1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Verblöden Blödelthreads?

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Carlos Philbin, 15. Oktober 2008.

  1. Ezian Ecksol

    Ezian Ecksol Guest

    Wiki, der Volksmund des Internets, sagt: Herkunft: schwach, kraftlos, zart. Heute: dumm. Aber auch: lästig, nervend.
     
  2. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Mich mal damit zurückmelde:

    Das Blöde ist ja, dass die Blöd-Macher ja nicht blöd sind sondern auf hohem Niveau die Blöden mit blöden Beiträgen blöd halten damit die Nicht-Blöden von den Blöden profitieren können.

    Also bei der Blöd-Zeitung und den RTL II Nachrichten ist es jedenfalls so.
     
  3. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mal was wissenschaftliches zu dem Thema:

    In folgendem Artikel wird ein direkter Zusammenhang von Online-Konsum und Intelligenz-Schwund hergestellt. Ich kann dem Artikel nicht 100% zustimmen, aber es es stimmt mich zumindest nachdenklich:

    (Kramt nach dem Link zum Artikel)

    EDIT: kann den Artikel nicht mehr finden, stattdessen hier zwei Links die genau das Gegenteil behaupten*g*:

    http://www.pcwelt.de/start/gaming_fun/archiv/14122/intelligent_durch_internet_und_fernsehen/

    http://www.sueddeutsche.de/computer/226/305195/text/

    Und hier ein Absatz in dem der TV-Konsum in Zusammenhang mit Bildung gebracht wird:

    http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/muelheim/2008/9/12/news-76151581/detail.html

    ... dort heisst es:
     
  4. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    off-topic aber muss raus:
    vielen Dank für die 100. positive Bewertung, und das noch beim ersten Posting nach der Sperre....
    Danke, wer immer es war.:lol:
     
  5. Diabolic Obviate

    Diabolic Obviate Superstar

    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ..dort heisst es auch:

    und noch mehr populare Gedankenverirrungen...

    Fakt ist, dass solche unrichtigen Behauptungs-Thesen abhängig vom nach oben weisenden ?Bildungsgrad? in diesem Forum benutzt werden:

    So wird hier aus: "....intelligente Menschen, die sich doch wohl doch gerne BlödelTV ansehen dürften statt sich mit schwerer Arte-Kost den Feierabend zu vermiesen etc. "

    ...schließlich ein :"(unintelligente) Arbeiter sehen BlödTV."

    Der Arbeiteranteil in Deutschland liegt bei ca. 30%, Tendenz stark fallend.
     
  6. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Danke für die Berichtigung. Das war mir nicht bekannt.