1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Openspaces Blogpost von M Linden

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Stephen Howitt, 5. November 2008.

  1. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Es geht da nur nebensächlich um RP- Sims...

    Ich finde RP Hat auf Open Space genauso wenig wa sverloren wie Clubs usw.

    Da gebe ich dir recht.

    Ich bin aber dennoch der Meinung, dass solche Privilegien in SL, wie z. B
    ein eigener SIM bestimmten Usern vorbehalten sein sollte, nämlich den Zahlungskräftigen.

    In meinen Augen muss nicht jeder Arbeitslose einen eigenen Sim besitzen. Das kann ruhig ein bisschen teurer sein.

    Solche Leute sollten, wie ich finde, ihren Tag nicht in SL auf ihrem eigenen SIM verbummeln sondern sich um Arbeit bemühen.
     

  2. Es besitzen aber nicht nur Arbeitslose ne Sim. :roll:

    und *etwas* teurer... ist bei 67% wohl bissl falsch ausgedrückt.
     
  3. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Ich sage ja nicht, dass es sich ausschliesslich um Arbeitslose handelt!
     
  4. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sorry, Kim, aber du bist ja wohl dermaßen daneben dass es schon nicht mehr feierlich ist. Komm von deinem hohen Ross runter.
     
  5. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Nicht immer gleich persönlich werden.. meine ehrliche eigene Meinung wird mir wohl vergönnt sein.
     
  6. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.943
    Zustimmungen:
    1.016
    Punkte für Erfolge:
    129
    Solche Leute sollten, wie ich finde, ihren Tag nicht in SL auf ihrem eigenen SIM verbummeln sondern sich um Arbeit bemühen.


    Über so ein Meinung kann man echt nur den Kopf schütteln. Mir fehlen da die Worte.
     
  7. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    355
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi Kim

    mhh, ich gehe jeden Tag 8 Std und mehr arbeiten, teils sogar mit 7 Tage Woche, ohne Freizeitausgleich zwischendurch. Dafür bekomme ich kaum mehr, als wenn ich zuhause bleiben würde, und Vater Staat beglücken würde. Niedriglohn-Land Deutschland läßt grüßen. Aber hauptsachen dei Besserverdienen bekommen ihr Steak für weniger als 20 Euro, udn ein Gratislächeln noch dazu.

    Ich habe eine Openspace-Sim, das Geld dafür habe ich mit monatelang gespart. Aber ich finde es "gut" zu lesen, daß ich mir diese nicht gönnen darf. Ich dachte bisher eigentlich, jeder wäre gleich.

    Grüße

    Fe
     
  8. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wie es in den Wald hineinruft... Klar darfst du deine Meinung haben, und sogar äußern. Musst halt bloß mit dem Echo leben
     
  9. Kim Mikoyan

    Kim Mikoyan Guest

    Ich finde nicht, dass jeder einen Sim braucht. Was nicht heisst, dasss ich dir deinen nicht gönne.Ich rede hier nicht von bedauerlichen Einzelschicksalen, sondern von der traurigen Mehrheit, die den ganzen Tag nichts besserss zutun hals als vom spärlichen Hartz 4 noch einen Sim zu finanzieren, zu jammern, sie hätten kein Geld und nur vor sich hin gammeln.

    Wenn ich sowas höre wundert mich gar nichts mehr...

    Mit hartz 4 hat man ein recht auf Grundversorgung... keinerlei Anspruch auf Luxusgüter...

    das bedeutet ein Leben am Existenz Minimum...

    ich könnte mich ewig darüber auslassen, aber das würde hier den Rahmen sprengen. :roll:
     
  10. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    355
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi Kim

    weißt du was ich hasse, Leute die derartig in Schubladen denken und ihre Vorurteile noch füttern.

    Sorry, aber in meinen Augen diqualifizierst du dich immer mehr. Eigentlich kannst du mir nur leid tun.

    Und persönlich bist du zuerst geworden.

    Grüße

    Fe
     
  11. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38


    *Closed*

    Das Thema gleitet ab.

    Wenn ich das richtig verstehe argumentiert Kim, dass Arbeitslose - weil sie auf Kosten des Staates leben, dadurch - ihr Recht verwirken Geldmittel / Sims in Second Life Geld zu investieren.

    Eine ziemlich radikales Argument, das vermutlich viel Gegenwind erzeugen könnte.

    Ich habe dazu einen neuen Thread zur Diskussion eröffnet:

    http://www.slinfo.de/phpbb/viewtopic.php?p=309941#309941


    Diese Thematik bitte NUR DORT weiterdiskutieren. Danke.

    *Reopened*