1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Markim Square

Dieses Thema im Forum "Ingame Reisetipps & Reiseberichte" wurde erstellt von Marryan Daines, 20. Dezember 2011.

  1. Marryan Daines

    Marryan Daines Freund/in des Forums

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Voller Stolz möchte ich heute den frisch fertiggestellten Markim Square präsentieren.

    Dieser Platz, angesiedelt in einer fiktiven Kleinstadt, irgendwo auf der Welt in einer (nicht festgelegten) vergangenen Zeit, steht nun für Besucher offen.

    Angeboten wird so einiges, denn geplant sind Livekonzerte, Lesungen und so einige (noch geheime) kleine und mittelgroße Events, die auch in dieser Welt nicht alltäglich sind.
    Wer sich jetzt schon auf den Markim Square verirrt, kann sich bei einem Kaffee und einem Stück Kuchen (beides übrigens kostenlos) ins Café oder auf die Straße setzen, kann ein wenig Fußball spielen oder sich einfach nur mit Passanten treffen und ein paar (mehr) Worte austauschen.
    Wer noch ein bisschen Geld übrig hat, kann den kleinen Shop auf der gegenüberliegenden Straßenseite besuchen - da werden erstklassige Second Hand-Artikel zu guten Preisen angeboten.

    Wer sich als in gemütlicher, gediegener Atmosphäre wohlfühlt, ein bisschen entspannen will oder einen Ort sucht, um das eine oder andere Foto zu machen, ist hier auf dem Square genau richtig.


    Ein paar Sachen noch der Vollständigkeit halber: Wer der Gruppe beitreten möchte um auf dem Laufenden zu bleiben, findet den Joiner am Schwarzen Brett der Stadt vor dem Café. Betreiber der ganzen Anlage sind Kimmy Sweetwater (englisch) und meine Wenigkeit (deutsch und englisch).
    Sollte es irgendwelche Fragen oder Anregungen geben, haben wir stets ein offenes Ohr. Ebenso mögen wir keine Stagnation, werden uns also immer nach neuen Möglichkeiten zur Unterhaltung und Belustigung umsehen - natürlich immer im Rahmen und im Stil der Umgebung.

    Also: Hereinspaziert, die Geschäfte sind ganztätig geöffnet.:grin: