1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Von Jecken und Marktweibern - Rosenmontag in G3D, Second Life

Dieses Thema im Forum "Medienberichte über Second Life" wurde erstellt von virtual-world.info, 15. Februar 2010.

  1. Karneval verbindet bekanntlich, und so hat es eine Tradition geschafft einen ganzen virtuellen Kontinent näher zusammen rücken zu lassen. Die deutsche Second Life Community G3Ds feiert ausgiebig.Die Germany in 3D Partnerstädte Köln, Koblenz und München und viele Inworldinstitutionen, -initiativen und -gruppierungen wie der GNC, Greenies, und andere werden sich ab 18 Uhr am Rosenmontag in Köln zum gemeinsamen Umzug formieren.Viele Stationen und Party-Grid-Hopping werden zum Rosenmontag erwartet.Um 19 Uhr fällt der Startschuß für den Zoch der nach einer Domrundein Köln, zu den Cowelenzer Schängelche ans Deutsche Eck übersetzenwird.

    Weiterlesen auf Virtual-World.info...

    Und diskutiere die News hier mit der Community!