1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Virtual Worlds Best Practices in Education

Dieses Thema im Forum "Mitglieder-News" wurde erstellt von Laetitia Koenkamp, 17. März 2011.

  1. Laetitia Koenkamp

    Laetitia Koenkamp Freund/in des Forums

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vom 17. bis 19. März findet die vierte Konferenz der Virtual World Best Practices in Education (kurz: VWBPE 2011) in Second Life statt. Das Thema dieses Jahres lautet "You are here".
    Unter anderem wird ein Machinima Wettbewerb veranstaltet und eine Einführung für Lehrende in World of Warcraft.
    Wieder als Hauptsponsor tritt Linden Lab selbst in Erscheinung und stellt der Veranstaltung Sims zur Verfügung, sogenannte Goldsponsoren sind das Rockcliffe Univerity Consortium und die Thinkerer Studios. Einige weitere unterstützen das dreitägige virtuelle Event.

    Weiterlesen...
     
  2. Annalyse Apfelbaum

    Annalyse Apfelbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessant, etwas mehr Interesse von allen Seiten und Werbung an den richtigen Stellen von seiten der Veranstalter wäre aber trotzdem nicht übel.