1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

RL Partner spielt auch SL...

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von yve Hermans, 25. Juni 2007.

  1. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    okok. Es gibt auch Männer, die ihre Gefühle zeigen. Sorry, manchmal kommt bei mir Selbstkritik ein bischen Männerfeindlich rüber.
    :wink:

    Ich glaube, dass Eiversucht auch triebgesteuert sein kann. Es gibt biologisch gesehen gute Gründe, dass man verhindern will, das der/die eigene PartnerIn von anderen Nachkommen bekommt. Das behindert die Verbreitung des eigenen Erbgutes. Also hat die Natur uns so programmiert, dass wir das irrationale Gefühl der brennenden Eiversucht bekommen. Und das wird bei uns in verschiedenen Situation halt getriggert. Aber ich glaube, dass man das überwinden kann.

    Es solle ja Leute geben, die nur dann Sex haben, wenn auch Liebe mit im Spiel ist - wie verwerflich :wink:. Ich glaube die Bedeutung von Sex ist bei jedem Verschieden. Für den einen ist es einfach nur Spass, der nächste brauchts zur Selbstbestätigung andere wiederum zum Ausdrücken von Zuneigung, etc. Und da es so verschieden ist, ist die Gefahr sehr groß, andere dabei zu Verletzen.

    Leon
     
  2. Cronopium Lilliehook

    Cronopium Lilliehook Nutzer

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich bin wirklich erstaunt, warum sich einige darüber wundern, dass es für Paare durchaus zu Spannungen führen kann.

    Vielleicht bin ich etwas altmodisch in meiner Vorstellung von Ehe und Treue. Aber ich glaube, dass es sehr Viele gibt, für die sexuelle Intimität etwas extrem Vertrautes und dieses Vertrauen verletzbar ist.

    Worauf ich aber eigentlich hinaus will: Ich hatte leider noch nicht so viel Zeit für SL und bin wohl eher noch ein Anfänger – eher mit Fragen von Bauen und Scripting beschäftigt als mit dem Ausleben von Begegnungen...

    Da SL ja für jeden anonym ist, war mir schon mehr oder weniger klar, "was" hier abgeht. Da ich aber ein Mann bin und (dennoch) nicht auf irgendwelchen Cybersex aus bin, merke ich online kaum, wie bedeutsam das Thema für SL zu sein scheint (Frauen bedrängen auch im SL Männer deutlich seltener als umgedreht).
    Beim Durchlesen dieses Threads fällt es mir wie Schuppen von den Augen – wie haben einige (– die im RL sicher alles andere als sonderlich promisk unterwegs sind –) formuliert: " für mich steht nicht nur ... im Vordergrund".

    Meine Frau hat neulich mal so nebenbei gemeint, ich würde mich wundern, wenn ich als Frau unterwegs sei (es ging darum, wie man mit unerwünschten Kontaktversuchen umgeht).

    Ich kann nicht verstehen, warum es in SL unbedeutend für eine Beziehung im RL sein soll, wenn der Partner sexuelle Phantasien mit jemand anderen auslebt. Unbedeutend kann es doch nur für diejenigen sein, die Sex eher als eine Art Triebinstinkt empfinden, der abreagiert werden will. Aber gerade virtuell ist für mich besonders schwer nachvollziehbar, wie das so nüchtern funktionieren soll – lebt es doch noch mehr als im RL von der Phantasie, den Worten, dem Einfühlen.

    Ich weiss von einem Forum, in dem sehr viel über offene Beziehungen diskutiert wurde und der Eindruck entstand, dass das heutzutage eine selbstverständlcihe Form des Zusammenlebens sein würde. Mit der Zeit wurde jedoch deutlich, dass das selten auf lange Sicht gut ging. Meist wollte einer von zweien sich ausleben und der andere hat es gegen seine Gefühle hingenommen um den Partner nicht zu verlieren oder weil er dachte, er müsse das aushalten. Meistens ging es mit Verdrängung und/oder extremen Vertrauensverlust einher.

    Seitdem ich jetzt diese ganzen Geschichten kenne, würde ich mir wohl auch extreme Gedanken machen, wenn meine Frau mit lauter männlichen Avataren umherziehen würde – und das obwohl ich meiner Frau vollkommen vertraue. Auch wenn ich genau wie viele andere der Meinung bin, dass Sie nicht auch noch im SL alles Zeit nur mit mir verbringen oder sich womöglich für irgendetwas rechtfertigen müsse: ich möchte mir nicht vorstellen, wie Sie fremden Männern ihre intimsten Empfindungen erzählt und sich bei den ...
     
  3. Tweetie Beck

    Tweetie Beck Nutzer

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    cronopium - tut ja gut auch mal zu lesen das auch andere so denken :wink:
    unser RL hat mächtig drunter gelitten. für mich war es auch so in etwa wie du es schreibst. mich hats irgendwo verletzt das dinge die nur wir zwei sagen, tun, sehen etc... nun sonstwo hingetragen werden.
     
  4. yve Hermans

    yve Hermans Guest

    Oh, so schlimm ist das?

    Okay zugegeben, eine lange Zeit wurde auch ich vollgebrasselt nach dem Motto: "haste Lust...?", aber das hat sich nach einiger Zeit echt gelegt (sagen wir mal so, als ich noch mehr oder weniger aussah, wie ein Newbie, war es teilweise echt schlimm, kann da Deine Frau voll und ganz nachvollziehen, aber es gibt ja den besagten Mute-Button ;), den ich zu dieser Zeit sehr häufig nutzte :p ).

    Und ich weiß auch aus Gesprächen, dass es Männern teilweise nicht anderes geht/ging, aber wenn man seinen Weg gefunden hat in SL und sein Freundeskreis aufgebaut hat, mit denen man regelmäßig was unternimmt, lässt das gewaltig nach, zumal man auch schlagfertiger ist ;), seid mal etwas länger in SL, dann merkt Ihr, dass es nicht nur um dieses Thema geht ;), meine Frage die ich anfangs stellte bezog sich ja auf das Allgemeine und nicht nur auf das eine Thema :p von daher interessiert es mich immer noch, die Paare zusammen SL spielen :)
     
  5. Tweetie Beck

    Tweetie Beck Nutzer

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    yve das problem hab ich persönlich gar nicht mehr weil ich versuche solche orte zu "umfliegen" :lol: oder auf solch sprüche nicht reagiere.
    spielen tun wir gar nicht zusammen - das geht überhaupt nicht. gibts nur stress (warum ist nicht weiter von bedeutung, ist halt so)
     
  6. yve Hermans

    yve Hermans Guest

    Tweety, es geht ja nicht um besagte Orte, Männer oder Frauen, die nur auf das eine aus sind, triffst Du ÜBERALL, deswegen meinte ich wo ich wirklich noch rumlief wie ein Newbie (hat lange gedauert, bis ich mich sehr vernünftig ausstatten konnte) war ich so gesehen "Frischfleisch" und das ist nun nicht mehr der Fall, wenn ich nun an einem Ort bin, wo viele Leute sind, werde ich nicht angequatscht, entweder liegt es daran, dass ich sehr streng aussehe :lol: und sich keiner traut, oder die Avatare sind vernünftiger geworden ;), oder ich erwachsener :lol: :p ...
     
  7. Feet Beck

    Feet Beck Nutzer

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab Verständnis für meine Frau und deshalb wird mein Account morgen abend um Mitternacht gelöscht.
    Das Einzige, was weh tut bei dieser Sache,ist, daß meine Frau denkt, ich wäre hier nur mit anderen Frauen beim Geschlechtsverkehr.
    Zugegeben, am Anfang hab ich das auch öfter gemacht. Aber ich hab mir nix dabei gedacht. Es gehörte zum Spiel dazu und oft hab ich mich auch nur köstlich über das Balzverhalten mancher Männer amüsiert.
    Zuschauen war manchmal mehr ;-)
    Okay, dann bekam das meine Frau mit. Sie war total gekränkt und ich konnte es nicht nachvollziehen, da für mich da überhaupt nichts ernsteres dahinter steckte. Sie aber meinte immer, es ginge dann nicht ohne RL-Gefühle. Das geht bei mir aber sehr wohl.
    Nunja, es gab oft Streit deswegen und so nach und nach wurde mir dann immer klarer, daß das Spiel unsere Beziehung gefährdet.
    Also, hörte ich vor 4 Wochen damit auf. Sex war tabu und ich beschränkte alle meine Aktivitäten auf Land und Leute entdecken.

    Nur meine Frau hat nicht soviel Vertrauen zu mir, um mir das zu glauben. Sie kommt immer mit einer Geschichte, die 6 Jahre zurückliegt. Das war mies damals aber irgendwann sollte man doch seinem Partner verziehen haben, wenn man denn weiter mit ihm zusammen sein will oder? Ich war bis auf diese eine Ausnahme nie wieder auch nur in der Nähe einer anderen Frau (im Übrigen war der Seitensprung mit meiner Exfrau eine Woche, nachdem ich ausgezogen war)
    Ich frage Sie oft, wie man einen Menschen lieben kann, dem man Null Vertrauen entgegen bringt? Ich könnte das nicht.

    Aber genau da liegt das Problem: Da sie immer noch denkt, ich würde hier nur rumfi..., gibts jedesmal Stress, wenn Sie sieht, daß ich online bin.
    Ich hab von diesem Stress die Nase voll und bevor meine Beziehung draufgeht, muss dann halt SL dran glauben. Schade um die Leute, die ich kennengelernt habe, die allesamt durch die Bank verheiratet und glücklich sind. Alle haben mir vorgeschlagen, mit ihr mal zu reden. Ich hab das aber abgelehnt, weil es eh nichts bringen würde. Im Gegenteil, sie würde dann nur denken, daß ich mit dieser Frau auch was hätte.

    Also möchte ich mich auch gleichzeitig hier aus diesem Forum verabschieden, denn das hat für mich nun ebenso keinen Sinn mehr.

    Ich freu mich wieder auf stressfreie Abende ohne Streitereien.
     
  8. Patrick Balczo

    Patrick Balczo Superstar

    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ohne Dich zu kennen Feet... wünsche ich Dir alles Gute und auf eine Verbesserung deiner RL Situation in deinem Falle au revoir
     
  9. Rufus Brenner

    Rufus Brenner Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Flirten und Sex im RL

    Hallo an alle !

    Einige Worte an die Leute, die es hier im SL noch immer nicht begriffen haben:

    In SL gibt es auch andere Formen der Unterhaltung als nur Sex !!!!!!

    Und es gibt auch Leute, die sich ernsthaft mit diesen anderen Themen beschäftigen und sich wirklich auch belästigt fühlen, wenn solche unreifen Jungs daherkommen und sie anmachen.

    Meiner Freundin ist es schon passiert, das sie sehr übel beschimpft wurde. Nur weil sie deutlich zu verstehen gab, das sie im SL keinen Sex sucht.

    Irgendwo war dann aber auch bei ihr die Grenze erreicht. Denn diese Beschimpfungen reichten anfänglich von Tiernamen bis dann über äußerst penedrante und abartige Beschimpfungen aus dem Genitalbereich und dann dem Rotlichtmilieu.

    Obwohl letzteres ja sehr deutlich für die Unreife dieser Leute spricht. Denn eine Gewerbetreibende aus dem Rotlichbezirk würde wohl kaum ablehnen wenn sie für Sex Geld angeboten bekommt.

    Das entsprechende Chatprotokoll an Linden Labs gesendet, erwirkte zumindest für die Dauer eines bestimmten Zeitraumes den Ausschluss dieses Patienten von SL.

    Allerdings muss man zugeben, das man wegen solchen Ärger hier die Lust am SL verlieren kann, wenn das kein Einzelfall bleibt und täglich mehrere solcher hirnlosen Aktivisten in Erscheinung treten.

    Meine Freundin war schon knapp davor, das virtuelle Handtuch zu werfen und SL nie wieder zu betreten.

    Aber wir haben jetzt, zumindest auf unserer kleinen Insel alle Massnahmen ergriffen, das kein Fremder dieses Grundstück betreten kann und zumindest dort solche Belästigungen nicht wieder stattfinden.

    Schade nur für die Besucher, die Gutes im Sinn haben und einfach nur mal vorbeischauen wollen.

    Tja, wenn das jeder macht, wird es wohl nur noch von elektronischen Zäunen im SL wimmeln.

    Das ist wirklich schade, das man zu solchen Mitteln greifen muss. Denn wir sind stolz auf unsere Insel und allem was wir darauf gebaut haben und hätten das gerne auch anderen gezeigt. Vielleicht auch, um deren opjektive Meinungen und Kritiken zur Verbesserung zu erfahren oder einfach nur mit denen virtuell zu feiern und Party zu machen.

    Sicher sind nicht alle unserer Meinung. Aber es wäre schlimm, wenn jeder die gleiche hätte.

    Und nochmals an alle, die den Sex im SL suchen:

    Sucht ihn dort, wo er angeboten wird (eure SL - Suchmaschine hilft euch da ganz sicher)! Besser aber noch, Ihr sucht im RL professionelle Hilfe ! Denn irgendwas ist mit euch nicht in Ordnung.

    Lieben Gruss an alle anderen, die noch einen klaren Kopf haben und den auch benutzen.

    Rufus
     
  10. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Re: Flirten und Sex im RL

    Jetzt geht das wieder los :roll:
    Wie wär es denn einfach mal damit, zu akezptieren, dass Menschen nun einmal verschieden sind, insbesondere, was Sexuelle Neigungen und Fantasien anbetrifft. Und nicht jeder, der anders ist als man selbst, braucht gleich "professionelle" Hilfe, sondern nur ein bischen mehr Toleranz. :wink:

    Und bei sexueller Belästigung in SL gibt es die "Mute"-Funktion und die Möglichkeit in schlimmen Fällen einen Abuse Report zu schreiben.

    Leon
     
  11. MinaVanHelsing Paine

    MinaVanHelsing Paine Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Re: Flirten und Sex im RL


    es freut mich, dass du und deine frau jetzt das in SL gefunden habt, was euch gefällt. obwohl ich es mir ziemlich langweilig vorstelle, mich nur noch auf meiner insel, umgeben von elektronischen zäunen und ohne kontakt zu anderen, aufzuhalten. für mich ist das nicht der sinn in SL.

    im übrigen gebe ich leonhardo recht. das thema ist jetzt hier echt durchgekaut.
    die einen suchen halt spaß, wollen kontakt zu neuen leuten knüpfen oder geben sich auch mal einem sex-abenteuer hin (ohne deswegen gleich in psychische behandlung zu gehören)....andere widerrum schließen sich vor dem rest der SL welt auf ihrem sim ein. kann durchaus als genauso seltsam empfunden werden.

    LG
    Mina
     
  12. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Und jetzt noch eine Bemerkung zum eigentlichen Thema:

    Es soll ja Menschen mit sexuellen Fantasien/Wünschen geben und es gibt Menschen, deren Partner sexuelle Fantasien hat.

    Und ich sehe drei Möglichkeiten, damit umzugehen:

    1) Man erfüllt die sexuellen Fantasien/Wünsche seines Partners. :D
    2) Man lässt seinem Partner die Freiheit unerfüllbare Wünsche/Phantasien selbst auszuleben, z.B. virtuell. :)
    3) Man lässt seinen Partner einfach im Regen stehen. :?

    Also wenn Euer Partner wegen Euch auf SL verzichtet oder es nur noch sehr Eingeschränkt benutzt, dann solltet ihr euch natürlich mal darüber Gedanken machen, wie das aufzufangen ist.
    Einfach auf Stressmachen verzichten ist sicherlich zu wenig. Da sind schon ein paar Ideen gefragt.
    :wink:

    Leon
     
  13. Tweetie Beck

    Tweetie Beck Nutzer

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    natürlich muss ich mich nun auch nochmal zu worte melden - logo *g*

    schade nur das es so lange gedauert hat. aber mir ist nun einiges bewusst geworden :roll:

    das hätte gar nicht sein müssen und hab ich auch nicht verlangt oder gewollt.

    öfter? was waren ausser dem noch deine beschäftigungen dort? wenns 1.von anfang an klar gewesen wäre und 2. wirklich nur öfter hätts sicher net so ausmaße angenommen.

    wenn es nur diese geschichte wäre. die ist schon längst vergessen und spielt heute gar keine rolle mehr. aber ich glaube das wurde in den unzähligen diskussionen auch des öfteren betont. schade das männer nicht richtig zuhören und auch manches einfach unter den tisch kehren :roll:

    dann frage ich mich aber was genau du dann an diesen orten noch suchst wenn das nicht mehr dein anliegen ist. das größere problem ist wohl eher das du gar nicht willst das ich seh das du on bist. bestes bsp gestern. du bist weg und ich war beschäftigt. später hast mich dann zu dir geholt und dich 1.aufgeregt das ich nicht jeden einzelnen begrüßt habe sondern alle als gruppe und 2.flippst dann aus wenn ich mich mal mit jemandem unterhalte. ja bitte wie und was ist denn dann noch richtig :shock: :shock:

    das ist schön wenn diese leute alle glücklich sind. wahrscheinlich gibts da irgendwelche vereinbarungen bzw grenzen oder die sind im sl zusammen oder oder oder.....
    und nochmal - du musst dich nicht abmelden

    richtig, weil wir dann wieder streiten. du hast deine meinung von der du dich nicht abbringen lässt und ich habe natürlich auch meine meinung.
    gestern abend erst regst du dich so auf das ich mit jemandem IMs geschrieben habe weil du meintest ich rede schlechtes über dich. (die person hab ich vorher nie gesehen) das es auch noch andere gesprächsthemen ausser dich gibt ist gut möglich oder? auf der anderen seite möcht ich nicht wissen wie du mich da durch den kakao gezogen hast - aber das ist was anderes stimmts?


    so das war mein senf. wenn ich nun wieder eins auf die mütz bekomm - ja dann ist das eben so. zur erklärung vllt noch - wir sind momentan über 400km voneinander getrennt und können auch am telefon nicht über dieses thema reden ohne stress. daher dann hier :lol:


    feet falls das noch weitergeführt werden soll dann bitte per pn gell :wink:
     
  14. yve Hermans

    yve Hermans Guest

    Wow hallo, Stress sollte es nun wirklich nicht geben @ Tweety und Feet und ich gebe Rufus Brenner, sowie Leonhardo Regenbogen rech, es steckt bei beiden von Euch viel Wahrheit in den beiträgen, erstens gibt es wirklich einiges mehr in SL, wie das eine Thema (was übrigens sehr reizvoll und lustig sein kann), aber auch Leonhardo Regenbogen, hat recht in seiner Aussage, wenn es Leute gibt, die nicht so können wie die wollen, warum nicht auf diesen Wege, aber das sollte doch schon jedem selbst überlassen bleiben und nicht verallgemeinert werden :)

    ich bin glücklich so, wie ich zur Zeit lebe und mir fängt an, meine "Rolle" zu gefallen, wenn ich endlich mal wieder zeit habe online zu gehen, okay, einiges fehlt noch um meine Rolle zu spielen, aber ich glaube, es wird mir spass machen ;).
     
  15. Elizabeth Lemmon

    Elizabeth Lemmon Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leo,

    es gibt da aber auch noch die Seite des Partners, die du nicht erwähnt hast. Hier bedeuten deine Punkte:

    1) Man lässt sich zu Dingen zwingen, die einem nicht gefallen oder die man verabscheut.
    2) Ich weiß gar nicht, wie ich das ausdrücken soll. Dies kann nach eigenem Empfinden bedeuten, dass man dem Partner erlaubt, fremd zu gehen.
    3) Man erwartet Toleranz und Respekt vom Partner, der nicht nur seine eigenen Interessen sieht.

    Man muss in solchen Fällen schon versuchen, einen für beide Seiten tragbaren Kompromiss zu finden.

    Ciao Liz
     
  16. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das wollte ich damit eingentlich sagen. Und wer die dominantere Rolle in einer Beziehung hat, hat dabei die größere Verantwortung, drauf zu achten, das der Partner sich nicht auf was einlässt, was sie oder ihn unglücklich macht.

    Ein solcher Kompromiss ist daher nicht einfach zu finden, und die Möglichkeit, Dinge virtuell zu erleben, können ein Weg zur Lösing sein.

    Ich will samit sagen, das SL nicht immer die Ursache von Beziehungsproblemen ist, sondern vielleicht nur etwas, dass sie erst sichtbar gemacht hat.

    Leon
     
  17. Dazu gibt´s nur eines zu sagen, Leonhardo : Yepp .. yepp ... und nochmal yepp !!!
    Es kann auch der "Auslöser" zur Lösung eines Problems sein .... indem es die Dinge derart "hochkochen" lässt, dass man endlich mal über die eigentlichen Grundproblematiken spricht !! Das Problem ist nicht SL ... und deswegen kann ich auch verstehen, dass Tweetie meint "Du brauchst SL bei Dir nicht zu löschen, Feet !" Mangelndes Vertrauen lässt sich nicht durch einfaches Löschen eines Programms "wegklicken", Feet ! Schon mal überlegt, wo vielleicht das mangelnde Vertrauen herrühren könnte (außer vielleicht bei der "Sache von vor 6 Jahren", die Du da erwähnt hast !) ? Mangelndes Vertrauen ... so wie ich es erlebt habe ... kann auch daher rühren, dass diejenige Person einfach ein "geringeres Selbstvertrauen in die eigene Person hat". Ich will Euch jetzt nicht analysieren !!! Nicht das Ihr das jetzt falsch versteht !! Es war IN MEINEM FALLE so !! Muss nicht auf Euch zutreffen ! Und warum hat diejenige Person dann ein "geringeres Selbstbewusstsein ??? Weil man sie/ihn vielleicht die (auch mal) nötige Aufmerksamkeit nicht entgegen gebracht hat ...... ???
    Btw. ich bewege mich mittlerweile meistens mit meinem realen Ehemann in SL .... und genieße es :) !!! Entdecke manchmal sogar "neues" an ihm ... und es ist schön !! Das bedeutet aber nicht, dass wir uns nu dauernd "auch in SL auf der Pelle hängen" !!! Ich genieße meine Freiheit in SL genauso wie in RL ... und häng auch nur mal einfach mit anderen Freunden/innen ab !!
    Aber das war nicht immer so ..... auch bei uns gab es Spannungen ... mächtige sogar !!! Und für diese Spannungen war eben SL "nur der Auslöser" .... aber nicht der "springende Punkt" !!
    Yve ... es geht also !!! Man muss es nur mal versuchen (wollen).

    LG,
    Tonia
     
  18. Tweetie Beck

    Tweetie Beck Nutzer

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tonia - genau das meine ich auch - durch löschen des spiels und des accounts ist doch das eigentliche problem nicht gelöst. aber da rede ich wahrscheinlich spanisch. ja, wir haben uns nur im oder wegen des spiels in der wolle, aber das liegt nicht am spiel selbst. er meint ja immer das er wegen mir nun alles löscht um keinen streit mehr zu haben. aber verstanden wird dadurch auch keiner besser. dann kommt immer die frage was noch alles getan werden muss und ich denke das vertrauen aufbauen schonmal ein anfang wäre, aber das ist ja nunmal nicht wieder da sobald das spiel weg ist. und das es NICHT mit der sache von vor 6 jahren zu tun hat wird irgendwie immer überhört. wie bereits erwähnt wäre einiges anders gelaufen wenn von anfang an mit offenen karten gespielt worden wäre - ist zb eine sache die das vertrauen nicht gerade aufblühen lassen hat :roll: dein angebrachtes mangelndes selbstbewusstsein spielt da sicher auch eine gewisse rolle :roll:

    vorgestellt hatte ich mir das ganze auch etwas anders. klar sind wir im rl eigentlich täglich zusammen (im moment für einige wochen nicht). aber was spricht denn dagegen trotzdem ab und an mal was gemeinsam zu machen? ich will auch nicht den ganzen abend mit ihm dort abhängen. aber wenn ich schon durch meine bloße anwesendheit ein störfaktor bin - ja was soll ich denn da noch positiv denken?! es kann doch nicht sein das schon die popelige frage "was machstn" oder "wo bistn" wieder ne fette streiterei auslöst :roll: das heißt doch nicht das ich sofort dorthin flattere.
    unterhalte ich mich mit jemandem aus seine freundesliste (ich wurde angeschrieben) gibts wieder dicke luft, frage ich die person dann auch noch etwas spioniere ich gleich wieder rum. wir können nunmal nicht darüber reden, also hab ich einfach die person gefragt, wenn man eh schon im gespräch ist. (und ich find nix schlimmes daran wenn ich frage ob er ne sl freundin hat. auf die gleiche frage von ihm hab ich ja auch geantwortet..)

    naja - bringt nix darüber zu diskutieren.
    wenn er meint er muss nun alles löschen - bitte, dann kann ich da auch nichts ändern. gelöst ist dadurch das problem mit sicherheit nicht. statt sich von allen bemitleiden zu lassen das man nun leider gehen wird weil es nicht mehr auszuhalten ist, sollte man sich vielleicht lieber mal fragen warum, woher usw. und vielleicht auch mal ernst nehmen was der andere sagt.
    ich weiß wie wichtig ihm das spiel ist, von daher hab ich nie verlangt das er denn account löschen soll. aber son neuer is ja schnell angelegt *g*

    wird jetzt sicher eh wieder krachen - aber is eh schon alles im argen :roll:
     
  19. Tweetie ... das hört sich sooooooooooo vertraut an : Bei mir/uns hätte es fast bis zu einer Trennung geführt !!! Der Wunsch war schon ausgesprochen .... und Regelungen bezüglich unserer Eigentumswohnung auch schon "im Gange".
    Bei uns war das eigentliche Grundproblem "mangelnde/falsche Kommunikation". Wobei das "natürlich" (lol) nicht an mir lag ... ich habe mir den Mund fusselig geredet !! Gefragt ... geheult ... getobt ... ja ... und irgendwann kamen aus meinem Munde dann NUR NOCH Vorwürfe ... und er hat so richtig dicht gemacht !!! Heute weiß ich, das ich da so einiges "falsch gefragt habe" .. oder es einfach nur "verkehrt angefangen habe". Und versuche es, besser zu machen ! We´re only human .. of flesh and blood we´re made (Human League ... mal ein bisschen umgetextet .. lol). Wir haben beide Fehler gemacht .... und arbeiten jetzt daran, es wieder besser zu machen. Denn es war ja auch nicht immer so !Man darf es halt nicht "einschlafen lassen".
    Ich drücke Dir/Euch aber die Daumen, dass Ihr auch noch die Kurve bekommt !!! Übrigens, Feet, so richtig Sorgen würde ich mir wirklich machen, wenn Tweetie "nicht mehr kämpft" .... !! Soweit war´s bei mir auch irgendwann mal ... und ich habe "zu gemacht" !!!
     
  20. Tweetie Beck

    Tweetie Beck Nutzer

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    du meinst das männer sehen wenn frau dich macht? :roll: