1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Realisten in SL

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von ElecV Voom, 10. Februar 2009.

  1. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Ich habs ja schon versucht anzudeuten mit dem Stichwort Schublade:

    Die Fragestellung stellt natürlich eine riesengroße Kommode von ganz vielen Schubladen in den Raum.

    Das gängige Möbeldesign erfordert, dass es auch die ganz unterste Schublade gibt.
    Allerdings kann man die Schubladen in der Regel auch austauschen.
    Das erfordert dann allerdings die Überwindung der Auszugsperre.

    :wink: Linda
     
  2. Stimmeich übereins mit, allerdings solltest du hier nicht die Intoleranz der Nonrealos ausblenden, die zuweil nicht minder unangenehm sein kann.
     
  3. Nickolas Baudin

    Nickolas Baudin Nutzer

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Entscheidend ist doch zunächst einmal wieso das jeweilige Gegenüber hier ist ... und da gibt es 1000 gründe ... der eine macht aus SL nen simplen nebenjob zum kohle verdienen, der andere dann eine wunderschöne RP-Philosophie ... wenn beide seiten dann aufeinander treffen, ist das so, als würde man gerade wasser auf nem brandherd gießen ... insofern also - unterschiedliche menschen, unterschiedliche ambitionen, unterschiedliche reaktionen auf anderleuts ziele
     
  4. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.962
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    ...was aber nicht sein muss, mit ein klein bisschen Toleranz und Akzeptanz anderen Gegenüber die vielleicht nicht haargenau die selbe Motivation haben in SL zu sein wie man selbst, aber trotzdem ganz liebe und nette Menschen sein können ;)