1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Vandalismus in newBerlin!

Dieses Thema im Forum "NewBerlin" wurde erstellt von Rago Allen, 1. Mai 2009.

  1. Rago Allen

    Rago Allen Nutzer

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wie die newBerliner Polizei heute bekannt gab, kam es in den letzten Tagen vermehrt zu schweren Fällen von Vandalismus in weiten Teilen der Stadt.
    Unter allen Schmierereien stieß eine deutlich hervor:

    [​IMG]


    Eine politisch motivierte Tat im Zusammenhang mit dem bevorstehenden ersten Mai ist im Augenblick nicht auzuschließen .

    Dieses Bild von einem der mutmaßlichen Täter von einer Überwachungskamera aufgenommen.

    [​IMG]

    Für sachdienliche Hinweise wenden sie sich bitte an die nächste newBerliner Polizeidienststelle.
     
  2. /me verbrennt die klamotten damit man ihr nichts nachweisen kann......
     
  3. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.581
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    *is unschuldig*
     
  4. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    * rennt zur nächsten Polizeistation und sagt, dass Sandra und Elec NIE unschuldig sind!
     
  5. na danke Maike...nun hängen schon Fahndungsbilder dank dir

    [​IMG]
     
  6. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm, die auf dem Fahndungsfoto sieht aber sehr nach Linda aus...:???:

    und was meldet Focus-Online gerade?
    23:30 Frankfurter Tor - Friedrichshain
    Inzwischen sind die Autonomen an der Kreuzung Frankfurter Allee / Warschauer Straße angekommen. Hier wurde während der Hausbesetzer-Demonstration im März ein Polizeiauto umgekippt. Insgesamt sind ungefähr 20 Flaschen geflogen und das eine oder andere Auto hat einen Tritt abbekommen. Die Polizei versucht schnell zu reagieren und potentielle Flaschenwerfer auszuschalten, bevor sie zum Wurf kommen. Mehrere Autonome sind festgenommen worden.

    und wo wohnt Linda? oO
     
  7. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.581
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Das is aber Sandra
     
  8. Maike wo Linda wohnt kann ich dir genau sagen...auf Dark Refuge Island in ner skybox
     
  9. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ach ja????

    wenn da 500 Polizisten kommen... ha ha
     
  10. nuja ihr pech nich meins....nur wenn die die falsche person mitnehmen könnts teuer werden an schadensersatzansprüchen
     
  11. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tja,wer von euch beiden ist autonom? oder autonomer?
     
  12. Johanna Burnstein

    Johanna Burnstein Freund/in des Forums

    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    "Ich war 's nicht..." /me kuckt um sich und pfeift...

    Das Recht wie Glut im Kraterherde
    nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
    Reinen Tisch macht mit dem Bedränger!
    Heer der Sklaven, wache auf!


    --

    War einmal ein Revoluzzer,
    Im Zivilstand Lampenputzer;
    Ging im Revoluzzerschritt
    Mit den Revoluzzern mit.

    Und er schrie: "Ich revolüzze!"
    Und die Revoluzzermütze
    Schob er auf das linke Ohr,
    Kam sich höchst gefährlich vor.

    Schönen ersten Mai... :)