1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Pfarrer bereit Interviw zu geben!

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Sasch Slade, 26. September 2008.

  1. Sasch Slade

    Sasch Slade Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag,

    mein Name ist Sasch Slade!
    Ich bin Pfarrer in SL.
    Ich mache Hochzeiten, Gottesdienste, Seelsorge usw.

    Ich wäre bereit Interviews zu geben.
     
  2. Sucarab Schwartzman

    Sucarab Schwartzman Superstar

    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und im echten Leben?
     
  3. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interviews????

    für was und zu welchem Thema?
     
  4. Sasch Slade

    Sasch Slade Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu meiner Arbeit in SL.

    Was ich im RL mache spielt keine Rolle, aber ich bin auf jeden Fall Christ. Das ist kein Spiel in SL.
     
  5. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kool, würde Dich gern Interviewen.

    Thema: Christentum, Islam, Judentum, Pastafarier. Vor- und Nachteile der großen Weltreligionen

    P&U
    Frederik
     
  6. Kimm Aeon

    Kimm Aeon Freund/in des Forums

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lieber Sash,

    ich kenne das eigentlich anders herum: Jemand tut etwas Interessantes, jemand wie Maike wird auf ihn aufmerksam, und dann kommt vielleicht SLRadio und bittet um ein Interview...

    Aber sich "hinstellen" und aus heiterem Himmel "Interviews" anbieten... Nun ja... Das wäre mit eine etwas fremdartige Herangehensweise.

    Ansonsten, natürlich: Möge das, was du tust, ein Segen sein.
     
  7. Matteo Tedeschi

    Matteo Tedeschi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das klingt für mich - bei allem gebotenen Respekt - nach einer gewissen Missionierungsabsicht ;)

    Ist vielleicht gemeint, dass du hier an dieser Stelle das Gespräch anbietest? Damit könnte ich eher etwas anfangen, und das kann einen durchaus reizvollen Austausch zur Folge haben. Allerdings gibt es dazu bereits einige hervorragende Threads an passenderer Stelle.

    Wie ist denn die Resonanz auf deine Tätigkeit? Wirst du gesucht, angefragt und gefunden oder ziehst du eher über Land und predigst auf dem Marktplatz (bzw. bietest Interviews an)?

    Dass es Fragen nach deiner Qualifikation gibt - so verstehe ich Sucarabs Anfrage mal - ist doch wohl auch logisch. Ein interessanter Gedanke übrigens - Qualifizierung in SL findet im Moment ja rein marktwirtschaftlich statt...

    Also, das ist jedenfalls ein sehr ungewöhnlicher Beginn, den du hier setzt. Was willst du erreichen?

    lg
    Matteo
     
  8. Ein echter Pfarrer? In SL gibs zu 99% nur selbsternannte Pfarrer, warum sollte mit so einem ein Interview geführt werden?
     
  9. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also Sasch, diese sogenannten Hochzeiten im SL will ich mal vergessen. Ich hoffe nicht, dass du die in irgend einer form "christlich" machst! Das wäre dann in höchstem Maße unchristlich, da die Ehe ein Sakrament in der Kirche ist und mit SL-Partnerschaften so gar nichts zu tun hat!

    Wo finden denn die Gottesdienste statt? Wem gegenüber trittst du als Seelsorger auf? Woher hast du die Fähigkeiten dazu? Alleine Christ sein, hilft da wohl wenig....

    Wem willst du denn in den Interviews darüber berichten? Was willst du damit erreichen?
     
  10. Matteo Tedeschi

    Matteo Tedeschi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dieser Punkt wäre strittig. Um einen Gottestdienst abhalten zu dürfen, muss man eigentlich nur getauft sein, wenn überhaupt. Seelsorge bedingt eine entsprechende Ausbildung, die aber auch Laien offensteht. Für sakrale Handlungen wie den Segen braucht es natürlich eine entsprechende Qualifikation, und die hätte mich interessiert.
     
  11. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei Hochzeiten etc. geb ich Dir recht. Wenn man aber sich als Seelsorger angibt, sollte man Erfahrung damit haben, da man damit als unerfahrender Seelsorger auch eine Menge kaputt machen kann. Deshalb halte ich es schon für nicht unwichtig, was Du in RL machst

    P&U
    Frederik
     
  12. Sasch Slade

    Sasch Slade Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja sehr gerne. Machst Du das für ein bestimmtes Magazin?

    Ich könnte heute abend ab 17 Uhr in Sl sein?
    Wann hast Du Zeit?
     
  13. Sasch Slade

    Sasch Slade Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, ich habe Erfahrung und zweitens gibt mir das Gott durch den hl. Geist ein.
     
  14. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da gebe ich dir Recht, Matteo!

    Weißt du, was mich da etwas skeptisch macht, ist die Tatsache, dass vor einiger Zeit ja ein echter evangelischer Pfarrer 3 Wochen zu Studienzwecken im SL war. Der hat sich neben seinem wissenschaftlichen Projekt in seiner "Freizeit" mal angesehen, was so an kirchlichen oder christlichen Angeboten im SL existiert und ist zu erschreckenden Ergebnissen gekommen. Das ging bis auf 2 Angebote alles in eine bestimmte Richtung. Aber er hat sicher nicht alles gesehen und ich will Sasch erst mal nichts unterstellen!
     
  15. Sasch Slade

    Sasch Slade Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also! Ich habe sehr viel Ahnung. Außerdem gibt Gott mir das ein. Auch ein Laien-Christ kann Gott dadurch dienen.
    Ob ich Priester bin oder nicht möchte ich nicht sagen:
    Ich sage nur: Ich habe mindestend genauso viel Gebetszeiten und Bibellesung am Tag wie ein Priester!
     
  16. Matteo Tedeschi

    Matteo Tedeschi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sehr interessant, Maike, hast du da rgendwas zum Nachlesen?

    Bin ich ein Computer-Fachmann, wenn ich mehr Stunden vorm PC sitze als ein IT-Professor?
     
  17. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  18. Kaliha Noel

    Kaliha Noel Superstar

    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    UFFFF!! *mund zu hällt*

    ich glaube slade du wärst jemand mit dem man sich tot diskutieren könnte über Gott und den angeblichen heiligen Geist der auf wundersame weise genau die Menschen trifft die sich nur dadurch hervorheben können.

    An alle anderen: Nich motzen ok? Ich bin sehr tolerant jeder Religion gegenüber... und offiziell sogar christ... aber sowas grenzt für mich an eine art sektenführung in SL und macht mich tierisch agro...

    sorry im Vorraus bevor ich jetz gleich hier wieder bombadiert werde :lol:
     
  19. Sasch Slade

    Sasch Slade Neuer Nutzer

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sekte?

    Gott hat aufgetragen sein Evangelium zu verkünden?
    Christ ist man nich auf dem Papier, sondern im Herz
     
  20. Kaliha Noel

    Kaliha Noel Superstar

    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist mir schon klar, aber auch jeder Hindu, Buddist, Scientologe, Zeugen Jehova etc. trägt das auch in seinem Herzen und trotzdem haben alle Religionen (Christentum eingeschlossen) für mich alle die selben Anzeichen ... das wären zum beispiel:

    Führerperson, Heilsversprechen, Abhängigkeit, Feindbilder, Abschottung etc.

    Tja und deshalb denke ich das jede Religion die im Herzen getragen wird und nach aussen hin auf missionarische weise an andere Menschen heran getragen wird, da ja jeder der meinung ist SEINE RELIGION sei die einzig ware, alles irgendwo mit einer Art Sekte zu vergleichen ist....

    Das Christentum gibt es nur länger als viele andere Religionen und deswegen wird es genauso wie der Islam nicht alles Sekte angesehen...

    Meiner Meinung nach totaler quatsch...

    P.S.: ich bin selber sehr religiös Sasch und trage meine eigene Religion auch in meinem Herzen. Aber deswegen versuche ich niemanden dahin gehend zu bekehren, da es heufig nur negative Auswirkungen mit sich bringt ohne das es der Betroffene merkt.

    Religion kann zum beispiel gerade für ältere Menschen ein unglaublich Halt geben... aber diese Meschen finden auch ohne zutun ihren Glauben..

    Hatte ich schon erwähnt das es mich ankotzt das ich soviel Kirchensteuer zahlen muss damit dann blöde goldstatuen überall in Kirchen herum stehen und nur ein kleiner Teil dazu genutz wird um GUTES zu tun???? :?