1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Wünsche?

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Sylvie Munro, 31. Juli 2008.

  1. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da ich den eigentlichen Wunschzettelthread nicht durch eine Diskussion zerfleddern möchte, lege ich den mal an. Denn einiges wird wohl immer Wunschtraum bleiben, anderes braucht wohl den einen oder anderen Kommentar.

    Inzwischen unrealistisch, denn das Verschieben einer Sim kostet um die 100 US-Dollar. Und die Interessen der einzelnen Sim-Owner sind auch zu unterschiedlich. Leider geht es dabei dann nicht nur um Gor, sondern auch um die Finanzen. Sims sind nun mal teuer, leider.
    Man könnte aber die Gestaltung der gegenwärtigen Verbünde durchaus überdenken. Ich selbst spiele ja auf Südland, und was mir dort gefällt ist, dass man EIN großes Land hat. Sowas für den Norden oder andere Regionen an sich zu schaffen wäre eigentlich kein großes Problem. Das würde dann auch gleich die Problematik der TP-Points lösen.

    Die Anmerkung dazu hatte ich mehr aus Jux geschrieben. Aber bevor es hier nun zu einer allgemeinen Jagd kommt ... :shock: Ich mag das Herumblödeln ja auch, aber dennoch: Man sollte einen Grund haben, etwas zu tun im Gor-RP. Mir ist auch klar, dass das nicht immer so klappt. Aber gerade Dinge wie ein Capture oder gar eine Tötung nehmen sehr großen Einfluss auf das RP anderer Personen - sowas sollte man dabei niemals aus den Augen verlieren.

    Dann sollte man mal genau fragen, warum sich die einen für dieses, die anderen für jenes System entschließen. Was ist der Grund? Ich selbst bin gegen Automatismen in Rollenspielen, von daher sind mir System wie der GLM suspekt, aber das ist meine persönliche Meinung, nicht mehr, nicht weniger. Aber mal ein Beispiel, warum ich GLM ablehne: Ein bärenstarker Krieger wird von einer Übermacht gefangen und zwangsversklavt - und plötzlich wird er zum Schwächling, der nichts mehr aushält? Von den technischen Problemen und den Möglichkeiten, beim GLM zu cheaten - teilweise unbeabsichtigt, will ich gar nicht reden.
    Der GM hingegen bietet 2 fundamentale Dinge nicht, die ich gerne hätte: Ducken/Blocken und einer Heilersystem.

    Das gibt es: Gor!
    Wenn sich die Leute mal darauf beschränken würden, Stadt-Gesetze zu machen und die so anzulegen, dass sie auch noch mit den Büchern konform gehen, dann hätten wir das. So aber wird auf jeder Sim Gor quasi neu erfunden. Dazu zwei Beispiele:
    Es gibt kein generelles Gesetz, das Frauen Waffen verbieten würde (oder ein komplettes Gor-Buch würde nicht existieren).
    Panther in Städten sind kaum möglich, ebenso Outlaws in Städten, in denen sie als Outlaws gelten.
     
  2. Kati Harrop

    Kati Harrop Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja Sylvie, ist schwierig mit dem Zusammenschieben, ich weiss. Ich von meiner Seite werde mal versuchen, das unsere Heimat vielleicht an den Südlandkomplex andocken kann, weil ich auch noch sehr verbunden mit Südland bin und dort viele Freunde habe. Das ewige tp find ich megaätzend. Muss nur noch ein paar andere Sachen klären, dann werde ich mal den Vorschlag machen und würde auch die Hälfte der Umsetzkosten bezahlen. Mal sehen vielleicht klappt es und anders Sims ziehen nach.
    Viele liebe Grüße
    Kati
     
  3. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Huhu Sylvie.
    Ich hab ja einen IC Grund Dich zu capturen.
    Oder dachtest du, das ich das damals am 8 Dezember 2007 vergessen habe?
    Wie du mich eingefangen und soooooo schlecht behandelt hat?
    Ich muss heute noch zum Psychata um dieses Trauma hoffentlich irgendwann einmal verarbeiten zu können. :mrgreen:
     
  4. Kessy Coage

    Kessy Coage Guest

    Naja.... es ging ja auch um Wünsche!!!! :roll:

    Das es realisierbare Wünsche sein sollten.....stand ja nicht dabei :wink: :p
     
  5. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja genau es sind wünsche und nun
    wenn man will dann ist es auch realisierbar.

    wichtig ist das wollen.
     
  6. Kim Vuckovic

    Kim Vuckovic Guest

    War nur herumblödeln. :D Aber der zweite Teil ist wichtig.

    Der/die Andere!

    Nie vergessen: Das ist kein einfaches Computerspiel. Hier sind es Menschen mit denen man zu tun hat.
     
  7. Angel1981 Halberstam

    Angel1981 Halberstam Nutzer

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mir geht es ja genauso wie meiner Herrin Kati Harrop. Ich bin auch sehr mit Südland verbunden und bin dort auch sehr gerne. Habe dort sehr viele Freunde und einfach spaß.
     
  8. Daanta Gleeson

    Daanta Gleeson Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    **Leider in den falschen Thread gerutscht. Hab's in "Ich wünsch mir was.." nochmals gepostet**

    Tja, nix was nicht schon gesagt wurde, aber trotzdem:

    Ich wünschte, wir könnten ALLE ZUSAMMEN ein aufregendes, emotionelles, goreanisch-realistisches, OOC-friedliches aber IC durchaus wildes, manchmal lustiges, durchdachtes ROLLENspiel spielen.
    Eine große Gemeinschaft halt, die durch die Freude am GOR-RP zusammengehalten wird und nicht versucht, sich gegenseitig zu übertrumpfen, fertigzumachen oder anzuschwärzen.

    Das waren jetzt alle Wünsche in zwei Sätze gequetscht :wink:

    lg
    Eure Daanta
     
  9. Angel1981 Halberstam

    Angel1981 Halberstam Nutzer

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    /me brummt der kopf nach dem lesen des satzes

    ehmm wie war das gerade noch *kichert*
     
  10. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    poste das doch bitte noch mal in

    Ich wünsch mir was *g*
     
  11. Daanta Gleeson

    Daanta Gleeson Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    arghhh...!!!
    Wie kommt das denn hierher?? sorry :oops: :shock:
     
  12. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich nix schuld scheffe *g*
     
  13. Caschd Loon

    Caschd Loon Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @sylvie

    du schriebst...
    "Der GM hingegen bietet 2 fundamentale Dinge nicht, die ich gerne hätte: Ducken/Blocken und einer Heilersystem. "

    dann schau dir mal das metalife (ML) an, da findest du es, und man kann es einstellen lassen.
    genauso wie das schiessen der bögen usw
     
  14. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Caschd
    Ich weiß, dass es solche Systeme gibt - aber noch mehr CMs? Eigentlich ist das jetzt schon nervig. Echt nervig ist aber, dass die Ersteller der beiden verbreitetsten Systeme fast eine Art Krieg gegeneinander führen. Was da gepostet wird... dagegen ist mein Ausrutscher neulich auf Gor auf Deutsch absolut harmlos (ernsthaft, ohne scheiß). Unter solchen Umständen werden wir NIE ein einheitliches System bekommen - das sich eigentlich so viele wünschen.
     
  15. Verena Sciarri

    Verena Sciarri Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, die deutschsprachigen Sims sind ja trotz dem großen Wachstum in den letzten Monaten ein überschaubares Gebiet. Ich denke es ist egal wieviele verschiedene Meter es auf dem Markt gibt und welche Verhältnis die Hersteller zueinander haben, wichtig ist dass man sich für die deutschen Gor Sims auf eins einigt. Man einigt sich nur leider nicht, was auch nicht verwunderlich ist, wenn Sims sogar gegenseitig ihre Werbesprüche immer wieder mit gehässigem Unterton durch den Kakau ziehen. Wenn so eine Stimmung herrscht, will natürlich niemand auf den anderen zugehen und sich einig werden.

    Ein GM mit Heilerssystem fände ich toll. Das automatische heilen finde ich ziemlich doof und kommt eigentlich nur den Counterstrike Spielern zugute. Es muss ja nicht gleich ein Heiler aufgesucht werden müssen. Aber zumindest ausruhen wäre schon ein Anfang, so wie es früher mal bei einigen Metern war.
     
  16. Kezia Honi

    Kezia Honi Nutzer

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu dem Meter: Ich habe viel positives über dieses NLS gelesen. Da soll ja ein GM kompatibler Meter dabei sein und mit Heilen auch was, wo dann diese Waren sogar nötig sind, also Verbände und sonst was.

    So weit ich weiß ist Ulico der(oder die?) das progamiert hat auch hier Gor-RPler. Möglicherweise auch so fähig und vor allem Willens diverse Wünsche wie das Ducken und Blocken noch mit einzuprogammieren. (Zumindest kam mir Ulico in diesem Forum hier sehr offen für Vorschläge vor)

    Was würde also dagegen Sprechen auf ein System zu setzen, was von einem Insinder, nämlich Gor-RPler für Gor-RPler geschaffen wurde, was ja schon einige der Wünsche beinhaltet?
     
  17. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Kezia
    Nun ja, den Tenor ist schon, dass viele vom ständigen Wechsel der CMs genervt sind, wenn sie auf mehreren Sims spielen. Allerdings ist das nicht neu, und wirklich Schwierigkeiten hatte ich damit noch nicht.

    Ich sehe das mit den CMs ähnlich wie mit den vielen verschiedenen Regelwerken: Vieles davon ist überflüssig, einiges nervt und manches ist sogar verkehrt.

    Allerdings denke ich auch, dass man die CMs nicht soooo wichtig nehmen sollte. Letztendlich sollen die Dinger eine Hilfe sein, wenn es mal zu einem Kampf kommt.
     
  18. Becky Nemeth

    Becky Nemeth Superstar

    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gestern war ich mal OOC in Siba, die haben da ein meter, bei dem nicht mal die harbiger Waffen funktionieren. Den namen habe ich vergessen.
    Es gab da auch eien Demo gegen. Was da raus kam, weiss ich aber leider nicht.
    Aber das war echt ein komisches Meter
     
  19. Bina Mayo

    Bina Mayo Superstar

    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also Kenzia, alle Meter sind von "Insidern" programmiert, bloss eben nicht von deutschen. Und Ulico hat jetzt schon so viel mit seinem schnell wachsenden System zu tun, dass er als Rollenspieler kaum mehr zum Rollenspiel kommt.

    Ansonsten seh ich das wie Sylvie, ein Meter ist nichts anderes als eine Art automatischer Schiedsrichter, wenn es zum Kampf kommt. Und andere Sachen, ob man eine Verletzung spielt, oder ob sich eine Kajira mit Steinen vor einem Krieger aufbaut, das ist einfach eine Sache des Rollenverständnisses, und man kann nicht alles durch ein CM abfangen.

    Auch jetzt ist es schon so, dass viele (die meisten?) Rollenspieler sich verbinden lassen, wenn sie von einem Kampf nach Hause kommen. Und wenn es "nur" ein sinnloses Geballer war, vergisst man es am besten eh schnell und schiebt nicht noch ein ausgiebiges Heiler-RP nach.

    Grüsse,
    Dee