1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Music stream unabhängig vom SL-Land ?

Dieses Thema im Forum "Phoenix / Firestorm" wurde erstellt von Screw Barrymore, 22. Juni 2013.

  1. Screw Barrymore

    Screw Barrymore Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde so gerne einen in den Viewer integrierten music stream client haben.
    gibt es einen Grund warum Firestorm das nicht integriert ? technisch wäre das
    bestimmt einfach, gibt es da rechtliche Hindernisse ?
    Man könnte dann sowas wie eine Landmark anderen residents geben, um dieselbe Musik
    zu hören. diese music URL einfach in den "MP3 HUD" packen und später wieder drauf zugreifen.

    bitte keine Kommentare wie : nimm doch winamp, das wäre zu billig
     
  2. Jenna Felton

    Jenna Felton Superstar

    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    64
    Hallo Screw

    Der Grund wird wahrscheinlich der sein, dass es niemanden eingefallen ist, oder es ist zu unwichtig, um sich damit zu beschäftigen. Weil man am PC mehrere Programme gleichzeitig laufen kann und sobald man SL im Fenster laufen lassen kann, kann man tatsächlich Winamp nehmen, der läst sich auf eine schmale Leiste reduzieren, und die URLS gibt man einfach als Text via Chat, IM oder Gruppennachricht.

    Der SL Client muss aber das anzeigen was in SL aufgebaut ist, und das ist bezogen auf die einzelne Sims, daher hat jede Sim ihr eigenes Stream. Aber möglicherweise hat schon jemand sowas vorgeschlagen. Auf die Schnelle habe ich ein ähnliches gefunden:

    llSetClientMusicURL() to allow setting audio stream per client

    Aber vielleicht lässt sich sowas einfach mit einem Skript lösen:

    llParcelMediaCommandList

    Hier kann man anscheinend den Client eines bestimmten Avatars eine bestimme URL abspielen lassen. Vielleicht ginge es einen Skript zu schreiben, den in eine Visitenkarte zu packen und diese dann zum am HUD tragen verteilen. Wenn man sowas wie eine Landmarke geben muss, muss man dafür extra den viewer modifizieren, weil es ein neues Inventarobjekt wäre, das würde dann auch Änderungen an einigen Skriptbefehlen erfordern, etwa llGetInventoryType usw.
     
  3. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.961
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hmmmh.... technisch wäre sowas sicherlich möglich.. frage ist ob es sinnvoll wäre bzw. von der Mehrheit gewollt.
    Der SL-Viewer ist in erster Linie ja kein Mediaplayer. Das er auch Medien abspielen kann, hat den Sinn das man an Parzellen gebundene bzw. auf Parzellen bezogene Medien wiedergeben kann. Sprich der Audiostream eines Clubs, der Videostream eines Kinos, das Radio eines Ballrooms, der Livestream eines Konzertes usw... das sind alles an Orte gebundende Medien.

    Sprich der Mediastream hat eigentlich immer irgendwas mit der Parzelle zu tun, und das soll ja auch so sein.

    Natürlich kann man die URL, selbst wenn sie verdeckt ist, immernoch rausfinden und manuell weitergeben an andere, die sich die dann im Winamp oder sonstwo öffnen - dagegen kann man auch wenig tun. Dennoch, eine in den Viewer eingebaute Funktion mit der man das Quasi mit einem Knopfdruck machen kann, also geradezu angeboten kriegt, ist sicherlich nicht im Interesse der meisten Parzellenbesitzer. Speziell Clubowner und Musiker bzw Konzertveranstalter sind ja daran interessiert das die Leute zu ihnen in den Club/Venue kommen um den Stream zu geniessen. Eine "Share-Funktion" um Stream-URL´s unkontrolliert im Grid zu verteilen halte ich nicht für sinnvoll. Zumal derjenige der den Streamserver bezahlt auch daran interessiert ist eine gewisse Kontrolle über die Zuhörer zu haben, da die Streamkosten meistens nach Anzahl der Zuhörer berechnet werden. Und welcher Clubowner hätte Lust für Hörer zu bezahlen die sich nicht mal im Club aufhalten? Alles so Gründe... wie gesagt, klar kann man das auch alles manuell machen, aber eine fest eingebaute Funktion dafür wäre wahrscheinlich nicht im Interesse der Allgemeinheit.
     
  4. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ein Link für Winamp/VLC o.Ä. ist vermutlich leider die einzige zulässige Lösung solange LL das nicht in den offiziellen Viewer einbaut. Hintergrund ist, dass in der Third Party Viewer Policy, nach der sich für SL zugelassene Viewer richten müssen konkrete Vorschriften bzw. Verbote für bestimmte Viewer-Funktionen enthalten sind. Und da gibt es eben auch Sektion 2k, die folgendes ausdrücklich ethält:
    (Sie dürfen keinerlei Funktionen bereitstellen, welche die Gemeinsame Erfahrung der virtuellen Welt auf eine Weise verändert, die für Benutzer des zuletzt veröffentlichten LL Viewers nicht verfügbar oder zugänglich ist) http://secondlife.com/corporate/tpv.php#priv2


    Ansonsten ist die Stream-URL der Parzelle nicht wirklich versteckt, die kann man eigentlich auch im Viewer ganz einfach sehen. Im Admin-Mode sollte das alles zu sehen sein. Einige Viewer verstecken die auch aus Sicherheitsgründen nicht. Und notfalls macht man eben in Windows eine cmd.exe Fenster auf und tipt da einfach mal ein "netstat -an" rein...
     
  5. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.218
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    63
    Drum mach ich das schon seit jahren so, weil einfach einfach einfach ist. ;)

    LG
    Dae
     
  6. Screw Barrymore

    Screw Barrymore Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke Shirley, genau sowas hatte ich geahnt. Phil says: "Thou shalt not...."
    "Kaufts gefälligst Parcel wenn Ihr die Macht über den Stream haben wollt."
    leider deckt sich nicht nur in diesem Fall meine technische Fantasie mit den Geboten von LL.

    http://tunein.com ist zur Zeit meine Alternative :)
     
  7. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich denke nicht, dass es darum geht mehr Land zu verkaufen. Dieser Abschnitt 2k stellt einfach sicher, dass SL Prinzipiell zunächst mal ähnlich ausschaut für alle User. Einfach damit SL eine etwas einheitliche Welt bleibt und damit die Betreiber die volle Kontrolle über die in SL verfügbaren Funktionen haben.

    Prinzipiell spricht so also nichts dagegen den Viewer so umzubauen, dass die Landstreams nicht über den Viewer, sondern über einen externen Player wie VLC wiedergegeben werden. Man kann sogar eine komplette Steuermöglichkeit für VLC oder Winamp (der aber nicht opensource ist... keine Ahnung ob AOL da die API freigegeben hat) in den Viewer einbauen. Und man darf natürlich auch die Stream-Urls dann weitergeben, etwa per Notecard. So dass andere dann diesen Stream hören können.

    Nur eben das inworld Verteilen von irgendwelchen speziellen eigenen Audio-Landmarks, die dieser Viewer dann automatisch auswerten und abspielen kann, das ist vermutlich nicht zulässig in SL. Weil die dann eben nur für diejenigen Viewer verfügbar sind, die dieses Audio-Feature haben.
     
  8. Raiser Nightfire

    Raiser Nightfire Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    moin ...

    mir geht es ähnlich, wenn ich mal rumzappe und auf jeder Sim irgendwelche Mucke ertragen muss, die mir (meistens) auf den Keks geht.
    Als erstes stelle ich den autoplay ab und seit jahren nutze ich meine playlist auf winamp mit den streams die ich mag ... quasi ein EiPod für unterwegs ;) ... tunein ist auch sehr gut. was anderes gibts da wohl nicht.

    Raiser