1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Viewer stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Phoenix / Firestorm" wurde erstellt von Akemi Imako, 17. November 2014.

  1. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Nachtrag: Ich habe mal im SL JIRA gebuddelt: https://jira.secondlife.com/browse/BUG-5623 und https://jira.secondlife.com/browse/VWR-28811 und BUG-4257 (der ist aber auf "privat" und nicht sichtbar)

    Läuft dein Viewer in Fullscreen (Vollbild)-> Nicht als Vollbild laufen lassen.

    Der Viewer kann crashen, wenn du versuchst, von der iPhoto Bibliothek hochladen willst-> Kopie auf dem Desktop ablegen, dann hochladen von da.

    Doppelklick auf die Datei-> Datei auswählen und dann "auswählen" nutzen kann helfen.

    Das Dateiauswahlfenster ist auf Thumbnail Vorschau-> Als Liste darstellen lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2014
  2. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    @ Nico, weiss ich nicht, eine von denen kann ich sicherlich mal Fragen, die anderen sehe ich kaum. Und die haben zwei linke Hände und alles Daumen. Es scheint aber ein OS unabhängiges Problem zu sein, soweit man in den JIRA's sehen kann. Eher wohl eine generelle Cocoa Sache zu sein.
     
  3. Maddy Gynoid

    Maddy Gynoid Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Akemi,

    das, was du bei mir im Zusammenhang mit Hahne gelesen hast, war in Bezug auf Probleme mit dem Inventar. Das hat mit Fotos speichern eigentlich nichts zu tun.

    Hier mal ein paar Tipps von mir zu deinem Problem:

    Hast du den Hinweis von Uli mal überprüft. Alle deine Symptome deuten auf einen Fehler mit dem Microsoft Cloud Dienst hin. Der hieß früher mal SkyDrive. Inzwischen nennt sich das OneDrive. Wenn du diesen Dienst auf deinem Rechner nutzt, dann deinstalliere ihn, denn der verursacht genau deine Fehlermeldung.

    Dann gibt es hier im der Firestorm Jira den Tipp, die Qualität für Schatten-Rendering auf max. 1.0 zu stellen. Alles darüber soll Probleme verursachen. Kontrollieren kann man das unter:
    > Einstellungen > Grafik -> Rendering -> Qualität für Schatten
    (oder Englisch: > Preferences > Graphics > Rendering > Quality of Shadows)

    Es gab auch mal ein Crash-Problem mit Ordnernamen, die einen Umlaut oder ein Sonderzeichen enthalten. Also kontrolliere mal, dass der Ordnername und der Pfad dorthin keine Sonderzeichen enthält.

    Früher gab es auch oft Crashes in Verbindung mit dem Vertex Buffer Object (VBO). Wenn die obigen Tipps nicht helfen, versuche mal VBO zu deaktivieren und mache dann ein Foto. Das geht unter:
    > Einstellungen > Grafik > Hardware > VBO aktivieren > Haken in Checkbox entfernen
    (oder Englisch: > Preferences > Graphics > Hardware options > Enable VBO)
     
  4. Akemi Imako

    Akemi Imako Nutzer

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Erst einmal ganz herzlichen Dank für eure Mühe.

    Gestern Abend bekam ich ein Update auf "OS X 10.10.1". Natürlich hab ich das sofort installiert. Leider hat sich meine Hoffnung nicht bestätigt, dass der Fehler im Anschluss weg ist.
    Im Gegenteil. Als ich danach den Firestorm startete, ploppte wie bei einem neu geladenen und noch nicht benutzten Programm ein Fenster auf:
    "Der Firestorm Viewer sei ein Programm aus dem Internet, und ob ich es wirklich öffnen wolle...?"
    Himmel, natürlich wollte ich!! Aber sämtliche kurz zuvor gemachten Einstellungen waren weg! Ich hätte in die Tischplatte beißen können.

    Heute Abend werde ich, soweit ich kann, eure Tipps testen. Denn leider habe ich auch in Sachen Computer zwei linke Hände und alles Daumen. Deswegen hab ich ja schließlich einen iMac. Aber iCloud benutze ich. Muss ich mal suchen, wo ich das versuchsweise abschalten kann. Ich werde berichten.

    Liebe Grüße, Akemi
     
  5. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.297
    Zustimmungen:
    1.505
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ärgerlich ... für die Tischplatte ... :mrgreen:

    Zum Glück hat der Firestorm eine Option seine Einstellungen zu speichern.
    Ideal für den Fall, wenn es wieder ein Viewer-Update gibt. Bei einer "Saubere Installation" kann man seine Einstellungen recht schnell wieder laden.
     
  6. Akemi Imako

    Akemi Imako Nutzer

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Guten Morgen!

    Herzlichen Dank für eure vielen Tipps. Die Letzten habe ich gestern Abend noch einmal getestet. Ich hoffe, keinen vergessen zu haben.

    @ Tanja
    Von der iCloud habe ich mich einmal ganz abgemeldet. Leider ist der Viewer trotzdem nach dem Speichern von Fotos abgestürzt

    @ Sven
    Ich mache 1x wöchentlich eine Sicherung vom Rechner mit Time Machine. Von daher könnte ich das ganze Betriebssystem zurück setzen. Aber auf OS X Mavericks möchte ich nicht zurückkehren. Das halte ich auch nicht für sinnvoll. Mein jetziger Rechner ist noch nicht einmal ein halbes Jahr alt ist. Und von meinem SL Problem einmal abgesehen arbeitet er mit OS X 10.10 Yosemite sehr zuverlässig.

    Wenn man einen Fachmann benötigt, der tief in das Apple Betriebssystem schauen kann um ein Problem mit Second Life zu beseitigen, ist das mehr als traurig.....oder?

    Auch wenn der Firestorm Viewer nicht im Vollbild Modus ist, crasht er nach dem Speichern eines Fotos.

    @ Maddy
    Ich nutze auf meinem Rechner keine Microsoft Cloud, sondern den Apple eigenen Cloud-Service "iCloud" (s. Tanja)

    Die Schattenqualität war und ist in meinem Viewer auf 1.0 eingestellt.

    Meine Ordnernamen und deren Pfade beinhalten weder Umlaute noch Sonderzeichen.

    Den Tipp mit dem deaktivieren der VBOs hatte Nicoletta mir auch schon gegeben. VBOs waren bei mir nie angehakt.

    @ Nicoletta u. Uli
    Gestern Abend habe ich zu allem Überfluss festgestellt, das der Firestorm Viewer beim Speichern der Einstellungen ebenfalls crasht.


    Leider haben all eure lieb gemeinten Tipps und Ratschläge mein Problem nicht beheben können. Schade auch, dass sich niemand gemeldet hat, der die gleiche Technik für Second Life verwendet wie ich. Es wäre interessant gewesen, ob noch andere User das gleiche Problem haben.

    Ich konnte schon einmal über einen längeren Zeitraum keine Fotos temporär hochladen. Der Fehler trat damals genau so unvermittelt auf wie der jetzige. Und nach ca. 1 1/2 Jahren war er genauso plötzlich wieder weg, wie er gekommen war.

    Ich will gar nicht daran denken, dass der Fehler mit dem speichern der Fotos so lange dauert. Der Gedanke ist für mich ein Alptraum.

    Vielen Dank noch einmal und liebe Grüße
    Akemi
     
  7. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das wäre schon mal eine Parallele. Das bedeutet beim Speichern selbst kommt es zum Chrash.

    Meistens ist die Ursache hierfür ein Antivirenprogramm.
     
  8. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.297
    Zustimmungen:
    1.505
    Punkte für Erfolge:
    154
    Wie wäre es mit einem vorläufigen Workaround?
    Speicher die Bilder direkt auf Flickr - und von da aus auf Deiner Festplatte speichern?
     
  9. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Oder als E-Mail senden. Die Option gibt es ja auch. Kannst ja an dich selber senden. Wenn dann da der Viewer auch crashed, liegt es irgendwo an der "Bilderzeugung", also wie der Viewer Bilderdaten "sammelt" und nicht an dem Speichern. Oder es sind wirklich generelle Probleme, sobald man auf die Dateiverwaltung im OS zugreift.
    Ich will mal meine Freunde fragen, wenn ich sie denn erwische, die eine macht mit dem Mac professionelle Sachen Beruflich.
    Und Akemi, du hast zumindest keine Daumen an deinen Fingern :)
     
  10. Maddy Gynoid

    Maddy Gynoid Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ok, noch ein Versuch. Da du geschrieben hast dass bei dir der Viewer auch crasht, wenn du andere Ordner-Auswahlfenster öffnest, könnte dein Fehler vielleicht etwas mit diesen JIRA-Eintrag zu tun haben:

    >> [MAC Yosemite] File picker crash on osx 10.10 Yosemite - "Wrong vertex buffer bound"

    Dort steht unten ein Workaround von Marissa Linden. Etwas ähnliches hat zwar schon jemnand auf deine Fragen geantwortet, aber da drehte sich der Workaround um das Ausschalten von "Coverflow".

    Marissa schlägt das Folgende vor.

    1. Im Viewer einloggen
    2. Das Inventar öffnen und dann auf > + > Hochladen > Bild
    3. Im Datei-Auswahlfenster entweder auf "Listen"- oder "Spalten"-Ansicht umschalten
    4. Das Fenster ohne weitere Aktion wieder verlassen
    5. Den Viewer schließen
    6. Den Viewer wieder starten

    Damit soll das Datei-Auswahlfenster keinen Crash mehr verursachen. Man kann beim Speichern von Fotos im Auswahlfenster auch zwischen Listen- oder Spaltenansicht hin- und herschalten. Jedoch sollte man auf keinen Fall auf Symbol- oder Cover-Flow-Ansicht gehen.
     
  11. Akemi Imako

    Akemi Imako Nutzer

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Guten Morgen!

    Ich könnte euch alle knuddeln. Aber der Reihe nach:

    @ Nicoletta
    Ein Antivirenprogramm benutze ich gar nicht. Natürlich weiß ich, dass man auch einen Mac schützen sollte. Ich nehme mir auch immer mal wieder vor das zu tun. Aber bis jetzt.....Ach ihr wisst doch, das es eh immer nur die Anderen trifft!

    @ Uli
    Die Fotos auf Flickr zu speichern wäre eine Option. Auf jeden Fall klappt dein Tipp ohne Absturz.

    @ Sven
    Per Mail geht's leider nicht. Ich hab das mit zwei Adressen versucht. Mit meiner SL Adresse von Outlook (Hotmail) und mit meiner privaten gmx Adresse. Ich konnte die Bilder verschicken, aber sie kamen nicht an.

    @ Maddy
    Dein Tipp von Marissa Linden war ganz große Klasse. Er hat mein Problem gelöst. Alles ist wieder wie es sein soll. Ich kann meine Fotos wieder ohne Absturz speichern.
    Als ich die Anleitung gelesen hatte, konnte ich mir nicht vorstellen, daß die Schritte zum Erfolg führen können. Es klingt so banal. Wie kommt man nur auf sowas? Aber damit bestätigt sich mal wieder die alte Weisheit, dass man in der Computerei gar nicht quer genug denken kann.
    Dir möchte ich dafür ganz besonders danken.

    Aber natürlich bedanke ich mich bei euch Allen. Denn letztendlich habt ihr alle dazu beigetragen, dass der Fehler eingeengt, und letztendlich auch beseitigt werden konnte. Fühlt euch mal alle ganz lieb gedrückt.

    Liebe Grüße, von einer lächelnden Akemi
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2014