1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Lindex-Kurs

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Roya Congrejo, 23. Mai 2016.

  1. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hat jemand die letzten Tage mal versucht LD zu verkaufen?

    Durch die buy-down-Aktion sind wohl vermehrt LD zum Verkauf gekommen, was den Umtauschkurs erst langsam, in der letzten Woche dann aber drastisch verschlechtert hat.

    Für LD-Käufer ist es gut, für Estates welche ihre Mieteinnahmen tauschen müssen, sehr schlecht.

    Man kann nur hoffen dass sich das irgendwann wieder normalisiert, sonst ist ein Teil des erwarteten buy-down-Vorteils schon wieder durch den Kursverlust aufgefressen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2016
    Peacy Cortes gefällt das.
  2. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48

    Ich dachte auch erst, dass es an der Buy-Down-Offer liegt, aber das habe ich mittlerweile verworfen. Der große Ansturm war in den ersten Tagen nach dem Angebot, mittlerweile sind weit über 1000 Sims versorgt worden, und in diesem großen Ansturm hat sich das mit 1 oder 2 Punkten ausgewirkt. Jetzt sind wir bei insgesamt 15 Punkten im Vergleich von vor zwei Wochen, alleine heute schon 9! Da wird manipuliert, und vermutlich von LL selbst.
     
  3. Vesta Pearl

    Vesta Pearl Gesperrt

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo zusammen,

    da ich an der LindeX trade verfolge ich das geschehen dort sehr genau und mir ist aufgefallen, dass es kaum noch Nachfrage nach L$ gibt bei gleichzeitigem normalen Angebot an L$. Das führt natürlich zum Kursanstieg. Warum es kaum noch Nachfrage gibt erschließt sich mir auch nicht.

    Gruß

    Vesta
     
  4. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das glaube ich nicht. Da das einige Estates schwer in die Bredouille bringt, würden sie sich damit letztendlich ins eigene Fleisch schneiden.
     
  5. Bittersweet Frostbite

    Bittersweet Frostbite Moderatorin in Urlaub

    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    63
    Was für ne buy-down-Aktion?
     
  6. Vesta Pearl

    Vesta Pearl Gesperrt

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    Linden bietet an, die Gebühren für Land (Tier) gegen eine einmalige Zahlung dauerhaft zu senken. Z.B für ne Full Sim von 295$ auf 195$ für einmalig 600$. Ähnliches für die Homes, die Zahlen hab ich gerade nicht im Kopf.
     
  7. Bittersweet Frostbite

    Bittersweet Frostbite Moderatorin in Urlaub

    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hm... Das heisst, wenn ich Estate-Owner von 10 Regionen bin und bisher 20-30 US$ pro Region und Monat verdient habe, also insgesamt 200 bis 300 US$, verdiene ich für den Einsatz von 6000 US$ nun 1200 - 1300 US$ und kann davon leben? Das glaub ich nicht, dass sich LL so was leisten kann. Da ist irgendwo ein Haken.
     
  8. Mareta Dagostino

    Mareta Dagostino Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    49
    Der Haken ist, dass Du zum alten Preis keine Mieter mehr finden wirst. Man kann wohl davon ausgehen, dass alle kommerziellen Vermieter entweder dieses Angebot annehmen, oder schon andere (Großkunden-)Rabattprogramme in Anspruch nehmen.
     
  9. Vesta Pearl

    Vesta Pearl Gesperrt

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich denke LL ist gezwungen die Preise zu senken und will da nochmal was für an Kohle abschöpfen.
     
  10. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Bittersweet, ich dachte Du bist auf Mainland? Das ist davon ja sowieso nicht betroffen ...

    Anshe hat schon lange vergünstigte Konditionen, die vermutlich GF-Konditionen entsprechen, und dürfte dadurch ganz gut cash machen. Diese buy down-Initiative dürfte sich eher bei mittleren und kleinen Estates auswirken - sofern die sich das Geld für den buy down überhaupt leisten können; einigen dürfte das ziemliches Kopfzerbrechen bereiten.

    Zunächst aber muss sich dieses Invest ja auch erst mal wieder einspielen, bevor da was weitergegeben werden kann - und bis dahin haben wir Ende des Jahres, vorher dürfte es da keine Effekte am Landmarkt geben.

    Was dem nun entgegenwirkt, sind die derzeitigen LindeX-Entwicklungen; die jetzt schon 6-7% Wertverlust an Mieteinnahmen bedeuten - was zurzeit eigentlich sogar zu Mieterhöhungen führen müsste. Wird wohl keiner machen, aber je nachdem wie sich der LindeX-Kurs entwickelt, wird es dann auch noch länger dauern bis sich dieses Invest der Sim-Owner wieder amortisiert hat. Die alles entscheidende Frage ist deshalb, auf welchem Level sich der Kurs am Ende einpegeln wird.
     
  11. Bittersweet Frostbite

    Bittersweet Frostbite Moderatorin in Urlaub

    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    63
    Die Fuck Hall ist ne ganz normale Estate-Full-Region.
     
  12. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
  13. Makunia Resident

    Makunia Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Auch Shopbesitzer merken es recht gut das die Kaufkraft in SL stark absinkt. Wo ich früher so 10€ in der Woche generieren konnte, bin ich nun wieder bei vielleicht 2-4 €. Auch das Buydown war für die sim die ich habe, recht interessant. Leider aber eher negativ gesehen da ich nun weniger Mieter find die für 1.4L$/Prim Land holen würden. Ein Buydown für unsere steht derzeitig außer Frage. Auch einige kleinere Estates bangen nun das sie ihre normalen Sims nichtmehr los bekommen. 2 mussten sogar schon schließen. Das Interesse an SL sinkt weiterhin, der Preis für Linden wird dafür jedoch wohl steigen weiterhin. Bis das System zusammenbricht. O_O
     
  14. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.153
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    124
    Also ich kenne schon 5 Personen, die bisher jeweils zwischen 4 und 10 Sims hatten und sich diesen buy down nicht mal eben leisten können.
    Bin gespannt was am Ende übrig bleibt.

    Zum Lindex-Kurs:
    Ich tausche nur L$ in € und habe dies somit erstmal auf Eis gelegt bis der Kurs sich wieder erholt hat.
     
  15. DerOptische Resident

    DerOptische Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bevor auf Grund von Missverständnissen weiter diskutiert wird:

    Der Preis für L$ sinkt gerade. Die Kaufkraft von Normaluser steigt.
     
    Vesta Pearl gefällt das.
  16. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    So ist es - wer L$ braucht bekommt jetzt mehr; gute Gelegenheit um € nach L$ zu tauschen.
     
  17. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    In den letzten 36 Stunden ist der Kurs langsam wieder gesunken und war heute Vormittag bei 259 gelandet - bis dann plötzlich über eine Million L$ für 270 auf den Markt geworfen wurden. 260 hätte ich ja verstanden, wenn jemand sicher gehen wollte, als erster und möglichst schnell zu verkaufen, aber 270? Und bis die abverkauft sind, sammelt sich dann schon wieder einiges bei 260 und 261 und vielleicht noch höher. Da hat wohl jemandem die Marktberuhigung nicht gefallen - für mich ein weiteres Zeichen, dass hier jemand "spielt".
     
  18. Vesta Pearl

    Vesta Pearl Gesperrt

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    Solche unverständlichen Order gibts jeden Tag mehrere und sind nichts besonderes. und 1 Million reichen nicht aus um den Markt zu beeinflussen, da musste schon so 30 - 50 Millionen in die Hand nehmen. so große Orders hab ich aber noch nie erlebt.
     
  19. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Och, die Marktbeeinflussung ist schon da - wenn man die letzten Tage den Markt beobachtet hat, waren es immer vergleichsweise niedrige Summen, die den Kurs Schritt für Schritt verdorben haben. Einfach weil wenn einer anfängt schnell andere nachziehen, besonders wenn eh schon eine leichte Panik im Markt ist. Ich habe auch schon 30-Millionen-Orders gesehen, gar nicht so lange her, das war als es aus der 248er- zur 250er-Region ging. Immer wenn gerade das aktuell höchste Angebot kurz vor dem Austrocknen war. Jedesmal glatte 30 Millionen - das roch nach Supply Linden.
     
  20. Vesta Pearl

    Vesta Pearl Gesperrt

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    Also im letzten Monat gab es als höchste Order eine von etwas über drei Millionen. Kannste leicht über die Marktdaten prüfen. Und das entspricht auch meinen Beobachtungen der Vormonate. Was den Kurs nach oben trieb bzw. wohl noch treibt ist eine mangelnde Nachfrage nach Linden bei gleichzeitigem, relativ normalen Angebot. Und wie LL die mangelnde Nachfrage manipuliert haben soll kann ich nicht nachvollziehen.