1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Sklaven gefangen nehmen

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Bondi Barbosa, 4. Mai 2011.

  1. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau.
    Wozu überhaupt noch unterschiedliche Rollen spielen. Eine Universalrolle, die ich auspräge je nachdem wer gerade online ist, ist doch viel einfacher.
     
  2. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie recht du hast.....

    Dem einen ist es alles viel zu detaliert ...
    Dem anderen ist es viel zu unrealistisch..
    Dem nächsten nicht nach den Büchern...
    Dem nächsten nicht detaliert genug...

    Man wir es nie allen recht machen können...
     
  3. Peacy Cortes

    Peacy Cortes Freund/in des Forums

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    So mal durch die 2 Seiten gequält, und nun komm ich nicht drum rum meinen Senf ...na ihr wißt schon ...

    Wenn ich das so lese wo da die Prioritäten liegen, kein Heimstein, sich einer Stadt oder auch Handelsposten nicht so recht anschließen zu wollen, das RP mit einem Schmied scheuen, alles selber und allein bewerkstelligen zu wollen, das schnelle Capture und den fixen weiterverkauf, da bin ich doch Froh eine Panther zu sein und nicht in das Beuteschema zu passen, der Eindruck den ich habe schaut so aus :

    Da sucht wer den schnellen Kick, schäut dabei die Interaktion mit anderen, sucht sich die einfachsten Opfer dafür die raus, die schwächsten Rollen im RP. Auch wenn auf GOR eien Kajira oft nicht mehr als eine Ware ist, im Rollenspiel ist sie ein Spielpartner ich würde mich weigern meine RP Zeit für jemaden zu verschwenden der sich nicht die Zeit mit mir nehmen will, denn so kommt es bei mir an. Alles möglichst einfach und das ganze so schnell es nur geht über die Bühne bringen.

    Vielleicht Irre ich mich ja auch ?
     
  4. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe keine Daumen mehr übrig, Peacy.
     
  5. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es wird auch immer wieder jemanden geben, der wirklich an allem und jedem etwas auszusetzen hat.
    Das ist leider pathologisch. Nie das beste bekommen und erreichen. Irgendwie ist da immer ein Haar irgendwo in der Suppe.
    Und wenn nicht in meiner, dann in der von meinem Nachbarn, der fünf Straßen entfernt wohnt.
     
  6. Bina Mayo

    Bina Mayo Superstar

    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich persönlich finde es ne schöne RP-Vorlage, WENN man eben erst den Schmied suchen muss... ich habe mal Wochen damit verbracht, weil mir jemand erzählte, Angelhaken müssen im Feuer gehärtet werden. Beim RP ist es ja immer schön, man kann, muss es aber nicht :)

    Und zur Schmiedetechnik... ich musste das mal Ansatzweise im Rahmen meiner Ausbildung machen müssen. Die meisten Schmiede nutzen solche Einsatzstücke im Amboss, ich habe den Namen vergessen. Auf jeden Fall ist es damit ohne weiteres möglich, das Collar aufzulegen, selbst wenn es sich noch am Hals befindet. Ich finde es aber auch nettes RP, sich mit der Feile dran zu geben ;)

    Und wen es interessiert, wie im RL ein Schweres Collar aussieht, kann mal nach "Eisen Jörg" googlen, ich bin aber froh, dass ich nur ein leichtes am Hals habe ;)
     
  7. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Gibts bei Arabella Swashbuckler, soviel ich weiß.
     
  8. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :)
    Für viele tatsächlich nicht nachvollziehbar..... Es gibt Menschen die haben leider nicht den ganzen Tag Zeit (und auch die Nächte) sich am PC in SL aufzuhalten. Die Onlinezeiten von einigen zeigen hier eine klare Verschiebung der Realität auf.
    Für viele ist SL (und das dazugehörige RP) Lebensinhalt geworden, Im SL zu leben zu lieben und das reale Leben auf diese virtuelle Welt auszurichten. Das reale Leben ist dann nur noch Nebensache. Auch das ist pathologisch.

    Für mich ist das virtuelle RP eine Abwechslung die ich für kurzweiligen Spaß nutze. Natürlich vor dem Hintergrund, es soweit wie möglich von der einsetzbaren Zeit "realistisch" spielen zu können.
    Wenn ich dann irgendwann viel Zeit haben sollte ( wenn ich Rentner oder Arbeitslos oder Hausfrau... ach nee das kann ich ja nicht werden) werde ich sicher auch weitere Qualitäten in ein RP einbringen können.
    Und mir dann auch eine Sklavin in SL nehmen .... denn dann habe ich auch dafür Zeit...die ich jetzt lieber meinen real angedeihen lasse.... Und ich habe zwei Im Realen....
     
  9. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :) dann werde ich mich doch da einmal umsehen.
    danke Dir für den Tip
     
  10. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jup, super Idee, Leuten die Dir geholfen und Deine Fragen beantwortet haben, dann einen pathologischen Befund auszustellen. Sehr geschickt.

    Vielleicht hatte man dem Thread dann folgendermaßen eröffnen sollen.

    Ich suche eine Rolle, in der ich die Fix und Foxi, ach nein, Packsie und Ficksie Mentalität spielen kann, ohne aber mich weiter mit der Sklavin belasten zu müssen. Wie mache ich das am besten, so das ich auch nicht mit anderen interagieren muss ? Am besten fange ich dazu sklavinnen, die sich ja nicht wehren können. Outlaw mache ich am besten, da brauche ich keine Verbindung zu einer Stadt.

    Merkt man, das ich mich ein klein wenig ärgere ?
     
  11. [ot] dies lasse ich mal als vollzitat stehen. die onlinezeiten der user sagen rein gar nichts darüber aus, ob die leute arbeiten oder nicht, es passiert durch aus, dass man einfach mal auf busy ist. übrigens, auch als hausfrau oder hausmann kann es sein, dass man keine zeit für sl hat. weiterhin ist deine vorliebe für die pathologie rein subjektiver natur. [/ot]
     
  12. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jeder darf sich den Schuh anziehen der im passt.
    Wenn er zu Dir passt, zieh ihn einfach an.. oder lass Ihn stehen.
    Das ist immer die eigene Entscheidung.... So wie alles im Leben. :)
    Passt er zu dir?
     
  13. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    etwas provozierend... das stimmt. :)
    Damit die eine oder andere Ansatzpunkte findet..... :)

    Ist auch nur an die gerichtet, die über mangelndes RP die Nase rümpfen.

    Auf den punkt gebracht...
    Wenig Zeit ... Weniger RP
    Viel Zeit... Ausgebautes RP
     
  14. Peacy Cortes

    Peacy Cortes Freund/in des Forums

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Also sind die Rollenspieler welche sich bemühen ihrem gegenüber das bestmögliche RP zu geben reif für eine Zwangseinweisung ?

    Die welche nebenher im Büro SL oder ein Forum laufen haben, Krank und Realitätsfremd ?

    Ist wenig Zeit zu haben eine rechtfertigung seinem Gegenüber nur halbherziges RP zu gönnen ?
     
  15. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Ich glaube, Du ärgerst Dich über sehr viele Dinge ..... :)
    Irgendwie freue ich mich, Dir damit einen Gefallen zu tun, dass Du dich auch nun wieder ärgern kann. :)
     
  16. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist eigentlich ganz einfach:

    Die perfekte Rolle heisst: Tavernenbesucher. Am besten als Händler, der reisst berufsbedingt und hat in der Regel Kohle.

    In der Rolle hat man garantiert keine Verpflichtungen, kann spielen wo man will und wie lange man will und kann sich durch ganz Gor durchvögeln. Niemand wartet auf Dich, niemand vermisst Dich wenn Du mal nicht da bist.
     
  17. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du sprichst jedem Spieler die Ernsthaftigkeit ab, der nicht die Zeit hat, Tage mit einem RP verbringen zu können.
     
  18. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank das Du mir klar machst, das helfen wollen einfach nur Dumm ist.
     
  19. Bondi Barbosa

    Bondi Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann solltest Du die Art Deiner Hilfe einmal überdenken...

    So wie ich nach Deiner Aussage meine Rolle die ich spiele überdenken sollte.... :)
     
  20. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bondi

    Du wirst die Rolle soo eh nicht lange spielen , weil du frustiert feststellen wirst , dass auf die fuck&sell RPs* kaum eine Bock hat.

    Die Rolle hat dann Zukunft und eine Chance auf Erfolg wenn sie in eine grössere Storyline eingebunden ist. So kommt die "Beute" eben nicht zu einem X-beliebigen neuen Master, sondern wird in eine Geschichte eingebunden.

    Das ist was die meissten wollen.

    ..

    * Copyright der Sleen