1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Was tun bei Verkauf von gestohlenen Inhalten?

Dieses Thema im Forum "Rechtswissenschaft & Gesetze" wurde erstellt von Ingo Rau, 13. März 2010.

  1. Ingo Rau

    Ingo Rau Nutzer

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    habe per Zufall 2 Verkäufer gefunden die eine copy eines meiner Items verkaufen.
    ist jetzt nichts grosses, aber ich würde dennoch das gerne unterbinden.

    Der creator der items die verkauft werden ist der selbe (bei den items von beiden Verkäufern).
     
  2. Peacy Cortes

    Peacy Cortes Freund/in des Forums

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dazu steht schon eine ganze Menge hier im Forum auch das Unterfurum in dem du hier gesschrieben hast war schon richtig---Stichwort DCMA in der Suche könnte dir auch weiterhelfen.
     
  3. Ingo Rau

    Ingo Rau Nutzer

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    da kommen 1000 verschiedene ergebnisse ... eine einfache Antwort von jemanden der ahnung hat wäre echt hilfreich 1. mache dies 2. das 3. jenes :) (ohne dass man erst 2000 seiten durchforsten muss)
     
  4. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    LL kontaktieren. Die löschen dann die geklauten Sachen. Sollte die andere Partei Einspruch einlegen stellt LL sie wieder online.
    Dann gibt LL die RL Daten raus soweit ich weis und dann geht der Weg, wenn du Recht bekommen willst, über ein Gericht.
     
  5. Peacy Cortes

    Peacy Cortes Freund/in des Forums

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
  6. oookusama Hirano

    oookusama Hirano Superstar

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte ja nicht lästern aber wer klaut denn Pippimänner? *gg*
     
  7. Sohi Moo

    Sohi Moo Gesperrt

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  8. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36


    :d :d :d :d
     
  9. Inga Little

    Inga Little Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :rofl..........
     
  10. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.549
    Zustimmungen:
    355
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi

    naja, wobei es da auch schwierig werden dürfte zu beweisen, das die anderen wirklich geklaut sind. Die ähmm, Anatomie ist doch recht gleich bei allen :mrgreen:

    Wenn da also die Textur, Scripte oder sonstwas sich wirklich abhebt und das ganze einzigartig macht, dann dürfte die Beweislage ziemlich schwer sein.

    Grüße

    Fe
     
  11. Ingo Rau

    Ingo Rau Nutzer

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    LOL
    Schön zu sehen dass selbst bei so einem Thema der Fun nicht aus bleibt.

    Es geht nicht um einen Glied ;-). Ich hatte nichts dergleichen erwähnt. Das habt ihr so interpretiert. Schlimm, was Frauen gleich wieder denken ;-). Ich muss doch sehr bitten meine Damen. Sondern es geht um Klamotten. Und man kann da sehr einfach erkennen dass diese kopiert wurden.

    @ Sohi Moo
    jo darüber bin ich schon gestolpert. Werd aber nicht wirklich schlau daraus, da es bei mir mit dem Fachenglisch ein bisschen schlecht bestellt ist :-(.
     
  12. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.981
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hehehehe... gut, dass du es auch mit Humor nimmst. :grin:

    Ich glaub, Shirley Iuga hat dazu mal was auf deutsch geschrieben, aber finden tu ich das jetzt auf die Schnelle nicht. Schreib ihr doch ne PM, vielleicht findet sie ja den Link wieder.

    LG, Exo
     
  13. Ingo Rau

    Ingo Rau Nutzer

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kk mach ich thx :)
     
  14. Faihoc Morlim

    Faihoc Morlim Nutzer

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Beitrag ist zwar schon etwas älter aber ich hole ihn doch nochmal hoch, weil ich dazu eine Frage habe.

    Ich habe auch einen Shop, nur nen ganz kleinen. Ich vertreibe Tattoos, die kosten um die 100 Linden also sind nicht sooo teuer das man die klauen muss. Nun habe ich vor einiger Zeit festgestellt, das einige meiner Tattoos in einem anderen Shop aufgetaucht sind.

    Ich hab mich an LL gewand und denen auch glaubhaft darlegen können, das sich die Muster, die Hauptexturen alle auf meinem Rechner befinden, also das es meine eigenen sind. LL hat sich um das Problem gekümmert, der User wurde nach einiger Zeit gelöscht, weil sich auch herausstellte, das der sich meine und andere Sachen über einen Bot beschafft hat.

    Soweit sogut. Einige Wochen später finde ich wieder welche meiner Sachen in einem Laden. Das Kuriose daran, der User scheint der selbe zu sein. Name etwas verändert, im Profil die selben Freunde und Gruppen usw. Ich hab mich wieder an LL gewand, selbe Prozedur, selber Aufwand....

    Aber wie heißt es so schön, alle guten Dinge sind drei. Jetzt belass ich es erstmal dabei, erwäge aber das Geschäft aufzugeben. Ich sitze Stunden an so einem Werk und dann kann man machen was man will. LL schafft es nicht ein und den selben User zu sperren.

    Da ergeben sich bei mir folgende Fragen, die ich gern mal von einem der sich wirklich auskennt beantwortet haben möchte. Ich hab zwar schon unterschiedliche Seiten durch aber auf vielen kommen unterschiedliche Meinungen hervor.

    Was genau sperrt LL da eigentlich? Nur den Account, oder die Netz IP, die ComputerID sprich Mac-Adresse??? Was genau sperren die, wenn es solchen Usern gelingt, sich immer wieder neu anzumelden? Oder gibt man denen eine zweite Chance in dem sie sagen, naja, wir sperren erstmal alles was dir Lieb und teuer ist, es tut ja weh wenn 2-3 Jahre Inventar und Geld verschwinden, lassen dir aber die Möglichkeit einen neuen Account zu machen, unter der Vorraussetzung, das sowas nicht mehr passiert....

    Also wer kennt sich aus und kann mir genau sagen was da eigentlich bei einem Account passiert der gesperrt wird.

    LG Belli