1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Scientology

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Maike Hoorenbeek, 3. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Toleranz gegenüber anderen Kulturen, Religionen und Wertvorstellungen.


    Jeder der seine eigenen Vorstellungen davon hat kann diese in Second Life auf seinem eigenen Land durchsetzen wie er/sie dies für richtig hält. Kickt, bannt und orbitet sie von euren Land wenn euch ihre Nase (oder Gruppen-tag) nicht gefällt.

    Jedoch möchte ich dass wir die BIG SIX von Linden Lab auch hier auf Slinfo berücksichtigen - zumindest soweit dies im Rahmen deutscher Rechtsprechung in deutschen Foren möglich ist. verhaltet euch hier bitte nicht wie auf eurem Land in SL. Hier treffen verscheidenste Meinungen zusammen und sollen das auch. Bitte respektiert das!

    Ich selbst bin ein Scientology-Gegner jedoch (aufgrund der beweisbaren Fakten noch) gegen ein Verbot in Deutschland, weil ich dadurch unsere Demokratische Freiheit und freie Meinungsäusserung bedroht sehe. Der Grad zwischen "unbequem" und "potentielle Gefahr" für die Öffentlichkeit /Demokratie ist mir da dann doch etwas zu schmall geworden (siehe auch aktuelle News zur Linkspartei). Wer entscheidet Wann über Gut und Böse?

    Wer heute Scientology grundsätzlich das Recht absprechen will in SL präsent zu sein gehört vielleicht morgen selbst zu einer Gruppierung die dort oder in Deutschland verboten wird.

    Aufklärung ist notwendig und der erhobene Zeigefinger ist angebracht, aber bitte ohne Vergleiche mit dem Holocaust oder Kinderpornographie und ohne Beleidigungen, unbewiesenen Behauptungen, rufschädigenden Äußerungen oder übertriebener Gerüchteküche.

    Danke.

    Die Moderatoren sind angehalten bei weiteren unsachlichen Ausfällen - egal ob Pro oder Contra - hart durchzugreifen und bestehende Posts zu editieren.
     
  2. Gylie Oh

    Gylie Oh Freund/in des Forums

    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

    Dann hast du gegen geltende Gesetze verstossen !!!

    Das mit dem AR geht gegen Maike übrigens und ich befürchte sie wird dafür wohl leider verwarnt werden :?
     
  3. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Richtig ... deshalb ja ohne Diskussion.
    Wenn die Zeugen bei mir anklingeln werden sie auch nicht beleidigt sondern nur des Hauses verwiesen...höflich aber bestimmt.
     
  4. Maik Galaxy

    Maik Galaxy Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lieber Uli,

    ich habe extra bei "denen" geschrieben und nicht "bei den beiden", ich hab es bewusst gewählt weil ich meine Meinung über jene haben die Scientology verehren und ich der Meinung es hapert bei "denen" an Intelligenz oder oder, aber ich lebe mit allen Religionen und bin Tolerant, aber eine eigene Meinung darf ich dadrüber haben.

    Ich habe somit niemanden "direkt" persönlich angegriffen.

    Danke,

    Maik
     
  5. Milosh Glasgow

    Milosh Glasgow Freund/in des Forums

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
  6. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Uli, deine Argumentation setzt voraus, dass jeder weiss, worum es sich bei S. handelt.

    Ich sags nochmal, keinen fußbreit Raum den S.-tologen. Wer ohne Ahnung worum es sich bei S.-tology handelt sich ggfs. überreden lässt sich mal praktisch auf die dianetic einzulassen hat schon verloren.

    Wie bekannt ist haben die S.-tologen ihr Zentrum im realen Berlin. Was liegt näher als im virtuellen Berlin zu einem Besuch des real existierenden Zentrums einzuladen.

    Und sorry, es ist widersinnig, Faschisten dafür zu loben dass sie den Schneid haben, sich als Faschisten zu erkennen geben. Na aber Hallo!
     
  7. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    genau das wollen sie meiner Meinung nach, Linda!

    Sie wollen angesprochen werden, gefragt werden und dann werden sie erklären, was das ist. Natürlich aus ihrer Sicht.....
     
  8. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Darum hätte ich in Ausübung meines Hausrechts kommentarlos gebannt aus Verantwortungsgefühl meinen Sim-Besuchern gegenüber. Ich find jedenfalls Klasse, dass du ein waches Auge hattest.

    Ich glaub Bann-Rechte zum kommentarlosen bannen haben noch andere bei euch? :wink:zaunpfahl
    Ich als Maike würde es nicht tun jetzt mehr.
     
  9. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    1.534
    Punkte für Erfolge:
    154
    Linda,

    eröffne mal einen neuen Thread mit einer Umfrage:

    Kennst Du Scientology? Ja/Nein

    Wetten, dass diese sehr eindeutig enden wird?



    Maik,

    dann noch ist es kein sachliches Argument, dass dieser Diskussion hier weiter hilft. Und Deine persönliche Meinung respektiere ich, darüber gibt es keinen Zweifel! Aber sobald Du sie öffentlich machst, solltest Du diese auch sachlich unterbauen.

    LG,
    Uli
     
  10. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    schon der erste der nein ankreuzt rechtfertigt zu seinem eigenen schutze den kommentarlosen bann von s.-tologen
     
  11. Kottos Sperber

    Kottos Sperber Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dann ergänze doch um eine weitere Frage: Wenn nein, möchtest du von Linda beschützt werden?
     
  12. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    ich bin so widerlich und machs trotzdem, oder dann erst recht.

    uli, du siehst wo das wieder hinführt, wenn du mich zu was aufforderst? *grins (insider)
     
  13. Milz Yue

    Milz Yue Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die freiheit des anderen endet genau dort wo sie anfängt meine zu
    begrenzen.
    sowas gibt bei uns direkt n freiflug vom gesamten estate. -)
    allerdings bekommen den alle religiosen freaks die versuchen
    bei uns propaganda zu machen ....

    mfg milz
     
  14. Linda Paine

    Linda Paine Guest

  15. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    Ohne Komentar: bann - und gut is.

    Und wer solche leute auch noch dafür lobt das sie so net sind und sich als anhänger zu erkennen geben und damit schlicht werbung machen, der ......... *schaut gen himmel * Anm. Mod:hier wurde eine Passage aus rechtl. Gründen entfernt - Shirley Iuga

    @swapps - ich geb dir sicherlich in deinen ausführungen recht, aber gerade weil die grenzen fliessend sind und es genügend negatvbeispiele für manche grupierungen gibt sollte man sie sich vom leib und von der sim fern halten.

    gibt einige gruppierungen die ich rigoros bannen würde.

    und linda - recht haste!!!

    mig
     
  16. Gylie Oh

    Gylie Oh Freund/in des Forums

    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Und wieder einmal ein "tolles" Beispiel für jemand, der mit seiner Äusserung lieber persönlich beleidigt anstatt zu argumentieren und somit keinen Deut besser ist als die, die er verurteilt.

    So hinterlistig das Vorgehen der Scientologen auch sein mag, so fragwürdig ihre Ziele zu sein scheinen, das gibt noch lange keinen Grund hier gegenüber Posts anderer Forumsmitglieder solche Aussagen zu tätigen.

    Einfach nur traurig :cry:
     
  17. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator / amtierender Fussballgott Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich habe bei denen mal spaßeshalber einen Persönlichkeitstest mit Direktauswertung gemacht (kostenlose Anwerbeaktion nehme ich an) und danach hat eine mit mir ein Gespräch über die Ergebnisse geführt.
    Zum Glück konnte ich ihr länger starr in die Augen sehen als sie mir :twisted:

    Ich halte sie für gefährlich, jedenfalls für jeden, der nicht einigermaßen sattelfest in seinem Leben ist.
    Es geht übrigens nach meiner Meinung dort wie so häufig letztlich nur um Geld, Macht und Sex wobei ich mir bei der Reihenfolge in Bezug auf Macht und Sex nicht sicher bin.
    Der Rest ist nur religiös-ideologische Verbrämung.

    Auf Land, wo ich das Recht dazu habe, würden sie gebannt und zwar ohne Diskussion.
     
  18. Angie Vita

    Angie Vita Superstar

    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OMG den Test hab ich auch mal mitgemacht "Samstagnachmittaglangeweile" Phhhuuu 200 Fragen, geschätzt nur 50 Fragen, da jede Frage etwa 4x vorgekommen ist - war nach der "Auswertung" nicht wirklich schlauer :roll:

    Zurück zum Thema - würde die auch bannen, einfach weil die generell ihre "Ziele" verfolgen... (um unsichere allenfalls zu schützen)
     
  19. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    in meinen augen ist das gutieren solcher leute wie das augenverschliesen und stillschweigende dulden.
    wegsehen - oder solche dinge wie : es ist gut das sie sich zu erkennen geben - sorry das bringt mich zur weisglut.

    ich könnte da beispiele anführen mit denen ich das gleichsetze aber dann setzt mich swapps vor die tür für immer. und das wollen wir doch ned *lieb guck*

    und sieh mal nun hast doch endlich jemanden den du als schlechtes beispiel vorzeigen kannst - in dem fal ist mir das ehrlich gesagt wirklich schnuppe.

    und als argumente:

    http://home.snafu.de/tilman/scientology_ger.html


    http://www.stern.de/tv/sterntv/:Undercover-Journalist-Scientology-Berlin/620309.html


    http://www.relinfo.ch/scientology/index.html

    mehr?

    allerliebste grüße

    mig

    edit: 1 fehler
     
  20. DimSum Avro

    DimSum Avro Guest

    Ich denke, ich hätte sie auch gebannt. Das hat nichts damit zu tun, dass hier freie Meinungsäusserung oder Religionsfreiheit in Frage gestellt werden soll, aber diese Gruppierung ist leider hochgradig gefährlich. Und das auch noch offensichtlich.

    Bin beim Durchgooglen mal bei ihrem Handbuch hängengeblieben. Besonders beim Kapitel "Antisoziale Persönlichkeiten" ist mir schlecht geworden. Und was die Jungs mit "Anitsozialen Persönlichkeiten" vorhaben, hat ein berühmter den Scientologen sehr nahestehender amerikanischer Schauspieler (nein, nicht der Dicke, der Andere) in einem Interview ja ziemlich offen dargelegt.
    (EDIT: Um hier keine rechtlichen Probleme entstehen zu lassen, wurde der Name von mir entfernt).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.