1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Neues auf Avalon

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Sonstige Welten" wurde erstellt von Cole Tendandes, 18. November 2011.

  1. Cole Tendandes

    Cole Tendandes Nutzer

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Wichtiges auf Avalon!

    1) Es wurde umgebaut.
    Nun die Siedlung der Priesterinnen hat sich ein Wenig verändert.
    Nach und nach haben sich weitere Details auf die SIm verirrt und zieren das Antlitz Avalons.
    Die Druiden Siedlung ist nun dazugestoßen und wurde auch weiter ausgebaut.
    Natürlich wird Avalon stetig Wachsen .. mit jedem neuen Spieler.


    2) Die einführung des Samstäglichen "Neu Einsteiger Tages"
    Folgende programmpunkte bietet dieser tag:
    1) Regelmäßiges RP
    2) Die Perfeckte gelgenheit als Neue Rolle dazu zustoßen
    3) Und Wöchentlichen Ritualen (kleine rituale)
    unter derführung von Xulany

    3) Die Rollen wurden etwas genauer Definiert.
    ((Natürlich sind wir für weitere Thematisch passende Vorschläge offen))


    4)Es ist einiges geschehen auf Avalon oder fliest in Avalons geschehen mit ein.


    Nach und nach erwachte Avalon wieder zum Leben nach dem
    es lange im Nebelverschollen war
    Die wenigen noch dort lebenden Priesterinnen gingen gewohnt ihrem
    treiben nach.
    Das einzige was grund zur Verwunderung gab waren die nun mehr als undüblich vielen
    Besucher.

    Schließlich begonnen die Priesterinnen das Reisen und erfuhren nur so von dem Vergessen Avalon, mal abgesehen von den offensichtlichen Politischen Diskrepanzen.
    Eine von unseren Schwestern schien besonders engergiert in der AußenPolitik Avalons zusein.
    So kam es zustande das Avalon nun "Verbündete" mehr Freunde in anderen Länder an ihrer seite wisse.
    In Fema sind es die Wikinger zu denen Avalon einen besonderen Bezug hat.
    Während es in St Rocca nun.. es kling belustigend.. dort ist es der Mönch Pepe
    Wobei die Priesterinnen in St.Rocca besondere Vorsicht walten lassen müssen.
    Da St.Rocca von der Inquisition regiert wird.

    Aus einem eigenartigen Traum hinaus richteten die Priesterinnen die Alte schon fast Zerfallene Druiden Siedlung wieder her. Kurzdadrauf stellte sich raus das der Oberste Druide bereits auf an Reise war.

    Nach dem Treiben zum Samhain festes welches in gewohnt nachdenklicher Tradition gefeiert worden war, kehrt Normalität ein auf Avalon.
    Nun gewiss es finden sich noch immer fremde Gesichter ein, doch es gehört nun zum Alltag und so manches Fremdegesicht ist nun weniger Fremd.