1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Toleranz

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Ninetta Serevi, 18. Oktober 2007.

  1. Ninetta Serevi

    Ninetta Serevi Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich weiß, dass es schon einen Thread zu Toleranz gibt. Der ist jetzt gesperrt. Ich möchte das Thema trotzdem noch mal aufmachen.

    Als ich ganz eu in sl war (2. Mal online oder so), ist mir ein Ava mit einer Hakenkreuz-Binde am Arm aufgefallen. Also genau so, wie man es von Nazibildern kennt. Ich hab mich furchtbar aufgeregt. Soll ich sowas tolerieren, nur weil in sl alles erlaubt ist? Ich habe gemerkt, dass meine Toleranz begrenzt ist.

    Wie seht ihr das?
     
  2. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Ironie ON]
    Oh....ich liebe meine Waffen-SS Offiziers Kappe. :wink: Besonder bei meinem recht dunkelhäutigen Avi mit schrägstehenden Augen und schwarzen Haaren. Dann trage ich auch gerne mal mein Iron Cross Ribbon und grinse die Leute an.

    [Ironie OFF]


    Achso..ich bin übrigens in einem SL Militär, trage meistens eine Waffe und die Unifomen sind doch recht grau....

    An den Pranger mit mir!!! 8)

    EDIT Swapps: Ich habe den Ironie-Abschnitt mal für andere deutlicher gemacht
     
  3. Madfas Torok

    Madfas Torok Freund/in des Forums

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nunja, ich bin gemeinhin als toleranter mensch bekannt.
    Meine Toleranz gegen Massenmörder und Leute die soetwas heute wieder propagieren ist eher weit unter 0.
    Eigentlich gegen Waffen im allgemeinen, abgesehen von RP-Sims.
     
  4. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich persönlich habe insbesondere etwas gegen Leute die den Begriff der Ironie nicht kapieren. :)

    Ironie ist übrigens, nur mal so am Rande, ebenso wie Satire, die ja auf Ironie sehr häufig aufbaut, eine Art, Kritik zu üben.

    Aber Gott bewahre, mein Tonfall war nun keine Ironie, nein, nein.

    Und damit auch keine/r weint:


    :D :) 8) :wink:
     
  5. Kim Mensing

    Kim Mensing Nutzer

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kenne den alten Thread auch nicht und schreibe hier jetzt einfach mal was, ohne zu wissen, ob das woanders schon mal jemand geschrieben hat.

    Toleranz kommt ja wohl vom lateinischen "tolere"=tragen. Ich trage und ertrage andere Meinungen und Überzeugungen, obwohl ich andere habe und vertrete. Das ist etwas anderes als das populäre Missverständnis: "Man darf keine Überzeugungen haben, weil das dasselbe ist wie intolerant sein."

    Nur wer selber Überzeugungen hat, kann dann auch andere tragen. Wer keine Überzeugungen hat, dem ist wahrscheinlich sowieso alles Wurscht und egal. Da ist sich´s leicht "tolerant"...

    Toleranz, richtig verstanden, hat aber IMO da ihre Grenze, wo sie etwas tolerieren muss, was selber jede Toleranz vermissen lässt. Nazis zum Beispiel. Man muss nicht das absolut Böse tolerieren, nur um nicht als intolerant zu gelten. Ich muss den nicht tolerieren, der das Messer zückt, um mich umzubringen oder mein Gehirn gleichschalten will. Ende der Durchsage...

    Gräm Dich nicht wg. "Intoleranz", sondern sag dem Nazi Deine Meinung ins Gesicht. Er kann Dich ja muten. Aber vielleicht mutest Du ihn dann ja schneller als er Dich :wink: Und: In SL ist auch nicht alles erlaubt.

    Liebe Grüße
    Kim
     
  6. Vrotan Negulesco

    Vrotan Negulesco Nutzer

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Man sollte eben einfach wissen, wann es Zeit für Sarkasmus und Ironie ist und wann nicht.

    Wenn es um Hakenkreuzarmbinden und Waffen-SS-Kappen geht, hört bei mir die Toleranz auf - auch das Interesse an Ironie und Sarkasmus.

    Scheiss egal, was da dann für ein Avatar drunter steckt. Von mir aus auch ein Marsmännchen.

    Militaria - ok. Aber muss es unbedingt etwas mit realem Hintergrund sein? Egal ob nun 3. Reich, Stalin Korea was auch immer? Kann man nicht auch mit Waffen spielen ohne zu provozieren?

    Scheinbar nein.

    Traurig.
     
  7. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    Ohhhhhhh..wo habe ich denn von etwas realem gesprochen? The Novus Ordo Imperialis basiert auf nichts was real existiert. Ordo orientiert (!) sich an den Idealen des Alten Rom übertragen auf ein modernes "Militär".

    Bitte in dieser Reihenfolge: Lesen, denken, nochmals denken, dann schreiben.

    Und Ironie ist ein der harschesten Kritiken die es gibt, und daher wohl sehr wohl erlaubt. Ironie kann weitaus mehr bewirken als ein lahmes "Oh...das Dritte Reich war so böse...." und ewige Selbstvorwürfe. Schon Prinz Harry hatte das begriffen, nur leider ist das Gros der Menschheit nicht dazu in der Lage, zu begreifen, was für eine wirklich tiefgehende Kritik Ironie/Satire darstellen kann.

    Ironie greift die Substanz an, die Möglichkeiten der sonstigen Kritik bestehen darin, an der Oberfläche zu kratzen. Und deswegen werde ich mit Freude weiterhin meine Waffen-SS Uniform tragen.

    Witzig, dass die Jungs von jüdischen Sims die Sache begriffen haben....
    AN DEN PRANGER..hopp hopp.
     
  8. Nein Vrotan,

    Ironie gibt der Lächerlichkeit preis und Lächerlichkeit tötet.

    Moers' "Öch sötz ön meinem Bonker" hat mehr Berechtigung als 100 Abhandlungen seriöser Art, denn der Effekt ist 1000-mal größer!

    Allerdings kam die Satire eben auch leider nicht so ganz rüber, Arica! Hättest Du vielleicht etwas besser formulieren sollen. (Ich habs auch nicht gleich als Ironie verstanden)
     
  9. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #

    Verdammt! Und ich dachte ich häte es einfach und deutlich genug formuliert/herausgestllt...aber okay. Kritik angenommen und ich bin begeistert, dass der ein oder andere es tatsächlich gerafft hat. :)
     
  10. sanam Sewell

    sanam Sewell Guest

    @ Arica

    Du hast ja definitiv Deine Überzeugungen und bist nicht doof bzw. auf den Kopf und auf den Mund gefallen - ich würde mich auch vertiefter für das interessieren was Du sagst, weil es erst Mal schüttelt, und das möcht ich mir überlegen.
    Aber ich werd den Eindruck nicht los, dass Du zwanghaft provozierst aus reiner Freude (?) am Provozieren oder um Aufmerksamkeit zu erregen (Aktion gelungen). Wenn es Dir tatsächlich um Inhalte geht, warum nimmst Du dann diese megalomane und provokative Haltung ein, die ja nichts weiter tut als die Inhalte verschleiern?

    Wenn Du der Ansicht bist WIR sind alle auf den Kopf gefallen eben: lesen, denken, schreiben oder noch besser doppelt gemoppelt lesen und denken - weshalb lässt Du Dich auf unser Niveau runter?

    bin völlig nüchtern und ohne Emotion- sehr selten übrigens, will heissen, ich habe keine Wolle gegen Dich und Du ärgerst mich auch nicht. Frage mich bloss, was Du genau vermitteln willst..
     
  11. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Sinn der wenigen Posts die ich schreibe, die sich nicht auf eher rein informativen Niveau bewegen ( Wo gibt es was? etc. pp.) besteht darin, Menschen zum Denken anzuregen. Provokation hilft, allerdings ist diese nichtmal unbedingt intendiert, da man ja sieht, wie soviele darauf reagieren. Immer bedenken: Nur weil ich keine haufenweise Smilies etc. benutze, heißt das nicht, dass ich unfreundlich bin. Schriftlich kommt vieles kühler rüber als es ist und ich selbst habe nunmal eine recht deutliche Ausdrucksweise. Wenn Leute meine Postings anscheinend entweder lesen und überhaupt nicht verstehen oder aber nur einmal drüberlesen und ihren Senf dazu abgeben, ohne ihr Hirn auch nur länger als eine Minute dazu anzuregen, mal zu überlegen, ob abgesehen von meinem kühleren Tonfall vielleicht etwas an der Sache dran sein könnte, dann ist dies nicht meine Schuld sondern eindeutig auf den anderen zurückzuführen. Gerade bei interessanten Themen halte ich nichts von einem seichten Schwafelton, un gerade Ironie verschleiert nicht sondern bringt exakt auf den Punkt.

    Aufmerksamkeit? Nein, dazu würde ich, wenn es darum tatsächlich ginge, bestimmt kein Forum nutzen, allerdings finde ich es immer amüsant, wie viele sich wie die Geier auf meine Postings stürzen.

    Übrigens, das mit dem Denken war, und das gebe ich offen zu, nicht auf alle gemünzt, sondern auf meinen Vorgänger. Wer anderen kompletten ninn unterstellt kann auch mit eine Backkick rechnen. Ich bin nunmal ehrlich.#

    Aaaaaaber...BTT...wenn du diskutieren willst..immer gerne. Schreibe mir in SL eine IM, bin gerade online. Gilt auch für alle anderen, es sei denn, es handelt sich um Droh-IMs á la "Fucking Nazi". ;)
     
  12. OT-on
    Hallo sanam,
    da ich dieses Wort "megalomane" noch nie gehört habe und es verstehen wollte hab ich es gerade in Wikipedia.de eingegeben.
    Aber das Ergebnis war nicht so aufschlussreich, wie ich es gehofft hatte.

    Mich würde interessieren, wie Du dieses Wort definierst, was es in dem Zusammenhang bedeutet?

    Ist jetzt reiner Wissensdurst von mir und eben auch OT hier.
    LG
    Treb
    OT-off
     
  13. Danke.. hab gerade per PM eine Antwort auf meine Frage bekommen. Somit ist mein Wissensdurst auch schon zufriedengestellt.

    Schönen Abend @ll noch
    LG
    Treb
     
  14. Madfas Torok

    Madfas Torok Freund/in des Forums

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @arica

    dein vorgänger im posting war ich, nur bezog sich mein posting überhaupt nicht auf dich sonderrn auf das eröffnungsposting.
     
  15. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vrotan. ;)
     
  16. Maro McMahon

    Maro McMahon Neuer Nutzer

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Novos Ordo Imperialus..

    *** Ist die Novos Ordo Imperialus nicht die Armee von Vesperia, die vor einem Jahr schon wieder zu grunde gegangen ist...*** oder gibt es eine neue Ordo... nur mal so interesse halber...

    Maro
     
  17. Luna Daniels

    Luna Daniels Superstar

    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ninetta,

    Das Posting von Kim unterschreib' ich mal mit einem deutlichen JA. Toleranz bedeutet nicht, alles zu akzeptieren oder zu allem ja zu sagen,- egal ob in SL [libary:f3d080292d]Abkürzung für [Second Life][/libary:f3d080292d] erlaubt oder nicht. Es gibt Dinge, die sind für die meisten Menschen aus verschiedensten Gründen nicht tolerierbar,- wobei die Toleranzgrenzen bei jedem aber unterschiedlich sind.

    In SL [libary:f3d080292d]Abkürzung für [Second Life][/libary:f3d080292d] sind für mich persönlich nicht tolerierbar Nazi-Verherrlichung und Ageplay. Mir fällt sonst momentan nichts weiter ein, ist aber vielleicht nicht abschließend.

    In RL [libary:f3d080292d]Abkürzung für [Real Life] - das [Reale Leben][/libary:f3d080292d] liegen die Grenzen in manchen Bereichen niedriger, da würde ich wohl manches nicht tolerieren können, was ich in SL [libary:f3d080292d]Abkürzung für [Second Life][/libary:f3d080292d] durchaus akzeptieren kann.

    LG
    Luna
     
  18. Luna, meine liebe Freundin,
    es gibt da noch einen Punkt welchen ich da ergänzen möchte, als absolute Toleranzgrenze, als 100%-NoGo: Kinderpornographie in jeglicher Form.

    Aber auch das Thema wurde ja im Forum schon sehr ausführlich diskutiert.

    Und ja, ich denke auch, Kims Beitrag hat es recht gut herausgestellt, was Toleranz bedeutet.

    LG
    Treb
     
  19. Luna Daniels

    Luna Daniels Superstar

    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Treb,

    Du hast natürlich recht. Ageplay, Kinderpornographie und alles, was damit zusammenhängt.

    LG
    Luna
     
  20. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Novos Ordo Imperialus..

    The Ordo Imperialis, stationiert in Port Malus, Simname Titan, ist ziemlich aktiv nach einer kurzen Pause.

    gez. Corporal Storaro, Terra Tetria Ferrata.