1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Nachlese: Der Nubbel ist Tod!

Dieses Thema im Forum "Virtuelles Köln" wurde erstellt von Pompeji Papp, 16. Februar 2013.

  1. Pompeji Papp

    Pompeji Papp Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Am 12.02.13 trafen sich in der Kamellebud im Virtuellen Köln viele Freunde des Karnevals, um als letzten Akt der närrischen Zeit "dä Nubbel" zu verbrennen. Man traf sich um 23 uhr bei kölschen Tön um die tollen Tage nochmals Revue passieren zu lassen. Dieses Jahr war die Karnevalssitzung des Virtuellen Koelns und der Höppenden Kamellchen wieder ein voller Erfolg. Livekünstler wie Babba Thumper und Mike00 brachten den Saal zum toben. Moonie vom Kölnteam und als Nordlicht nicht für Karneval zu begeistern überraschte mit einer tollen Büttenrede. Die Big Mamas legte eine tolle Show mit kölschen Hit hin. Die Höppenden Kamellchen zeigten wieder ihr Tänze die mit viel Liebe und Akrobatik zusammengestellt waren. Manni der Biker und der kölsche Polizist waren dann die nächsten Programmpukte wärend der Abend dann mit der kölschen Tunt einen krönenden Abschluss fand.

    [​IMG]


    Rosenmontag trafen sich dann die Leute wieder im virtuellen Köln um um 18 Uhr den Rosenmontagszug zu eröffnen. Wie im letzten Jahr starteten die Kamellchen den Zug gefolgt von wunderbaren Wagen. Die Ersteller der Karnevalswagen 2013 haben sich mal wieder selber übertroffen.

    Pünktlich 23:30 setzte sich dann der Trauerzug am Dienstag in Bewegung um den Nubbel an der Kamellchen Bude einzusammeln und Ihn mit kölschen Tön zum Scheiterhaufen zu begleiten. Die anwesenden User schoben dem Nubbel alle Sünden zu die in der närrischen Zeit angefallen waren. Kurz vor Mitternacht wurden dann noch die Gewinnder des Wagenbauwettbewerbs bekannt gegeben. Auf dem ersten Platz landeten direkt 2 Wagen, der Discowagen von SaraSophie und der Wagen der Flugstaffel Black Angels, der von Escarius gebaut wurde. Als bester Akt der Sitzung wurde Moonie mit ihre Live-Büttenrede über den "Fischkopp beim Karneval" gewählt.

    [​IMG]


    Um 0:00 Uhr wurde dann mit einer Predigt der Nubbel entzündet und er war auch kurs danach nur noch ein Häufchen Asche. Die Anwesenden feierten noch bis 1 Uhr mit Hits der 70er im virtuellen Köln bevor dann Ruhe auf der Sim einkehrte. Auch wenn die närrische Zeit nun Vorbei ist heisst das nicht das Köln jetzt schläft. Das Team VK hat noch viele tolle Projekte für die User aus SL geplant.

    Ich sage nun mal an das ganze Team und den Höppenden Kamellchen DANKE für eine tolle Session 2013. Euer Holger Lionheart




    Weiterlesen...