen Materialien zu experimentieren war durch den Aufruf zum Low Prime Art Contest April/May 2007 entstanden. Obwohl absolutes Neuland betreten wurde, konnte auf Anhieb ein 2. Platz erreicht werden – zur größten Überraschung von Antonia Ling selbst. Nun ist es eine bevorzugte Freizeitbeschäftigung, in Second Life der Physik widersprechende Werke zu bauen – einfach aus Spaß an den ungeahnten Möglichkeiten des Zweiten Lebens.

    Aktuell stellt Antonia Ling in einer Gemeinschaftsausstellung mit Stellajohanna Allen in der Scorpion Mall aus:
    Beaulieu, The Scorpion Mall

    Ständige Ausstellung in der Galerie Antonia Ling und Maryann Holmer:
    Vision of Success, Dreamland on the Beach

    Laufend wechselnde Präsentation aRt - Design:
    Vision of Trust, aRt - Design High Quality Furniture

    Ständige Ausstellung einiger Werke auf Malchior:
    Malchior, Princess Diamond and Pearls

    Verschiedene Skulpturen auf STATE79 (SL-Präsenz eines RL-Unternehmens direkt am VMOA):
    Apfelland, STATE79
     
  6. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte an dieser Stelle noch mal an die laufende Ausstellung erinnern.
    Gleichzeitig möchte ich mich aber auch bei Antonia für ihre Mühe und Arbeit bedanken, die sie sich während der Zeit gemacht hat.

    Die Ausstellung ist noch bis zum 15.09.2007 zu besichtigen und ich hoffe dass noch einige von euch die Gelegenheit nutzen werden.

    Ab dem 17.09.2007 wird dann wieder eine neue Künstlerin in der Scorpion Mall zu sehen sein, aber wer werde ich an dieser Stelle noch nicht verraten.

    Also ihr Lieben ..schaut vorbei solange Antonia Ling ihre Bilder und Skulpturen noch hier ausstellt. Es lohnt sich :D

    LG Nimoe Falta
    :)
     
  7. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zweite Ausstellung

    Unsere zweite Ausstellung steht ins Haus und daher nutze ich auch diesmal die Gelegenheit dies hier bekannt zu geben

    In dieser Ausstellung werden die Skulpturen von Elko Schufang und die bewegten Bilder (Skulpturen) von Fangorn Dengaku zu sehen sein, worüber wir uns sehr freuen.

    Wir denken, dass auch diese Ausstellung für unsere Besucher recht interessant sein wird.

    Die Eröffnung findet am 17.09.2007 um 20:00Uhr MEZ statt und kann bis zum 13.10.2007 hier in der Scorpion Mall besichtigt werden.
    Um zahlreichen Besuch wird im Namen unserer Künstler gebeten. :oops:

    http://slurl.com/secondlife/Beaulieu/84/91/66

    Ich möchte auch dieses Mal darauf hinweisen, dass ich immer nach Künstlern suche, die in der Scorpion Mall ausstellen möchten.
    Wie ich aus Gesprächen mit Künstlern in der letzten Zeit heraus gefunden habe, bieten das wohl mehrere an, aber immer nur in Verbindung damit auch selber Geld zu verdienen.

    Nun ist dies in der Scorpion Mall aber als Kunstförderung gedacht und nicht als Zusatzgeschäft.

    Wir lassen Künstler gei uns ausstellen und sie bezahlen nichts dafür. Die einzige Bedingung die wir haben ist…der Künstler oder Künstlerin möge bitte am Tag der Eröffnung anwesend sein, und ich denke, dass das nicht zu viel verlangt ist. Aber auch ich kann mich irren. :D

    LG Nimoe Falta
     
  8. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Unsere nächste Ausstellung steht ins Haus und daher nutze ich auch diesmal die Gelegenheit dies hier bekannt zu geben

    Begrüßen Sie mit uns Josina Burgess mit einer Exklusiven Auswahl ihrer Bilder und genießen sie einfach einen Abend in der Scorpion Mall der recht interessant zu werden scheint.

    Die Eröffnung findet am 16.10.2007 um 20:00Uhr MEZ statt und kann bis zum 9.11.2007 hier in der Scorpion Mall besichtigt werden.

    Um zahlreichen Besuch wird im Namen unserer Künstler gebeten.

    http://slurl.com/secondlife/Beaulieu/56/66/66

    [​IMG]

    LG Nimoe
     
  9. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Begrüßt mit uns in der nächsten Ausstellung Jonn Pavo Novi

    Mit einer exklusiven Auswahl an Bildern aus verschiedenen Ländern die Teilweise im Auftrag des WWF und Greenpeace entstanden sind.

    Die Eröffnung findet am 12.10.2007 um 20:00 Uhr MEZ statt und ist bis zum 7.12.2007 in der Scorpion Mall zu besichtigen.

    http://slurl.com/secondlife/Beaulieu/58/77/66


    [​IMG]

    LG Nimoe Falta
     
  10. Antonia Ling

    Antonia Ling Guest

    Hallo!

    Wer es bisher noch nicht getan hat sollte es nicht versäumen - und zwar die tolle Ausstellung von Josina Burgess in der Scorpion Mall zu besuchen.

    Nur noch bis Freitag, 9. November 2007, besteht die Möglichkeit, die überwiegend in warmen Goldtönen gehaltenen Bilder in Ruhe zu betrachten, in die kräftigen Strukturen einzutauchen und immer wieder neues zu entdecken.

    Wer das verpasst - hat was verpasst.

    Josina Burgess in der Scorpion Mall

    Antonia
     
  11. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider verschiebt sich kurzfristig unsere geplante Ausstellung um einen Tag, da unser Künstler heute verhindert ist.

    Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und somit freuen wir uns Euch morgen den 13.11.2007 um 20:00 Uhr MEZ in der Scorpion Mall zur Eröffnung zu begrüßen.

    LG Nimoe Falta :D
     
  12. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hiermit möchte ich Euch noch mal herzlich zur Eröffnung der neuen Ausstellung von JonPano Novi einladen.

    Heute um 20:00 Uhr MEZ in der Scorpion Mall . Surl …s.o. :oops:

    Über Euren Besuch freuen wir uns immer im Namen des Künstlers .

    LG Nimoe :D
     
  13. Antonia Ling

    Antonia Ling Guest

    Eine andere Arte des Sehens...

    ...das ging mir durch den Kopf, als ich mir das erste Mal die beeindruckenden Fotografien von JonnPano Novi (im realen Leben der niederländerländische Fotograf Jan van der Woning aus Duivendrecht) angeschaut habe, der sich schon im Alter von 16 Jahren mit der Fotografie auseinander setzte.

    Eine seiner Spezialitäten stellt dieser Fotograf derzeit aktuell in der Scorpion Mall aus - Panomara-Aufnahmen aus der Antarktis (da wo einge Pinguinearten leben). Aufgenommen mit einer ganz speziellen Technik, die über 360 Grad hinausgehen Panorama-Bilder erzeugt.

    Erklären kann man das nicht so richtig - zumindest ich nicht. Einfach einmal selbst ansehen und das Augenmerk auf die Bildränder links und rechts legen, dann weiss man was gemeint ist. Eine irre Perspektive.

    Wenn alles funktioniert, landet Ihr direkt vor einer der sehr schönen Aufnahmen:

    Jan van der Woning in der Sorpion Mall

    Und hier bei weiterem Interesse seine Homepage:

    Jan van der Woning im Internet

    Im realen Leben setzt das Sprachtalent (drei Sprachen fließend und drei weitere für jede Unterhaltung dicke ausreichend - selbst erlebt!) die aktuellste Technik ein, die Ausrucke erfolgen in höchster Qualität.

    Stellt Euch so vor die Bilder, dass sie die ganze Bildschirmbreite ausfüllen - und taucht ein...

    Ein Fest für das Auge - wirklich!

    CUingame
    Antonia
     
  14. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kunstförderung in der Scorpion Mall


    Für unsere nächste Ausstellung freuen wir und auf die Fotografien von Harry Canned. Harry`s Bilder enthalten Poesie. Diese fast Rituellen Bilder ziehen den Zuschauer in eine Welt, voller Leidenschaft.

    Jo Beatty ist eine begnadete Malerin, deren Bilder mich persönlich in eine weit zurückliegende Welt geführt haben, voller Mythen und Legenden.

    Wir Hoffen, das wir auch diesmal wieder den Geschmack unserer Kunstinteressierten getroffen haben und natürlich freuen wir uns auch über den Besuch derer, die es noch werden möchten.

    Die Eröffnung findet am Dienstag den 11.12.07 um 20:00 Uhr statt. Die Ausstellung wird bis zum 5.01.08 in der Scorpion Mall zu besichtigen sein.

    http://slurl.com/secondlife/Beaulieu/58/77/66

    [​IMG]


    Gleichzeitig möchte wir hier auch direkt auf unsere Weihnachtsaustellung aufmerksam machen, wobei wir uns sehr freuen, das unsere bisherigen Künstler fast alle zugesagt haben und so freundlich sind uns eine kleine Auswahl ihrer Kunst zur Verfügung zu stellen .

    Auch hierzu laden wir sie recht herzlich ein mit uns zusammen die Ausstellungen der letzten Monate Revue passieren zu lassen.

    Die Weihnachtsaustellung wird am Mittwoch dem 12.12.07 eröffnet und kann bei uns auf dem Weihnachtsmarkt bis zum 02.01.08 besichtigt werden.

    http://slurl.com/secondlife/Beaulieu/76/158/56

    [​IMG]


    LG Nimoe Falta :)
     
  15. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider ist unsere gestrige Eröffnung wegen einer kleinen Panne bei LL ins Wasser gefallen. :(

    Aber aufgeschoben heißt nicht aufgehoben und somit verlegen wir den Eröffnungstermine auf Samstagabend 20:00 MEZ.

    Ich hoffe im Namen der Künstler auf ein zahlreiches Erscheinen.


    Jetzt möchte ich aber noch mal auf unsere heutige Ausstellungseröffnung aufmerksam machen die in einer guten halben Stunde beginnt und freue mich mit den Künstlern und Kunstliebhabern die letzten Ausstellungen noch mal Revue passieren zu lassen.

    Um zahlreichen besuch wird gebeten :lol:

    Die Weihnachtsaustellungseröffnung findet heute um 20:00 Uhr MEZ statt und kann bei uns auf dem Weihnachtsmarkt bis zum 02.01.08 besichtigt werden.

    LG Nimoe
     
  16. Nimoe Falta

    Nimoe Falta Nutzer

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0