1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Moon Park SIM Eröffnung

Dieses Thema im Forum "Ingame Reisetipps & Reiseberichte" wurde erstellt von Franzesco Biedermann, 2. August 2008.

  1. Franzesco Biedermann

    Franzesco Biedermann Nutzer

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Am 13.09. ist es endlich soweit, der Moon Park wird offiziell Eröffnet.Schaut euch vorab schon an was es für Atraktionen gibt.

    Die MoonParkSim...Eine SIM die viele Second Life Attraktionen vereint.
    Die mit saftig grünen Bergen, Schluchten und Wasserfällen, natürlich gestaltete Sim vereint Shopping, Spiel, Kunst, Clubs, einen Märchenpark und den Glanz Hollywoods auf unterschiedlichen Ebenen zu einem außergewöhnlichen SecondLife Spaß.
    Im Herzen eines Tales lädt eine große Plaza zum shopping und verweilen ein.
    Die Geschäfte bieten ein vielseitiges Warenprogramm:
    Filmposter und Movierequisiten, Filmkostüme und Frisuren, Kleidung aus eigener Herstellung und ein Geschäft mit "Hot Air Ballons" und seltenen Flugobjekten.
    Neben "Franzescos Hot Air Ballons" gibt es Geschäfte für Tinys,
    welches vom "Tiny-Haus" bis zur "Tiny-Kleidung" und Avataren eine große Bandbreite an Waren für die kleinsten Bewohner in SecondLife bietet.
    Hier gibt es eine Zusammenarbeit mit "Franzescos Hot Air Ballons" , welche auch Tinys das Fliegen in außergewöhnlichen, lustigen und einzigartigen Vehikeln ermöglicht.

    Neben den Geschäften entstand auch das Fotostudio von Nil McCallen, welcher bisher überwiegend für die Broadway Life Island Company tätig war.
    Seine Fotografien geben einen ungewöhnlichen Eindruck in das Leben der
    Bewohner von SecondLife, weswegen viele Künstler unterschiedlichster Art und Modell-Agenturen seine Arbeit schätzen.

    In SecondLife ist eines nicht weg zu denken: Clubs und Diskotheken aller
    Art und Musikrichtungen, selten jedoch findet Mann/Frau einen Club der sich auf Blues und Rock ´n Roll spezialisiert hat! -Die Suche hat jetzt ein Ende.
    Auf der MoonSim Plaza entstand das " Magic Moon" - ein Club im Stil der
    50er Jahre, welcher nicht nur durch sein Ambiente begeistert, sondern auch
    durch seine guten Dj´s, die den Blues und den Rock ´n Roll im Blut haben.
    Spezielle Events wie die "Country Night" oder das Auftreten von LIVE Sängern und Musikern machen das "Magic Moon" zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    Das Herzstück der Plaza bildet jedoch die "HOLLYWOOD TOUR"!
    Eine EINMALIGE SecondLife -Attraktion!!!
    Im Stil einer Achterbahn fährt der Besucher unterirdisch durch die größten Hollywoodfilme aller Zeiten.
    Künstler aus über acht Nationen machen dieses Erlebnis möglich, durch
    aufwendige Nachbauten der Filmszenen, bewegliche Modelle der
    Hollywoodstars und nie gezeigten Effekten werden Sie ins Staunen
    geraten.
    Star Wars, Der weiße Hai, Frankenstein, Fluch der Karibik, Indiana Jones,
    The Wizard of OZ, Der Herr der Ringe, Jurassic Park sind nur einige der
    Filmszenen die diese Attraktion atemberaubend machen.

    Ab in die Luft heißt die nächste Attraktion die auf der MoonSim Plaza
    entstanden ist. Eine Seilbahn bringt den Besucher in schwindelerregender Höhe
    zur Spitze des Hollywood-Mountain, wo der Primonize MOON DOME bereits auf Sie wartet. Der Moon Park ist stolz darauf die EINZIG deutschsprachige
    Version dieses Spieles anbieten zu können .
    Ein interaktives Gruppenspiel, welches das "Bauen" in SecondLife schult.
    VORSICHT: SUCHTGEFAHR!!!

    Wer glaubt das war schon alles was Moon Park zu bieten hat liegt falsch:
    Irina Blackadder präsentiert noch ihren MÄRCHENPARK.
    Zu Fuß erkundet hier der Besucher die Welt der Märchen der Gebrüder Grimm,
    Hans Christian Anderson und vielen mehr.
    Der Fußweg führt vorbei an Rotkäppchen, dem Hexenhaus und dem Bergwerk
    der sieben Zwerge zum Prunkstück des Parks:
    Ein Märchenschloss im Stil von "König Ludwig von Bayern" erbaut von Wild Warf,
    der führende Experte im romantischen Schlossbau in SecondLife.
    Mit viel Liebe zum Detail erstellt Irina Blackadder die Märchen-Szenerien, wo der Besucher an jeder "Station" eine Notecard mit dem Märchen in seiner
    Landessprache erhält.
    Eine weitere Attraktion ist die Leihgabe von Eizi Gustav, das ,,Theatre Collage,, ein mechanisches Puppen Theater von einzigartiger Schönheit.
    Monatlich gibt es die Exponate ,, Builder/Künstler des Monats mit ihren Kunstwerken.

    Wie sollte man den Sonnenuntergang schöner genießen als in einer von
    Franzescos erbauten venezianischen Gondeln, die durch die große Schlucht
    gleiten. Vorbei an der malerischen Landschaft der MoonParkSIM.
    Der Moon Park bietet Spaß und Unterhaltung für JEDE Altersgruppe.
    Der Besuch im Park? - Ein Muss!!!
    Viel spass!!! http://slurl.com/secondlife/apfelland Paradies/93/93/36
     
  2. Franzesco Biedermann

    Franzesco Biedermann Nutzer

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0